SFT-Magazin prüft Camcorder (5/2011): „Aufstand der Videozwerge“

SFT-Magazin - Heft 6/2011

Inhalt

Pocket-Camcorder: Sie sind extrem schmal, dünn und filmen Videos in Full-HD-Auflösung: Was können die neuesten Mini-Camcorder, was Handys nicht können?

Was wurde getestet?

Im Test befanden sich vier Mini-Camcorder.

  • Kodak Playfull

    • Typ: Pocket-Camcorder;
    • Touchscreen: Nein;
    • Live Streaming: Nein

    „sehr gut“ (1,4)

    „... Die mit dem Playfull erstellten Schnappschüsse und Filmchen können sich sehen lassen: Nur bei schnellen Schwenks wird der hohe Schärfeeindruck von leichten Artefakten getrübt. Bei Dämmerlicht lässt der sehr gute Bildeindruck wegen des nur geringen Bildrauschens kaum nach.“

    Playfull

    1

  • Sony Bloggie Touch MHS-TS20 (8GB)

    • Typ: Pocket-Camcorder;
    • Touchscreen: Nein;
    • Live Streaming: Nein

    „gut“ (1,6)

    „... Sieht man einmal von dem auffallend trägen Autofokus ab, der beim Wechseln der Schärfeebene und vor allem in schlecht ausgeleuchteter Umgebung nur unsicher und eher gemütlich scharf stellt, überzeugt der edle Sony mit sehr guter Videoqualität. Gerade Aufnahmen bei schwachem Umgebungslicht überzeugen.“

    Bloggie Touch MHS-TS20 (8GB)

    2

  • JVC GC-WP10

    • Typ: Pocket-Camcorder;
    • Touchscreen: Nein;
    • Live Streaming: Nein

    „gut“ (1,8) – Kauftipp

    „... Zwar zeigt der Picsio schon bei Tageslicht sichtbare Artefakte, verschlechtert den insgesamt noch guten Bildeindruck aber unter schwierigen Lichtbedingungen, wie sie beispielsweise auch beim Schnorcheln herrschen, nicht weiter. Sehr gut gefällt die zu jeder Zeit satte Farbwiedergabe.“

    GC-WP10

    3

  • Flip Video UltraHD (8 GB)

    • Typ: Pocket-Camcorder;
    • Touchscreen: Nein;
    • Live Streaming: Nein

    „befriedigend“ (2,5)

    „... Der Flip möchte es möglichst simpel: Nach mannigfaltigen Einstellmöglichkeiten sucht man ebenso vergebens wie nach einem Speicherkartensteckplatz. Ein guter Pocket-Camcorder ist der Ultra HD aber dennoch, denn die Bildqualität bei Tageslicht überzeugt mit guter Schärfe und knackiger Farbwiedergabe. Bei Dämmerlicht muss man sich jedoch auf erhöhtes Rauschen einstellen.“

    UltraHD (8 GB)

    4

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Camcorder