selbst ist der Mann prüft Akkuschrauber (12/2012): „Kraftpakete“

selbst ist der Mann

Was wurde getestet?

Im Test befanden sich 10 Akku-Bohrschrauber, davon gehören 3 Geräte zur Profiklasse und 7 für den passionierten Heimwerker. Insgesamt wurden die Noten 8 x „gut“ und 2 x „befriedigend“ vergeben. Als Kriterien dienten subjektive Bewertung, Praxis- und Labortest.

Im Vergleichstest:
Mehr...

3 Profigeräte im Vergleichstest

  • DeWalt DCD 710 S2

    • Typ: Bohrschrauber;
    • Geeignet für: Profis;
    • Akkuspannung (Leistung): 10,8 V;
    • Akkukapazität (Reichweite): 1,3 Ah

    „gut“ (1,7)

    Preis/Leistung: „gut“

    Stärken: leicht zu handhaben; ansprechende Ergonomie; gute Schraub- und Bohrleistungen.
    Schwächen: sehr kleine Bohrer finden im Bohrfutter keinen Halt. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    DCD 710 S2
  • Makita DF330DWE

    • Typ: Bohrschrauber;
    • Geeignet für: Profis;
    • Anzahl der Gänge: 2 Gänge;
    • Akkuspannung (Leistung): 10,8 V;
    • Akkukapazität (Reichweite): 1,3 Ah;
    • Max. Drehmoment: 24 Nm

    „gut“ (2,1)

    Preis/Leistung: „gut“

    Stärken: kompakt und handlich; schraubt sehr gut; Drehmomentstufen überzeugen; Halfter zur Aufbewahrung praktisch.
    Schwächen: Schwächen beim Bohren in Metall. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    DF330DWE
  • Kress 108 AS-2 1.3 Set L

    • Typ: Bohrschrauber;
    • Geeignet für: Profis;
    • Akkuspannung (Leistung): 10,8 V;
    • Akkukapazität (Reichweite): 1,3 Ah

    „gut“ (2,3)

    Preis/Leistung: „gut“

    Stärken: unter Bohrfutter extra Bithalter - schneller Wechsel möglich; großes Zubehörset; schnelles Laden der Akkus.
    Schwächen: Gerät sehr kopflastig; ungünstige Anordnung des Richtungsschalters. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    108 AS-2 1.3 Set L

7 Geräte für den Heimwerker im Vergleichstest

  • Worx WX125.3

    • Typ: Bohrschrauber;
    • Geeignet für: Heimwerker;
    • Akkuspannung (Leistung): 12 V;
    • Akkukapazität (Reichweite): 1,3 Ah

    „gut“ (1,9)

    Preis/Leistung: „gut“

    Stärken: top Ladezeiten; sehr gute Ergebnisse beim Schrauben; einfach zu handhaben, ein wenig kopflastig.
    Schwächen: -. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    WX125.3
  • Hornbach / MacAllister MDD 108A3-2Li

    • Typ: Bohrschrauber;
    • Geeignet für: Heimwerker;
    • Akkuspannung (Leistung): 10,8 V;
    • Akkukapazität (Reichweite): 1,3 Ah

    „gut“ (2,0)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Stärken: top Leistungen beim Schrauben; sehr handlich.
    Schwächen: ohne LED-Licht; Griff etwas zu dick. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    MDD 108A3-2Li
  • Stanley FMCO10LB

    • Typ: Bohrschrauber;
    • Geeignet für: Profis;
    • Akkuspannung (Leistung): 10,8 V;
    • Akkukapazität (Reichweite): 1,5 Ah

    „gut“ (2,1)

    Preis/Leistung: „gut“

    Stärken: ordentliche Schraubergebnisse; Zweitakku.
    Schwächen: Defizite beim Drehmoment - niedrige Stufen ohne praktischen Nutzen. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    FMCO10LB
  • Bosch PSR 10,8 LI-2

    • Typ: Bohrschrauber;
    • Geeignet für: Heimwerker;
    • Akkuspannung (Leistung): 10,8 V;
    • Akkukapazität (Reichweite): 1,5 Ah;
    • Max. Drehmoment: 22 Nm;
    • Kraft beim Schrauben in hartes Material (Drehmoment hart): 26 Nm

    „gut“ (2,3)

    Preis/Leistung: „gut“

    Stärken: solide Leistungen beim Bohren und Schrauben; ausgewogenes Gerät.
    Schwächen: Schalterposition ungünstig; Ladeanzeigen nicht eindeutig. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    PSR 10,8 LI-2
  • Einhell TE-CD 12 Li

    • Typ: Bohrschrauber;
    • Geeignet für: Heimwerker;
    • Akkuspannung (Leistung): 12 V;
    • Akkukapazität (Reichweite): 1,3 Ah;
    • Kraft beim Schrauben in hartes Material (Drehmoment hart): 25 Nm

    „gut“ (2,4)

    Preis/Leistung: „gut“

    Stärken: Leistungen beim Schrauben sind gut.
    Schwächen: Defizite beim Bohren; LED-Ausleuchtung nicht möglich - liegt im Schlagschatten. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    TE-CD 12 Li
  • Matrix AK 10.8 Li

    • Typ: Bohrschrauber;
    • Geeignet für: Heimwerker;
    • Akkuspannung (Leistung): 10,8 V

    „befriedigend“ (3,2)

    Preis/Leistung: „gut“

    Stärken: gute Schraubergebnisse; recht handlich .
    Schwächen: Schlaufenhalter stört bei Bedienung; extrem lange Ladezeiten. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    AK 10.8 Li
  • Black + Decker EGBL 108 K

    • Typ: Bohrschrauber;
    • Geeignet für: Heimwerker;
    • Anzahl der Gänge: 1 Gang;
    • Akkuspannung (Leistung): 10,8 V;
    • Max. Drehmoment: 24 Nm

    „befriedigend“ (3,3)

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    Stärken: ordentliche Schraubleistung; handlich.
    Schwächen: zweihülsiges Bohrfutter; nur 1-Ganggetriebe; längste Ladezeit im Vergleich. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    EGBL 108 K

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Akkuschrauber