zurück Weitere Tests der Kategorie weiter

Stiftung Warentest prüft Betten (8/2013): „Wenig königlich“

Stiftung Warentest: Wenig königlich (Ausgabe: 9) zurück Seite 1 /von 5 weiter

Inhalt

Boxspringbetten: Erstmals haben wir die vielbeworbenen Boxspringbetten getestet. Rundum empfehlenswert ist keines der drei exemplarisch ausgewählten Modelle.

Was wurde getestet?

Getestet wurden drei Boxspringbetten mit den Maßen 90 x 200 Zentimeter. Die Testergebnisse lauteten 1 x „befriedigend“ und 2 x „ausreichend“. Als Testkriterien dienten Liegeeigenschaften (Rücken- und Seitenlage bei unterschiedlicher Belastung [kleine, leichte Frau, kleine, birnenförmige Frau, großer, schwerer Mann, großer, schrankförmiger Mann], Kontaktfläche / Druckverteilung, Lageänderungswiderstand / Schulterklappeffekt, Komforteigenschaften), Schlafklima, Haltbarkeit (Dauerwalzversuch, Einfluss von Feuchtigkeit und Temperatur), Bezug (Waschbarkeit / Beeinträchtigung durch Nässe, Verarbeitung), Gesundheit und Umwelt (Raumluftbelastung / Geruchsbelästigung, Schadstoffe, Entsorgung), Handhabung sowie Deklaration und Werbung. Eine schlechtere Beurteilung der Liegeeigenschaften als „gut“ wertete das Gesamturteil ab. Ebenfalls zu Abwertung des Gesamturteils führte eine maximal „ausreichende“ Bewertung von Haltbarkeit oder Handhabung. Waren Deklaration und Werbung „mangelhaft“, verschlechterte sich die Gesamtnote. Zudem enthält die PDF ein 2-seitiges Adressverzeichnis.

  • Auping Box Dublin Flach Maximus AVS

    • Typ: Boxspringbett

    „befriedigend“ (3,1)

    „Mit leichten Mängeln. Bezug nicht waschbar. Liegeeigenschaften insgesamt gut, für große, schwere Männer befriedigend. Gute Haltbarkeit auch bei stark schwitzenden Schläfern. Völlig falsche Härteangabe. Boxspringbett der gehobenen Preisklasse.“

    Box Dublin Flach Maximus AVS

    1

  • Breckle Box Hyatt H3

    • Typ: Boxspringbett
    Box Hyatt H3

    2

  • 2

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Betten