c't prüft Beamer (4/2007): „Unheimlich scharf“

c't

Inhalt

Seit der letzten Funkausstellung sind die Preise für Full-HD-Projektoren gehörig ins Rutschen gekommen. Mit den immer erschwinglicher werdenden Geräten entfällt das Bildschärfe raubende Herunterrechnen hochaufgelöster Bilder auf eine kleinere Panel-Auflösung. So kommt jedes noch so feine Detail auf die Leinwand.

Was wurde getestet?

Im Test befanden sich fünf Projektoren. Die Bewertungskriterien waren unter anderem Bildstabilität, Kontrast, Betriebsgeräusch und Ausstattung. Es wurden keine Gesamtnoten vergeben.

  • Epson EMP-TW1000

    • Helligkeit: 1200 ANSI Lumen;
    • Lichtquelle: Lampe;
    • Technologie: LCD

    ohne Endnote

    „... Die Farbwiedergabe des TW1000 gefiel uns in den Bildmodi mit eingefahrenem Filterelement sehr gut, vor allem die Grüntöne in Wiesen und Blättern brachte kaum ein anderer Projektor so saftig auf die Leinwand.“

    EMP-TW1000
  • JVC DLA-HD1

    • Native Auflösung: HD 1080 (1920x1080);
    • Helligkeit: 700 ANSI Lumen;
    • Lichtquelle: Lampe;
    • Technologie: LCoS (D-ILA / SXRD);
    • Features: Lens Shift, 1080p

    ohne Endnote

    „... Bei der Zuspielung von HD-Signalen im 1080p-Format kamen die Bilder mit einer beeindruckenden Tiefe auf die Leinwand und auch die Farbdarstellung gelang dem DLA-HD1 sehr gut ...“

    DLA-HD1
  • Mitsubishi HC 5000

    • Helligkeit: 1000 ANSI Lumen;
    • Lichtquelle: Lampe;
    • Technologie: LCD;
    • Features: Lens Shift, 1080p

    ohne Endnote

    „Mitsubishis HC5000 zeigt ein sehr scharfes Bild, der Bildkontrast kann aber nicht ganz mit der Konkurrenz mithalten.“

    HC 5000
  • Optoma ThemeScene HD81

    • Native Auflösung: HD 1080 (1920x1080);
    • Helligkeit: 1400 ANSI Lumen;
    • Lichtquelle: Lampe;
    • Technologie: DLP

    ohne Endnote

    „... Im 1080p-Format brachte der Projektor HD-Filme sauber und mit toller Tiefenwirkung zur Leinwand. Farben stellte er neutral, ja fast nüchtern dar. ...“

    ThemeScene HD81
  • Panasonic PT-AE1000E

    • Helligkeit: 1100 ANSI Lumen;
    • Lichtquelle: Lampe;
    • Technologie: LCD

    ohne Endnote

    „Panasonics PT-AE1000E bringt einige sehr nützliche Einstellhilfen mit und zeigt ein farblich hervorragendes, aber etwas dunkles Bild.“

    PT-AE1000E

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Beamer