lastauto omnibus prüft Autos (3/2013): „Tanz auf dem Eis“

lastauto omnibus - Heft 4/2013

Inhalt

Vergleichstest: Der Winter stellt an Fahrzeug und Technik ganz spezielle Anforderungen. Sicheres Fahrverhalten auf Eis und Schnee sowie Heizleistung stehen dann besonders im Fokus. Die Redaktion hat drei Transporter und vier Lieferwagen im eisigen finnischen Winter geprüft.

Was wurde getestet?

Im Vergleichstest befanden sich 6 Transport-Fahrzeuge, darunter 3 Lieferwagen sowie 3 Transporter. Es wurden keine Endnoten vergeben. Zusätzlich wurde ein weiterer Lieferwagen vorgestellt.

Im Vergleichstest:
Mehr...

3 Lieferwagen im Vergleichstest

  • Dacia Dokker Express dCi 90 eco2 5-Gang manuell (66 kW) [12]

    • Typ: Kleintransporter;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 4,5;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Kombi

    ohne Endnote

    „... Plätze für derlei Gegenstände finden sich ... im Dacia. Sein Innenraum gehört zu den attraktivsten im Feld. Dort ist das Armaturenbrett ebenso wie die Instrumente klar und einfach strukturiert. Damit hinterlässt der Dokker auch einen besseren Eindruck als der Kangoo. ...“

    Info: Dieses Produkt wurde von lastauto omnibus in Ausgabe 6/2013 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Dokker Express dCi 90 eco2 5-Gang manuell (66 kW) [12]
  • Mercedes-Benz Citan Kastenwagen 109 CDI 5-Gang manuell (66 kW) [12]

    • Typ: Kleintransporter;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 4,3;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5

    ohne Endnote – Testsieger

    „... Das obere Ende markiert indes der Citan. Hier regelt das ESP gefällig und zieht den Lieferwagen aus brenzligen Situationen zuverlässig zurück in die Spur. Zudem hat Mercedes Dämpfer und Federn besser abgestimmt, als das Renault im Kangoo gelungen ist. ...“

    Citan Kastenwagen 109 CDI 5-Gang manuell (66 kW) [12]
  • Nissan NV200 1.5 dCi 90 5-Gang manuell (63 kW) [09]

    • Typ: Kleintransporter;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 5,1;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5

    ohne Endnote

    „... Auf glattem Untergrund funktioniert das Zusammenspiel von ESP, Dämpfern und Federn gut. Auf unebenem Untergrund offenbart der Japaner allerdings massive Schwächen. Sobald die Dämpfer mit dem Ausgleichen von Bodenwellen und -fugen beschäftigt sind, bleiben keine Reserven für dynamische Kurvenfahrten. Auf vereisten Straßen ist es nahezu unmöglich, den Lieferwagen vom Untersteuern abzuhalten. ...“

    NV200 1.5 dCi 90 5-Gang manuell (63 kW) [09]

3 Transporter im Vergleichstest

  • Ford Transit Custom 2.2 TDCi 6-Gang manuell (92 kW) [13]

    • Typ: Kleintransporter;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 6,9;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5

    ohne Endnote – Testsieger

    „... Ein ... Kritikpunkt am Ford ist die etwas schlechtere direkte Sicht. Sonst gibt es wenig auszusetzen. Gar eine Meisterleistung ist den Ford-Ingenieuren mit der Kombination aus Fahrwerk, Lenkung und Abstimmung des ESP gelungen. Bei einer Testfahrt durch ein Waldstück steuert der Transporter wie auf Schienen über die geschlossene Eisdecke. Hinzu kommt eine souveräne Antriebsschlupfregelung ...“

    Info: Dieses Produkt wurde von lastauto omnibus in Ausgabe 7/2013 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Transit Custom 2.2 TDCi 6-Gang manuell (92 kW) [13]
  • Mercedes-Benz Vito 113 CDI 6-Gang manuell (100 kW) [03]

    • Typ: Kleintransporter;
    • Heckantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 6,9;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Kombi

    ohne Endnote

    „... Rund eine Tonne darf der Fahrer im Vito zuladen. Damit liegt der Mercedes in der Mitte des Testfelds. ... Dafür sollte Mercedes ein wenig an der Seitenführung der Sitze nacharbeiten. Die bieten dem Fahrer wesentlich weniger Seitenhalt als die des Ford. ...“

    Vito 113 CDI 6-Gang manuell (100 kW) [03]
  • VW T5 Transporter 2.0 TDI 6-Gang manuell (103 kW) [03]

    • Typ: Kleintransporter;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 7;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5

    ohne Endnote

    „... Verlierer, wenn auch nur knapp, ist der VW mit 976 Kilogramm Zuladung. Der nimmt dafür einen Anhänger mit bis zu 2,5 Tonnen an den Haken. ... im VW sitzt der Fahrer bei schnellen Kurvenwechseln stabiler als im Vito. ...“

    Info: Dieses Produkt wurde von lastauto omnibus in Ausgabe 7/2013 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    T5 Transporter 2.0 TDI 6-Gang manuell (103 kW) [03]

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Autos