Auto Bild prüft Autos (7/2011): „Alle Cabrios bis 26000 Euro“

Auto Bild - Heft 26/2011

Inhalt

Reden wir nicht lange drumherum: Das Vergnügen, ein Cabrio zu fahren, kostet eine Stange Geld. Frische Luft ist halt nur umsonst, wenn man sie in Reifen pumpt. Beim Golf sind es 5000 Euro, die VW als Aufschlag für den Offenen verlangt. Zugleich markiert der Volkswagen mit seinem Preis, den ein paar Extras schnell nach oben treiben, einen wichtigen Maßstab: Welche Cabrios gibt es für rund 25000 Euro? ...

Was wurde getestet?

Im Test befanden sich zehn Cabrios, die unabhängig voneinander bewertet wurden.

  • Audi A3 Cabriolet [03]

    • Typ: Kompaktklasse;
    • Karosserie: Cabrio

    4,5 von 5 Sternen

    „Ob Platz oder PS - der offene A3 ist ein VW-Klon. Der kleine Unterschied: Er fährt sich agiler, federt straffer und kostet besser ausgestattet 1475 Euro mehr. Ein Ausweg, wenn Warten auf den Golf nervt.“

    A3 Cabriolet [03]
  • Mazda MX-5 [05]

    • Frontantrieb: Ja;
    • Heckantrieb: Ja;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Karosserie: Cabrio

    4,5 von 5 Sternen

    „Achtung, bissiger Roadster: tiefer als ein Cabrio, enger, härter - gebaut nach der Formel für Fahrvergnügen. Der Mazda ist leicht, stürmisch und hat den Antrieb hinten. Wer ihn einmal küsst, ist verloren.“

    MX-5 [05]
  • Peugeot 207 CC [06]

    • Typ: Kleinwagen;
    • Karosserie: Cabrio

    4 von 5 Sternen

    „Er ist kurz, vielseitig und günstig - ein Freund der Frauen. Entblättert ein Luftikus, geschlossen dank des Hardtops vollwertiger Begleiter für schlechte Tage. Unter den Kleinen noch immer konkurrenzlos.“

    207 CC [06]
  • Peugeot 308 CC [07]

    • Typ: Kompaktklasse;
    • Karosserie: Cabrio

    4 von 5 Sternen

    „Hier stellt sich die Stilfrage: Der 308 CC spannt nicht Stoff, sondern ein Blechdach über seine vier Plätze. Das macht ihn steif und komfortabel, aber nicht hübscher. Eher ein Konkurrent des VW Eos.“

    308 CC [07]
  • Renault Mégane CC [02]

    • Typ: Kompaktklasse;
    • Karosserie: Cabrio

    4 von 5 Sternen

    „Ein Hardtop-Cabrio nach dem Vorbild des 308 CC: vier Plätze, flache Frontscheibe und ein Kofferraum, der bei offenem Dach stark schrumpft. Immerhin kaschiert Renault den notwendig dicken Hintern besser.“

    Mégane CC [02]
  • Daihatsu Copen [02]

    • Typ: Kleinwagen;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 6;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 4;
    • Karosserie: Cabrio

    3,5 von 5 Sternen

    „Ein kleines Hardtop-Cabrio mit riesigem Spaß-Potenzial: Sein Turbomotörchen dreht und schiebt, der Fronttriebler wieselt, der ganze Copen passt fast in die Einkaufstüte. Achtung, nur noch Restexemplare!“

    Copen [02]
  • Fiat 500C [07]

    • Typ: Kleinwagen;
    • Karosserie: Cabrio

    3,5 von 5 Sternen

    „Ist der nicht süß? Dem Knuddel-Bonus zum Trotz - der 500C mit Rolldach ist nur ein halbes Cabrio. Gut, der hübsche Hintern bleibt erhalten, aber für das bisschen Frischluft sind 2800 Euro Aufpreis happig.“

    500C [07]
  • MINI Cabrio [06] Karosserie Cabrio

    • Typ: Kleinwagen;
    • Karosserie: Cabrio

    3,5 von 5 Sternen

    „Mini-Mania in Open-Air-Version: Das Cabrio ist exklusiver und 2500 Euro teurer als der Zweitürer. Wichtig: Haltung zeigen! Es zieht kräftig, und die neidischen Blicke von draußen fliegen auch nur so herein.“

    Cabrio [06] Karosserie Cabrio
  • smart Fortwo Cabriolet [07]

    • Karosserie: Cabrio

    3,5 von 5 Sternen

    „So klein und schon Cabrio? Na ja, nicht richtig, wohl eher ein Rolldach-Auto, das mit 3090 Euro Aufpreis ähnlich hinlangt wie der Fiat 500. Etwas für Smart-Verliebte, die das Besondere suchen.“

    Fortwo Cabriolet [07]
  • Renault Wind [10]

    • Frontantrieb: Ja;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Cabrio

    3 von 5 Sternen

    „Der kleine Franzose entblättert nur das Stückchen Dach überm Kopf - eher ein Targa als ein Cabrio. Entsprechend lau weht das Lüftchen innen, dafür ist der Zweisitzer steifer und sportlicher als ein 207 CC.“

    Wind [10]

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Autos

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf