5 Smartwatches: Smartes für den Arm

SFT-Magazin: Smartes für den Arm (Ausgabe: 8) zurück Seite 1 /von 4 weiter

Inhalt

Für jeden Geschmack gibt es heutzutage passende smarte Schmuckstücke. Wir haben fünf Varianten getestet.

Was wurde getestet?

Im Vergleichstest befanden sich fünf Smartwatches. Sie erhielten alle die Note „gut“.

  • Casio WSD-F10

    • Wasserdicht: Ja;
    • Touchscreen: Ja;
    • Pulsmesser: Nein;
    • Kompatibel zu Android: Ja;
    • Kompatibel zu iPhones: Ja;
    • GPS: Nein

    „gut“ (1,7)

    „Plus: Sehr robustes, hochwertiges Gehäuse; Zweischicht-Display hilft Akku sparen; Zusätzliche Sensoren für Outdoor.
    Minus: Extrem klobig, kein Herzfrequenzsensor.“

    WSD-F10

    1

  • Fitbit Blaze

    • Funktionen: Automatische (In-)Aktivitätsaufzeichnung, Anzahl Stockwerke, Automatische Sporterkennung, Wecker, Smartphone-Benachrichtigungen, Uhrzeit, Vibrationsalarm, Schlafanalyse, Kalorienverbrauch, Distanzmessung;
    • Sensoren: Schrittzähler, Pulsmesser, Beschleunigungssensor;
    • Typ: Armband;
    • Geräteschutz: Spritzwasserschutz

    „gut“ (1,7)

    „Plus: Herzfrequenzsensor; Smartphonesteuerung; Gute Akkulaufzeit.
    Minus: Kunststoffarmband wirkt etwas billig.“

    Blaze

    1

  • Tag Heuer Connected

    • Wasserdicht: Ja;
    • Touchscreen: Ja;
    • Pulsmesser: Nein;
    • Kompatibel zu Android: Ja;
    • Kompatibel zu iPhones: Ja;
    • GPS: Nein

    „gut“ (1,7)

    „Plus: Hohe Materialqualität; Exklusive Zifferblätter.
    Minus: Kann so viel wie andere Android-Uhren; Wuchtiges Format.“

    Connected

    1

  • Garmin vivomove

    • Funktionen: Uhrzeit, Schlafanalyse, Distanzmessung;
    • Sensoren: Schrittzähler;
    • GPS: Nein;
    • Typ: Armband;
    • Geräteschutz: Wasserdicht

    „gut“ (1,9)

    „Plus: Schlichtes, zeitloses Design; Extrem lange Batterielebensdauer; Relativ genaue Aktivitätsmessung.
    Minus: Keine weiteren Features.“

    vivomove

    4

  • Jawbone UP3

    • Funktionen: Wecker, Vibrationsalarm, Schlafanalyse, Kalorienverbrauch, Distanzmessung;
    • Sensoren: Schrittzähler, Thermometer, Pulsmesser, Beschleunigungssensor;
    • Typ: Armband;
    • Geräteschutz: Spritzwasserschutz

    „gut“ (2,0)

    „Plus: Schickes Design; Gute Software.
    Minus: Unangenehmes Tragegefühl; Geringe Akkulaufzeit.“

    Info: Dieses Produkt wurde von SFT-Magazin in Ausgabe 10/2016 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    UP3

    5

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Smartwatches