VIDEOAKTIV prüft Action-Cams (11/2016): „Die Action-Profis“

VIDEOAKTIV: Die Action-Profis (Ausgabe: 1) zurück Seite 1 /von 7 weiter

Inhalt

Ein kräftiger Innovationsschub soll bei der neuesten Actioncam-Generation für neuen Schwung sorgen und GoPro weiterhin die Marktführerschaft vor Sony sichern.

Was wurde getestet?

Vier Action-Cams wurden einem Vergleichstest unterzogen und mit Endnoten von „sehr gut“ bis „ausreichend“ bewertet. Als Testkriterien dienten Bildqualität, Ton, Ausstattung und Bedienung.

  • Sony FDR-X3000R

    • 4K (UHD): Ja;
    • Display: Nein;
    • Wasserdicht bis: 60 m

    „sehr gut“ (76 von 100 Punkten) – Testsieger, Kauftipp

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Bei der Bildstabilisierung ist Sony der Boss, und das leicht reduzierte Weitwinkel tut dem Bild gut. Zusammen mit einer ausgewogenen Bildsteuerung liefert die X 3000 das beste Bild im Actioncam-Segment. Allerdings ist der Preis mit Fernbedienung schon happig, auch wenn diese einen echten Funktionsvorteil liefert.“

    FDR-X3000R
  • GoPro HERO5 Black

    • 4K (UHD): Ja;
    • Display: Ja;
    • Touchscreen: Ja;
    • Wasserdicht bis: 10 m

    „sehr gut“ (74 von 100 Punkten) – Kauftipp

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Alles richtig gemacht – kann man GoPro zurufen: Uns gefallen die beste Verarbeitung einer Actioncam, das sehr gute Menü und die wirklich guten Apps. Und letztlich auch die Bildqualität: Der elektronische Bildstabilisator ist unserer Meinung nach besser als der bisheriger Sony-Modelle. Wäre da nicht die FDR-X 3000 mit dem optischen Bildstabilisator ...“

    HERO5 Black
  • Garmin VIRB Ultra 30

    • 4K (UHD): Ja;
    • Display: Ja;
    • Touchscreen: Ja;
    • Wasserdicht bis: 40 m (mit wasserdichtem Gehäuse)

    „gut“ (66 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Garmin hat nochmal kräftig draufgelegt, doch die Konkurrenz eben auch. Entsprechend ist die Virb Ultra 30 jetzt auf dem Niveau einer Hero 4 oder einer FDR-X1000. Für Sportler hält sie sich aber noch Argumente bereit: Die GPS-Ausgabe auf den Bildschirm ersetzt den Tacho, und die Bedienung mit dem Schiebeschalter ist absolut sicher.“

    VIRB Ultra 30
  • Braun Champion 4K

    • 4K (UHD): Ja;
    • Display: Ja;
    • Wasserdicht bis: 60 m (mit wasserdichtem Gehäuse)

    „ausreichend“ (45 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    „In diesem Testfeld kann die Actioncam nicht wirklich mithalten. Dennoch ist sie eine günstige Alternative für Einsteiger, die meist im Freien filmen und das Videomaterial nicht mit dem von anderen Kameras mischen. Bedienung und Lieferumfang sind ordentlich – allerdings fehlt all das, was den Komfort steigert.“

    Champion 4K

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Action-Cams

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf