Action-Cams im Vergleich: Actioncams für Outdoor-Helden

Computer Bild: Actioncams für Outdoor-Helden (Ausgabe: 11) zurück Seite 1 /von 2 weiter

Inhalt

Der Actioncam-Test hatte so einige Überraschungen parat. Die erste: GoPro benannte klammheimlich seine würfelförmige Hero4 Session in Hero Session um. Die Technik ist allerdings die alte, neu ist nur der Preis – gut 100 Euro günstiger als bisher. Aber die Konkurrenz hat nicht geschlafen und so einige Neuerungen im Wanderrucksack verstaut.

Was wurde getestet?

6 Action-Cams befanden sich im Vergleichstest. Sie wurden von „gut“ bis „befriedigend“ benotet. Als Bewertungskriterien zog man Bild- und Tonqualität, Extras, Sporttauglichkeit und Bedienung heran.

  • HERO4 Session
    1
  • Actioncam 420
    2
  • DV-4017.WiFi
    3
  • HDR-AS50
    4
  • WG-M2
    5
    Ricoh WG-M2

    4K (UHD)

  • HX-A1
    6

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Action-Cams