Sapphire Radeon HD 6950 Dirt3 Edition Test

(Grafikkarte)
Radeon HD 6950 Dirt-3-Edition

Gut (2,1) 7 Tests 09/2011
20 Meinungen (Gut)
Produktdaten:
  • Grafikspeicher: 2048 MB
  • Kühlung: Aktiv
  • Typ: PCI-Express
  • Chiptakt: 800 MHz
  • DirectX-Version: 11 … mehr Infos


PC Games Hardware
Heft 10/2011
Platz 9 von 16
Note: 2,14

Preis/Leistung: „gut“, „Spar-Tipp“

„Doppellüfter-Design, 2 GiByte und Spiel inklusive. Sapphires neuestes Kühldesign basiert auf Doppelbelüftung - mit guter Leistung: Unter Last surren die Lüfter mit 2,5 Sone, im Leerlauf nur mit 0,9. Wir empfehlen Ihnen, die 3D-Drehkraft mit einem Tool auf 30 Prozent zu fixieren, womit bei 71 Grad Celsius Chiptemperatur nur noch 1,0 Sone erzeugt werden. ...“

 
GameStar
Heft 11/2011
11 Produkte im Test
ohne Endnote

„Preis-Leistungs-Tipp“

„Sehr schnelle und fett ausgestattete HD 6950 mit 2,0 GByte RAM und leisem Kühler - verdienter Preis-Leistungs-Tipp bis 300 Euro!“

 
PC Games
Heft 10/2011
Platz 9 von 16
Note: 2,14

Preis/Leistung: „gut“, „Spar-Tipp“

Ausstattung (20%): 2,50;
Eigenschaften (20%): 2,34;
Leistung im PCGH-Index (60%): 1,95.

 
PC Games
Heft 8/2011
Platz 4 von 4
Note: 2,13

Preis/Leistung: „befriedigend“

„... die GPU-Spannung lässt sich jederzeit nur via Sapphire Trixx oder Asus GPU Tweak anheben. Während sich die anderen Leistungswerte im typischen HD-6950-Rahmen bewegen, fällt der beiliegende Steam-Coupon für Dirt 3 positiv auf.“

 
Hardwareluxx.de
7/2011
Einzeltest
ohne Endnote

„Insgesamt ein Modell, das sich kaum von der Referenz absetzen kann, aber ähnlich gute Ergebnisse liefert. Da es gleichwertige Modelle mit etwas besserer Leistung zum günstigeren Preis gibt, würden wir diese auch bevorziehen.“

 
PC Games Hardware
Heft 8/2011
Platz 4 von 4
Note: 2,13

Preis/Leistung: „befriedigend“

„Plus: Kräftiger Kühler; Spiel inklusive (Download).
Minus: Keine werkseitige Übertaktung.“

 
HT4U.net
6/2011
Einzeltest
ohne Endnote

„... ie Kühlleistung ist hervorragend, aber leider hat Sapphire diese Kühlleistung nicht optimal an die Geräuschkulisse angepasst. Zeigt man im lastfreien Betrieb noch eine sehr gute und leise Geräuschkulisse, legt man unter Volllast mehr Augenmerk auf tolle Kühlresultate und vernachlässigt die Lautstärke. Unter Spiele-Last ist der Kühler noch brauchbar, aber nicht mehr leise. Hier könnte Sapphire noch optimieren – falls man künftig weiter auf dieses Modell setzen will.“

 
Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

Meinungen (20) zu Sapphire Radeon HD 6950 Dirt3 Edition