Zurück

Stereoanlagen im Vergleich:

Halleluja aus kleinen Boxen
Seite 1 von 7

Was wurde getestet? Im Fokus des Vergleichs standen 14 Mini-HiFi-Anlagen mit Radio, CD-Spieler und separaten Lautsprecherboxen. Die Testergebnisse lauteten 13 x „gut“ und 1 x „befriedigend“. Bewertungsgrundlage bildeten die Kriterien Ton (Hörtest, maximale Lautstärke (Bass) / Betriebsgeräusche), Verstärker, CD-Spieler (Fehlerkorrektur / Zugriffzeiten), Radio sowie Netzwerk- und USB-Funktionen (Wiedergabe vom USB-Speicher, Netzwerk-Server, Smartphone oder Tablet). Weitere Testkriterien waren Vielseitigkeit, Stromverbrauch und Handhabung (Gebrauchsanleitung / Inbetriebnehmen, Täglicher Gebrauch / Anzeigen und Display, Radio: UKW / DAB+ / Internet, Uhr und Timer, Bedienen: am Gerät / per Fernbedienung / mit App). Das Qualitätsurteil konnte maximal eine halbe Note besser sein als die Bewertung der Tonqualität. Außerdem stellte man 10 bauähnliche Schwestermodelle vor. Der Einkauf der Produkte erfolgte im August 2015. Ein Adressverzeichnis auf einer Seite ist Teil des PDF.

Ergebnisse dieses Tests:
zuletzt angesehen
N-9WTE2
1

„gut“ (1,9)

„Die Schöne. Gehäuse in edler Klavierlackoptik: schwarz oder weiß, schönes großes Display, WLan, Webradio, diese Anlage kann gefallen. Beste Handhabung im Test. Klanglich gut, aber nicht spitze, bei Obertönen etwas dünn.“

Vergleichen
Merken
 
zuletzt angesehen
Piano Craft MCR-N560D
1

„gut“ (1,9)

„Die Ausgewogene. Schwere Boxen, Tieftöner mit weißer Membran, edel und gut. Klingt ausgewogen. Internetradio, Netzwerk, aber kein Bluetooth. Schwäche: hohe Leistungsaufnahme im Timer- und Netzwerkbetrieb.“

Vergleichen
Merken
 
zuletzt angesehen
CS-N 765
3

„gut“ (2,1)

„Die Zeitlose. Radio mit bestem UKW-Empfang, aber ohne Uhr und Timer: nicht als Weckradio nutzbar. Netzwerk mit Lan-Kabel, Internetradio auch mit URL-Direkteingabe, viele Anschlüsse: etwa für TV- und DVD-Ton.“

Vergleichen
Merken
 
zuletzt angesehen
SC-PMX 100
3

„gut“ (2,1)

„Das 3-Wege-System. Mit drei Lautsprechern pro Box für tiefe bis mittlere, hohe und superhohe Töne. Die Anlage klingt gut, aber nicht besser als gute 2-Wege-Systeme. Netzwerkfähig, Webradio aber nur über App.“

Vergleichen
Merken
 
zuletzt angesehen
CS-265 DAB
5

„gut“ (2,2)

„Die Kompakte. Leichte Anlage im Klavierlackdesign, wirkt besonders kompakt. Wahlweise in Schwarz oder Weiß. Ausstattung eher spartanisch: kein Netzwerk, kein Digitaleingang für Fernsehton.“

Vergleichen
Merken
 
zuletzt angesehen
CMTSX7B
5

„gut“ (2,2)

„Die Klangstarke. Sehr gut im Hörtest, neigt bei extremer Lautstärke aber zum Klirren. Netzwerk, ohne Webradio. Schwachpunkt Handhabung: Viele Funktionen nur über Menü, Fernbedienung spartanisch, sehr gut mit App.“

Vergleichen
Merken
 
zuletzt angesehen
M2300DAB+
7

„gut“ (2,3)

„Die Überraschende. Wirkt zunächst bieder. Betriebsgeräusch: CD-Spieler sirrt, Fernbedienung mit vielen winzigen Tasten, spiegelndes Display schlecht lesbar, in der Handhabung kein Hit. Überrascht dann mit gutem Klang.“

Vergleichen
Merken
 
zuletzt angesehen
SC-PMX70B
7

„gut“ (2,3)

„... Spielt mit etwas leichteren 3-Wege-Boxen als die teurere Panasonic PMX100B, führt sie aber nicht so gut: Unsere Akustiker bekrittelten die oberen Höhen. USB und Bluetooth, kein Netzwerk.“

Vergleichen
Merken
 
zuletzt angesehen
X-CM42 BTD
7

„gut“ (2,3)

„Die Apple-Freundin. Mit Lightning-Dock zum Aufstecken von iPhone oder iPod. Schick sind die Tieftöner mit weißer Membran und der weiß beleuchtete Lautstärkeregler. Display dagegen kein Hit: nur 8 Stellen zur Textanzeige.“

Vergleichen
Merken
 
zuletzt angesehen
BTB7150/10
10

„gut“ (2,5)

„Die Verschlafene. Alles in allem passabel, Fernbedienung aber schwach. Reagiert verschlafen auf Lautstärkekommandos per App. Erst Sekunden später ändert sie die Lautstärke. Hohe Leistungsaufnahme im Timerbetrieb.“

Vergleichen
Merken
 
zuletzt angesehen
X-HM72 D
10

„gut“ (2,5)

„Die Unvollendete. Schöne Anlage mit viel Potenzial. Sehr guter CD-Spieler, Internetradio, Musik-Streaming, großes Farbdisplay mit Fotoanzeige (Cover). Zur Vollendung fehlt eine schöne Stimme, die Boxen klingen unsauber.“

Vergleichen
Merken
 
zuletzt angesehen
CMT-SBT 100B
10

„gut“ (2,5)

„Die Erleuchtete. Ein LED-Licht quittiert jeden Tastendruck und den Dreh am Lautstärkeregler mit einem Flackern. ... Radio nur über Wurfantenne. Klanglich nur befriedigend.“

Vergleichen
Merken
 
zuletzt angesehen
Kombo22
10

„gut“ (2,5)

„Das Klangwunder. Nummer eins im Hörtest, klingt sehr gut, kommt der Referenzanlage recht nah. Ausstattung jedoch mager: kein Kopfhöreranschluss, nur UKW-Radio. Mäßige Fehlerkorrektur bei CDs. Display schwach.“

Vergleichen
Merken
 
zuletzt angesehen
BTM5120/12
14

„befriedigend“ (2,7)

„... Kostet nicht viel und bringt auch nicht viel. Die kleine Anlage klingt dumpf und etwas aufdringlich, wenig Höhen. Ausstattung spartanisch: kein Kopfhöreranschluss, kein Digitaleingang, nur UKW-Radio.“

Vergleichen
Merken