Otto Fernseher

10
  • Fernseher im Test: CTV 70-1650 S von Otto, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
    Otto CTV 70-1650 S

    Kein DVB-T2-HD

  • Fernseher im Test: LC 32-230TD von Otto, Testberichte.de-Note: 2.5 Gut
    Otto LC 32-230TD

    Kein DVB-T2-HD

  • Fernseher im Test: LC 26-210ST von Otto, Testberichte.de-Note: 2.9 Befriedigend
    Otto LC 26-210ST

    Kein DVB-T2-HD

  • Fernseher im Test: Hanseatic LC19WTD von Otto, Testberichte.de-Note: 3.3 Befriedigend
    Otto Hanseatic LC19WTD

    19"; HD ready; Kein DVB-T2-HD

  • Fernseher im Test: LC 32-260T von Otto, Testberichte.de-Note: 3.3 Befriedigend
    Otto LC 32-260T

    32"; HD ready; Kein DVB-T2-HD

  • Fernseher im Test: CTV 7038 S-VT von Otto, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
    Otto CTV 7038 S-VT

    Kein DVB-T2-HD

  • Fernseher im Test: Hanseatic LC22WHD von Otto, Testberichte.de-Note: 2.6 Befriedigend
    Otto Hanseatic LC22WHD

    22"; Kein DVB-T2-HD

  • Fernseher im Test: CTV 7045 von Otto, Testberichte.de-Note: 2.6 Befriedigend
    Otto CTV 7045

    Kein DVB-T2-HD

  • Fernseher im Test: LCD-TV 32-100 von Otto, Testberichte.de-Note: 2.8 Befriedigend
    Otto LCD-TV 32-100

    Kein DVB-T2-HD

  • Fernseher im Test: TV 32-100 von Otto, Testberichte.de-Note: 3.0 Befriedigend
    Otto TV 32-100

    Kein DVB-T2-HD

Tests

    • Ausgabe: 4
      Erschienen: 03/2009
      Seiten: 7

      Jeder zweite gut im Bild

      Gute Aussichten

      LCD-Fernseher: Die neue TV-Generation zeigt sich attraktiv, besonders in der Bildqualität und in der Ausstattung. Testumfeld: Im internationalen Gemeinschaftstest waren 24 LCD-Fernseher mit einem 16:9-Bildseitenverhältnis. Zehn davon haben eine Bilddiagonale von zirka 80 Zentimetern, sieben eine Bilddiagonale von zirka 94 Zentimetern und sieben eine Bilddiagonale  weiterlesen

    • Ausgabe: 9
      Erschienen: 08/2008
      Seiten: 4

      Fernseher: „Nur zwei sind gut“

      Siegertypen gesucht

      Zwei Sender strahlen das hochauflösende Fernsehen HDTV schon frei empfangbar aus, die Fernsehgeräte schwächeln noch. Testumfeld: Im Test waren 16 LCDFernseher, darunter 4 mit einer Bilddiagonale von 48 Zentimetern (19 Zoll), 5 mit einer Bilddiagonale von 66 Zentimetern (26 Zoll) und 7 mit einer Bilddiagonale von 80 Zentimetern (32 Zoll). Testkriterien waren Bild,  weiterlesen

    • Einzeltest
      Erschienen: 09/2008
      Seiten: 7

      Hanseatic LC19WTD

      Testbericht über 1 Otto Fernseher

      Testumfeld: Einzeltest. Testkriterien waren unter anderem Bild, Ton sowie Handhabung.  weiterlesen

Produktwissen und weitere Tests zu Otto TVs

  • video 1/2014 Panasonic Das Farbsegel entspricht schon ab Werk im Modus True Cinema dem Standard. Selbst die Farbtemperatur ist fast normgerecht. Philips 55PFL7008K Philips zündet in der 7000er-Serie ein wahres Ausstattungsfeuerwert. Fast selbstverständlich verbauen die Holländer LEDs in die Rückwand. Unter dem Markennamen Ambilight sorgen die Lämpchen für eine stimmungsvolle indirekte Beleuchtung, die sich beim Fernsehen nicht auf dem Bildschirm spiegelt.
  • Apple-TV gegen Sky
    SAT+KABEL 11-12/2012 Damit lässt sich die Box in Sekundenschnelle zu einem verlängerten Arm von Notebooks, iPods, iPhones oder iPads machen. Bildschirminhalte oder Spielfilme werden drahtlos zum großen Fernseher oder Beamer im Wohnzimmer geschickt, an dem ein Apple-TV hängt - sofern technisch erlaubt. Ausgerechnet die "Sky Go"-App auf dem iPad lässt es beispielsweise nicht zu, dass der hauseigene Sender Sky Sport News HD an Apple-TV übertragen wird. Das Programm bleibt auf dem winzigen Bild des Tablet-PCs gefangen.
  • HDMI wackelt weiter
    SAT+KABEL 3-4/2013 Die erste Maßnahme bestand im Einschicken des Receivers. Dieser sei jedoch unrepariert zurückgekommen, da kein Defekt vorgelegen habe. Keine gute Nachricht für den frustrierten TV-Zuschauer. Daraufhin machte sich dieser selbst an die Arbeit und überprüfte die Einstellungen im Fernseher akribisch. Eine Sisyphos-Arbeit, schließlich sind moderne TV-Apparate mit diversen Untermenüs und Einstell-Optionen überfrachtet.
  • YouTube im Wohnzimmer
    Audio Video Foto Bild 9/2012 Daraufhin erscheint ein sechsstelliger Code 4 am Bildschirm. ben Sie am PC unter www.youtube.com/ activate ein Dabei müssen Sie mit Ihrem YouTube-Konto angemeldet sein. 5Sekunden später ist Ihr YouTube-Konto automatisch mit dem Fernseher verbunden. Das TV-Gerät zeigt nun unter "Mein You-Tube" die abonnierte Kanäle und Lieblingsvideos. Die Aufmachung der klassischen YouTube-Menüs unterscheidet sich je nach Hersteller.
  • Brillant
    freizeitguide aktiv 1/2012 Weitere Anschlüsse: zwei HDMI, ein Scart, USB 2.0, VGA, Miniklinke für Audio-Stereo-Ausgang und einen für Kopfhörer. Aber gut, die erste Disziplin eines jeden Monitors ist die Bildwiedergabe. Und hier hat der Avtex bislang überzeugende Resultate geliefert. Sei es über den implantierten DVB-T-Empfänger oder bei zwischen geschalteten SAT-Empfänger. Das Bild ist klar und scharf. Über die leicht zu verstehende Menüführung lassen sich mittels Fernbedienung zahllose Parameter des Gerätes einstellen.
  • JVC LT26DA8ZU
    Stiftung Warentest Online 4/2008 JVC LT26DA8ZU Einer der billigeren HDready-LCD-Fernseher mit der typischen Auflösung von 1366 x 768 Bildpunkten. Mit DVB-T-Tuner. Geringe Bewegungsunschärfen beispielsweise bei Filmabspann, Nachrichtenund Börsenticker. Das Bild ist bei HDTV „gut“, insgesamt „befriedigend“. Der Betrachtungswinkel ist besonders klein, das stört, wenn mehrere Personen aus kurzer Distanz fernsehen. Der JVC ist allerdings sehr reflexionsarm, gut beim Fernsehen in heller Umgebung.
  • Ein neues Spielgefühl?
    PC Games Hardware 6/2013 Mit einer Videobrille oder einem Virtual-Reality-Headset sollen Spieler bald noch tiefer in virtuelle Welten abtauchen können. Doch der Weg zur perfekten Darstellung der Realität ist voller Hürden.Die Zeitschrift PC Games Hardware erklärt in Ausgabe 6/2013 auf drei Seiten die Technik, die sich hinter den innovativen Virtual-Reality-Videobrillen und -Headsets verbirgt und gibt eine erste Einschätzung zum neuen Spielerlebnis ab.
  • Weihnachts-Schnäppchen
    Computer Bild 26/2012 Notebook, Handy oder Kamera sind prima Geschenke. Computer Bild hilft bei der perfekten Bescherung.Auf insgesamt 6 Seiten erfährt man von der Zeitschrift Computer Bild (26/2012), welche Geräte man zum Gabenfest verschenken kann. Dazu werden aus den unterschiedlichen Bereichen ein paar herausragende Vertreter kurz vorgestellt, zudem geben die Redakteure Tipps für den Einkauf.
  • Tiefenrausch
    Video-HomeVision 6/2012 Jahrzehnte hat es bis zum Siegeszug von HDTV gedauert. Ein wenig Geduld ist bei 3D-TV also angebracht. Schließlich schreitet die Unterhaltungselektronik erst seit 2010 in die dritte Dimension.Auf diesen 7 Seiten befasst sich die Zeitschrift Video-HomeVision (6/2012) mit der 3D-Technik und deren Entwicklung.
  • Werbung & Realität
    SAT+KABEL 9-10/2012 Es gibt Lügen, Prospekte und verlogene Prospekte. Wir verraten Ihnen, mit welchen technischen Angaben es einige Hersteller nicht ganz genau nehmen.Auf 3 Seiten erhält man Einblicke in die Werbesprache der Hersteller. SAT+KABEL erläutert, was gemeint ist, wenn Hersteller über die Helligkeit des LCD-TVs reden, Angaben zum Farbumfang, der Reaktion, dem Blickwinkel und dem Kontrastwert machen.
  • Unterhaltung zu Hause im Netz
    PCgo 10/2012 Das Netz nimmt Einzug im Wohnzimmer und bringt Entertainment aus dem Internet auf den Fernseher. Herkömmliche Konsumgewohnheiten werden durch neue Angebote immer mehr verdrängt. Der Zuschauer kann durch diese Technik viel mehr über sein Programm bestimmen.
  • Droht im Kabel der große Knall?
    SAT+KABEL 5-6/2012 Nach der Kabel-BW-Übernahme durch Unitymedia: Das wird aus der Grundverschlüsselung und diese Folgen stehen kleineren Kabelnetzern bevor.Die Zeitschrift SAT+KABEL (5-6/2012) informiert in diesem artikel über die Thematik der Grundverschlüsselung bei Kabelempfang. Wie weit die Diskussionen derzeit gehen, kann man in diesen 3 Seiten nachlesen.
  • Perfekt versteckt
    SAT+KABEL 3-4/2012 Sat-Empfang ist mittlerweile auch dann kein Problem mehr, wenn Ihr Vermieter strikt dagegen ist: Wir stellen Ihnen die dezentesten Lösungen vor.
  • Fernsehspiel
    Computer Bild Spiele 3/2011 Große Spiele schrumpfen auf dem Notebook zur kleinen Randnotiz. Es sei denn, ein FLACHBILD-TV übernimmt die Bildwiedergabe. So geht’s:
  • Ausgehebelt!
    SAT+KABEL 5-6/2013 TV-Sender geben sich Mühe, Zuschauern im Urlaub den Spaß zu verderben. So knacken Sie alle Schutzwälle und gucken die Bundesliga oder ‚Tagesschau‘.Die Zeitschrift Sat+Kabel (Ausgabe 5-6/2013) erklärt in diesem 4-seitigen Ratgeber, wie man über eine VPN-Verbindung sein deutsches Fernsehprogramm auch im Ausland empfangen kann. Zwei Mini-Workshops zeigen Schritt für Schritt, wie man die VPN-Verbindung mit einem Mac-Computer oder einem iPad einrichtet.
  • Panasonic TX-55CXW704
    Stiftung Warentest Online 9/2015 Anhand der Kriterien Bild, Ton, Handhabung sowie Vielseitigkeit und Umwelteigenschaften wurde ein Fernseher getestet und für „gut“ befunden.
  • Grundig 47 VLE 9474 BL
    Stiftung Warentest Online 9/2014 Auf dem Prüfstand befand sich ein LCD-Fernseher, der die Endnote „befriedigend“ erhielt. Als Testkriterien dienten Bild, Ton, Handhabung sowie Vielseitigkeit und Umwelteigenschaften.
  • Sony KDL-42W805B
    Stiftung Warentest Online 7/2014 Ein Fernseher befand sich im Einzeltest. Er erhielt die Endnote „gut“. Sowohl Bild, Ton und Handhabung als auch Vielseitigkeit und Umwelteigenschaften dienten als Bewertungskriterien.
  • Sony KDL-40D3000
    Stiftung Warentest Online 4/2008 Testkriterien waren unter anderem Bild, Ton sowie Handhabung.
  • Vielseitiger Mini
    SFT-Magazin 6/2008 Wer auf Komfort im Zweitfernseher nicht verzichten will, liegt hier goldrichtig.
  • Hanseatic LC19WTD
    Stiftung Warentest Online 9/2008 Testkriterien waren unter anderem Bild, Ton sowie Handhabung.
  • Benachrichtigung

    Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Otto Flatscreen-TVs.