Weitere Sportschuhe

27
Top-Filter: Hersteller

Tests

Alle anzeigen
Sortiert nach Popularität und Aktualität
    • Men's Health

    • Ausgabe: 2/2013
    • Erschienen: 01/2013
    • Mehr Details

    Alle mal reinkommen!

    Testbericht über 10 Sportschuhe

    Für jeden Sport gibt's inzwischen passende Schuhe. Dieser Trend macht natürlich auch vorm Krafttraining nicht Halt. Mit diesen 10 Workout-Modellen bekommen Sie einen Fuß in die Tür des Fitness-Studios. Testumfeld: Im Check befanden sich 10 Sportschuhe. Auf die Vergabe von Endnoten wurde verzichtet.

    zum Test

    • ICH LIEBE BERGE

    • Erschienen: 10/2014
    • Mehr Details

    Columbia Childrens Liquifly

    Testbericht über 1 Paar Sportschuhe für Kinder

    Testumfeld: Vom Onlinemagazin Ich liebe Berge wurde ein Paar Kinderschuhe näher begutachtet, das die Bewertung „extrem empfehlenswert“ erzielte.

    zum Test

    • active woman

    • Ausgabe: 4/2011
    • Erschienen: 06/2011
    • Mehr Details

    Personal Trainer für den Po

    Testbericht über 5 Toning-Schuhe

    Ein Schuh, der durch einfaches Gehen Oberschenkel und Po trainiert? Unsere Redakteurin Sandra Camman wollte es ganz genau wissen und hat nach der Entbindung ihres zweiten Kindes den Test gewagt. Testumfeld: Im Test befanden sich fünf Toning-Sportschuhe.

    zum Test

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Weitere Sportschuhe.

Weitere Tests und Ratgeber

  • Perfekte Beine
    active woman Nr. 2 (März/April 2013) Dann kreuzen Sie das Bein mit dem Standbein, bevor sie es erneut in die Ausgangsposition bringen. So lang: Zweimal 20 bis 30 Sekunden pro Bein Bein-Lift im Sitzen So geht's: Kommen Sie in die Ausgangsposition im Sitzen. Heben Sie ein Bein an und strecken Sie Ihre Fußspitze. Das andere Bein bleibt am Boden liegen. Versuchen Sie jetzt, das angehobene Bein weiter nach oben zu bewegen, ohne dass sich Ihre Körperposition dabei verändert. Danach senken Sie das Bein wieder, ohne es am Boden aufzusetzen.
  • Mit viel Gefühl
    active Nr. 4 (August/September 2012) Obendrein sind Schuhe oft schlichtweg zu eng, zu klein oder zu hoch, was Fehlstellungen der Füße hervorrufen kann. Dabei sind unsere Füße biomechanische Wunderwerke, die weitaus mehr Respekt verdienen. Diese Erkenntnis untermauern Wissenschaftler mit Studien - und schon lässt sich daraus ein Trend ableiten, der die Menschen zurückführt zur Ursprünglichkeit: Zieht die Schuhe aus und lernt wieder richtig laufen.

Infos zur Kategorie

Für nahezu jede Sportart wird heutzutage ein spezieller Sportschuh angeboten, der den unterschiedlichen Leistungsanforderungen gerecht wird. Besonders für typische Indoor-Sportarten wie Basketball, Handball, Badminton oder Volleyball, aber auch Hallentennis ist die Auswahl groß. Daneben gibt es aber auch günstige, sportartenunabhängige Trainings- und Freizeitschuhe für Amateursportler. Sportschuh, auch "Turnschuh", ist eine allgemeine Bezeichnung für Schuhe, die bei verschiedenen Sportarten getragen werden. Das können Laufschuhe, Basketballschuhe, Tennisschuhe, Hallenschuhe oder andere sein. Im täglichen Sprachgebrauch wird diese Bezeichnung jedoch auch für Alltagsschuhe verwendet, die sportlich gestaltet sind, und für die sich zudem der amerikanische Begriff "Sneaker" durchgesetzt hat. Für welchen Zweck Sie den Sportschuh auch benötigen – er sollte immer gut sitzen. Das heißt, der Schuh sollte Ihrem Laufstil, Körpergewicht und Ihrer Fußform angepasst sein. Beim Laufen muss der Fuß gestützt und beim Auftreten gedämpft werden. Fragen Sie in einem Fachgeschäft, ob Sie Normal-, Senk-, Spreiz- oder Hohlfüße haben und welcher Schuh sich am besten für Ihre Fußform eignet. Gute Geschäfte bieten Ihnen die Möglichkeit, die Schuhe auf einem Laufband für einige Minuten Probe zu laufen. Mit Hilfe dieser so genannten Laufanalyse lässt sich der richtige Schuh schnell finden. Auch Angaben zum Einsatzort – harter Asphalt oder weicher Rasen – sowie zur Trainingsfrequenz helfen kompetenten Verkäufern, den richtigen Sportschuh für Sie zu finden. Sportschuhe mit Extras wie atmungsaktiven Materialien, rutschfester Sohle und ansprechendem Design sind besonders angenehm zu tragen. Neue Modelle werden immer besser auf die jeweilige Sportart zugeschnitten. Während der Großteil der Sportschuhe derzeit aus Leder oder Synthetikstoffen besteht, geht der Trend zu Materialien, die den Schuh noch ergonomischer und leichter werden lassen.