Yamaha DVD-S2500 Test

(DVD-Player)
DVD-S2500 Produktbild
  • Sehr gut (1,2)
  • 6 Tests
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Anwendung: Stationär
Mehr Daten zum Produkt

Tests (6) zu Yamaha DVD-S2500

    • stereoplay

    • Ausgabe: 11/2005
    • Erschienen: 10/2005
    • 3 Produkte im Test
    • Mehr Details

    „sehr gut“ (91 von 110 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Hakelig bedienbarer Universalplayer mit Top-Stereo- und Mehrkanalton. iLink-Digitalausgang für alle Formate.“

    • AUDIO

    • Ausgabe: 9/2005
    • Erschienen: 08/2005
    • Produkt: Platz 2 von 2
    • Seiten: 4
    • Mehr Details

    „sehr gut“ (Spitzenklasse; 90 Punkte)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Universal-Player mit deutlichen Bedienungsschwächen, aber sehr natürlichem Klang bei SACD und DVD-Audio.“

    • audiovision

    • Ausgabe: 9/2005
    • Erschienen: 08/2005
    • Mehr Details

    „sehr gut“ (83 von 100 Punkten)

    „Zu kritisieren sind am Yamaha nur ein paar Kleinigkeiten wie die schlechte CD-Fehlerkorrektur und das anfangs verwirrende Menü. Insgesamt überzeugt das Preis/Leistungsverhältnis jedoch...“

    • STEREO

    • Ausgabe: 8/2005
    • Erschienen: 07/2005
    • Mehr Details

    Klang-Niveau (CD / DVD-Audio / SACD): 37% / 70% / 67%

    Preis/Leistung: „exzellent“

    „Auch wenn der Schwerpunkt sich von Audio zu Video mit Faroudja-Prozessor und HDMI-Ausgabe verlagert hat: Yamahas neuer Spitzenspieler mischt klanglich in der 800-Euro-Klasse ganz vorne mit.“

    • Digital.World

    • Vergleichstest
    • Erschienen: 09/2005
    • Produkt: Platz 5 von 7
    • Mehr Details

    „gut“ (2,1)

    Preis/Leistung: „gut“ (2,0)

    „DVD-Player im schlichten Silber-Look mit guter bis sehr guter Bildqualität. Schlechte CD-Fehlerkorrektur, klobige, unhandliche Fernbedienung und größter Overscan im Test.“

    • Area DVD

    • Einzeltest
    • Erschienen: 06/2005
    • Mehr Details

    „Referenz“

    Preis/Leistung: 6 von 6 Punkten

    „Yamahas Volltreffer: Der DVD-S2500 überholt die etablierte Konkurrenz.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Yamaha DVD-S2500

  • AEG DVD 4556 portabler DVD-Player mit 2X 22,9 cm (9 Zoll) LCD-Monitor, USB-

     DVD Car Cinema 9 Zoll 4556 LCD Schwarz 

Datenblatt zu Yamaha DVD-S2500

Anwendung Stationär

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Videoeinstellungen bei Blu-ray audiovision 10/2009 - Dazu gehört zum Beispiel der Overscan, der nötig ist, wenn eine DVD am Rand Störungen zeigt. Der IRE-Regler hat seine Funktion nur für den Cinch-Ausgang; er sollte bei US-DVDs auf 7,5 eingestellt sein, bei anderen Discs auf 0. Auch kann man festlegen, mit welcher Farbnorm NTSC-DVDs wiedergegeben werden: entweder mit korrektem US-Farbträger oder mit PAL, was von manchen älteren TV-Geräten verstanden wird; das gilt aber wiederum nur für die normalen Videosignale, nicht für YUV und HDMI. …weiterlesen


DVDs optimal wiedergeben audiovision 1/2007 - Aufgeblasene 4:3-Bilder dagegen haben weniger Zeilen, sind also nicht so detailliert. Ins Heimkino gehört ausschließlich das Breitbild. De-Interlacing Selbst preiswerte Player beherrschen heute schon Progressive Scan, also die Ausgabe der Bilder mit allen Zeilen in einem Durchgang. Das ist auch sinnvoll, da bei Filmen die Sequenzen auch so abgespeichert werden. Allerdings: Nicht alle Player verarbeiten die Bilder auf der Disc richtig (siehe Kasten rechts). …weiterlesen


Playstation video 6/2005 - Apropos Klang: Die Mini-Lautsprecher tönten zwar nasal, aber bei Einsatz eines Kopfhörers oder verbunden mit einer AV-Anlage lieferte der Porti glasklaren Sound. Im Bildtest störten überschärfte Motive – senkrechte Kanten verunzierte stets ein dunkler Saum. Die TESTfactory attestierte dem Audiovox den breitesten Sichtbereich. YAMAKAWA PD 7500 Mit einer Tasche, die den Porti zur Unterhaltung der Hinterbänkler an der Kopfstütze im Auto fixiert, hat der Yamakawa ein sehr praktisches Extra. …weiterlesen