PHO 111 Produktbild

Ø Sehr gut (1,0)

Tests (2)

Ø Teilnote 1,0

(2)

o.ohne Note

Vincent PHO 111 im Test der Fachmagazine

    • LP - Magazin für analoges HiFi & Vinyl-Kultur

    • Ausgabe: 2/2006
    • Erschienen: 01/2006
    • 7 Produkte im Test
    • Seiten: 7

    ohne Endnote

    „... Der Vincent gibt in diesem Testfeld ein bisschen das Raubein, versteht sich aber vorzüglich darauf, Spaß an der Musik zu haben.“  Mehr Details

    • stereoplay

    • Ausgabe: 5/2000
    • Erschienen: 05/2000
    • 4 Produkte im Test

    „sehr gut“

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Vincent PHO-500 schwarz Phono Vorverstärker 42083

    Phono Vorverstärker

Kundenmeinungen (2) zu Vincent PHO 111

2 Meinungen
(Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
1
Eigene Meinung verfassen

Weiterführende Informationen zum Thema Vincent PHO 111 können Sie direkt beim Hersteller unter vincent-tac.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Spardosen

LP - Magazin für analoges HiFi & Vinyl-Kultur 2/2006 - Die Kanalgleichheit ist über den gesamten Bereich ziemlich gut. Der Fremdspannungsabstand ist mit 71,1 Dezibel (A) mit einer der besten im Feld, ebenso wie die Kanaltrennung von 68,2 Dezibel (A). Vincent PHO 111 Der Vincent Phono-Pre, mit einem UVP von 149 Euro an der oberen Grenze unseres Testfelds angesiedelt, ist in einem etwas größeren Blechgehäuse untergebracht. …weiterlesen