Legend TT Produktbild

ohne Endnote

Test (1)

o.ohne Note

(1)

o.ohne Note

Triumph Legend TT im Test der Fachmagazine

    • Reise Motorrad Test Katalog 2000

    • Ausgabe: 1/2000
    • Erschienen: 01/2000
    • 34 Produkte im Test

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: 4 Sterne

Kundenmeinung (1) zu Triumph Legend TT

1 Meinung
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
  • Legend TT

    von Benutzer
    (Gut)

    Hallo Gemeinde. 2008 eine Legend gekauft. Hatte sehr wenig Kilometer und war auch nicht verbastelt. Nach 14 Tagen kleinere Fahrten sabbelte sie am linken Gagelholm Öl ab. Sicherlich ein Standschaden, da das Bike die letzten 2 Jahre garnichtmehr gefahren wurde.

    Nun, was Verarbeitung, Spritverbrauch, Handling, Bremsen usw betrifft, kann ich wirklich nichts negatives finden. Ok. ein Kunststoffwinkel unter dem Tank für den Kühlmittelrücklauf ist gebrochen, sodass das Kühlmittel auf den Ventildeckel getropft ist. Sah schlimmer aus, als es letztendlich war. Man könnte dort vielleicht einen Rohrbogen aus Leichtmetall montieren ;-)

    Die Legend macht wirklich Spass, macht nach einer Ortsdurchfahrt selbst im 5. Gang mächtig Druck und läßt sich spielerisch durch die bei uns immer mehr werdenden Verkehrskreisel bewegen.

    Kurzer Dreh mit der rechten Hand und schwups zieht sie locker davon.
    Kerniger Sound, hört sich im Standgas an wie ein Dreizylinder Fendt Trecker.
    Bei 4000 U/min drückt es dann gewaltig am Hinterrad. Drehmoment eben.
    Auch spielerisch geht es im 5. Gang ne Mittelgebirgsstrasse hoch, recht kurz übersetzt läßt sich es super durch Kehren zirkeln und kurz darauf zeigt die Nadel schon wieder 80-90 km/h vor der nächsten Kehre.


    Die Fahreigenschaften eines doch recht schweren Bikes lassen deshalb über fehlende Möglichkeiten zur Werzeugunterbringung sowie den leider nicht abschließbaren Tank hinwegsehen. Notfalls läßt sich ja ein klein wenig Werkzeug in einer Satteltasche oder einer seperaten Werkzeugrolle unterbringen.

    Ich denke, dass Triumph mit der Legend ein klasse Motorrad gebaut hat, mit welchem man in ländlichen Gegenden sowie Waldregionen super zurecht kommen dürfte.

    Auf die Autobahn gehört sowas nicht, dafür ist sie zu schade.

    Wozu auch, 120 gehen auch schonmal auf der Landstrasse ;-)

    Klaus

    Antworten

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Triumph Legend TT

Hubraum 501 cm³

Weiterführende Informationen zum Thema Triumph Legend TT können Sie direkt beim Hersteller unter triumphmotorcycles.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Yamaha XJ 600 S DiversionHonda F 6C (Valkyrie)Honda VT 1100 C 2 Shadow ACEYamaha XVS 1100 A Drag Star / ClassicKawasaki VN800Classic (41 kW)Suzuki Intruder VL1500LCSuzuki VS 1400 Intruder (49 kW)Suzuki VS 800 GL Intruder (37 kW)Yamaha XVZ 1300 (54 kW)Yamaha XVS 650 A Drag Star Classic (29 kW)