iTeufel Clock Produktbild
Gut (1,6)
9 Tests
Befriedigend (2,9)
20 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...

Teufel iTeufel Clock im Test der Fachmagazine

  • 2+ („gut“)

    Preis/Leistung: „gut“

    Platz 2 von 6

    „Der iTeufel gehört noch immer zu den besten seiner Klasse, verliert inzwischen aber wegen fehlender Kompatibilität zu Apples neuen Produkten einige Plätze an die Konkurrenz. Teuflisch gut sind nach wie vor aber Klang und Bedienung sowie das Platz sparende und unaufdringliche Design des Geräts.“

    • Erschienen: Mai 2007
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (1,3); „Oberklasse“

    Preis/Leistung: „hervorragend“, „Highlight“

    „... Die zahlreichen Funktionen, die daraus resultierende Flexibilität im Einsatz sowie natürlich nicht zuletzt der verblüffende Klang des aufgeweckten Winzlings wissen in jeder Situation zu gefallen.“

    • Erschienen: Mai 2007
    • Details zum Test

    5,5 von 6 Punkten

    „Empfehlung“

    „... Der kleine Würfel klingt gut, ist günstig, nimmt nicht viel Platz weg und bietet alles, was man von einem solchen Produkt erwartet. Klasse.“

    • Erschienen: März 2007
    • Details zum Test

    „gut“ (1,6)

    „Plus: Für die Gerätegröße ordentliche Klangqualität; USB-Port für den Ipod-PC-Anschluss.
    Minus: Keine Ipod-Titelanwahl bei Weckfunktion; Fernbedienung ohne Ipod-Menü-Navigation.“

  • 5,5 von 6 Punkten

    Preis/Leistung: „gut“

    6 Produkte im Test

    „Teuflisch gut sind nach wie vor Klang und Bedienung sowie das Platz sparende und unaufdringliche Design des Geräts. Bei Redaktionsschluss listet der Hersteller die iTeufel Clock allerdings nicht mehr. Wer den Klassiker noch günstig findet, sollte zuschlagen.“

    • Erschienen: Juli 2008
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: 5 von 5 Punkten, „Kauftipp“

    „... Einschlafen mit Musik war auch selten so abwechslungsreich. Hellhörig macht allerdings das für diese Klasse bemerkenswert feinzeichnende Klangbild. ...“

    • Erschienen: Juli 2007
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (1,3); Oberklasse

    Preis/Leistung: „hervorragend“, „Highlight“

    „Plus: extrem kompakte Abmessungen; verblüffende Klangfülle; Flexibilität.“

  • ohne Endnote

    10 Produkte im Test

    „... Eine ausgezeichnete Tonqualität macht das Aufwachen vielleicht nicht unbedingt leichter aber auf jeden Fall angenehmer. Auch optisch passt die iTeufel Clock perfekt zum Apple Musikplayer ...“

    • Erschienen: Juni 2007
    • Details zum Test

    1 (sehr gut)

    „... Der kleine Würfel klingt gut, ist günstig, nimmt nicht viel Platz weg und bietet alles, was man von einem solchen Produkt erwartet. Klasse.“

Kundenmeinungen (20) zu Teufel iTeufel Clock

3,1 Sterne

20 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
5 (25%)
4 Sterne
4 (20%)
3 Sterne
4 (20%)
2 Sterne
4 (20%)
1 Stern
4 (20%)

3,0 Sterne

19 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,8 Sterne

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • Teufel- iTeufel Clock

    von Wollo
    • Vorteile: einfache Installation, stylisch, kompakte Abmaße, einfache Bedienung
    • Geeignet für: Alltäglicher Gebrauch, Zu Hause, Bei der Arbeit
    • Ich bin: Begeisterter Hörer

    Zunächst einmal zu dem haptischen Eindruck- bzw. wie ist das Ding verarbeitet
    /wie sieht es aus.
    Teufel- typisch ist die Verarbeitung sehr gut. Beim Auspacken des Geräts
    fällt auf, dass es überraschend schwer ist. Das Gehäuse ist auf Hochglanz
    poliert. Die Knöpfe für Play, Pause FW, RW etc. klappern nicht und machen nicht
    den Eindruck, als wenn sie jeden Moment rausfallen könnten. Es sind diverse
    Klickschalen dabei, die man auf das Gerät aufstecken kann, damit jeder
    Ipod auch perfekt aufgesteckt werden kann. Leider sind diese nicht beschriftet.
    Muss man hal ein bisschen probieren. Die Meinung, dass der Wecker nicht für
    Schlafzimmer geeignet ist kann ich keinesfalls teilen. Das blaue Display
    ist schon sehr hell, das stimmt. Man kann es aber mit der Fernbedienung
    in zwei Stufen dimmen. Es ist ebenfall möglich es ganz auszuschalten.
    Ich bescheinige also eine volle Schlafzimmertauglichkeit.
    Nun zu den klanglichen Eigenschaften.
    Ich bin begeistert! Hatte davor auch schon eine andere Ipod Musicbox. Diese
    war bei weitem nicht so gut. Das Verhältnis zwischen Höhen und Tiefen ist sehr gut-
    Sogar wenn man das Volumen voll aufreist. Dann ist es wirklich sehr laut und der
    Nachttisch viebriert unter dem Bass. ;-) Unglaublich, was dieses kleine Ding an Leistung
    bringen kann.
    Zusammengefasst kann ich eine Kaufempfehlung aussprechen. Teufel ist bei den Ipod- Docks
    ein echter Geheimtipp. Zu dem Preis bekommt man niemals ein ähnlich gutes Produkt
    in Hinsicht auf Leistun, Klang und Verabeitung.

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Weiterführende Informationen zum Thema Teufel iTeufel Clock können Sie direkt beim Hersteller unter teufel.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Aufgeweckt

MP3 Spezial - Bereits die Anzahl der Vorbestellungen sprach für einen Erfolg des Systems, so dass sich die Entwickler gleich daran machten, unter dem einprägsamen Namen iTeufel eine ganze Produktreihe zu schaffen. Das iTeufel Clock ist nun als erstes neues Mitglied dieser Familie verfügbar und trat in unserer Redaktion zum Test an. Weißer Zwerg Selbstredend kommt das iTeufel Clock im angesagten glänzend-weißen Kunststoffgehäuse daher. …weiterlesen

iTeufel Clock

MAC LIFE - Darüber hinaus verfügt iTeufel Clock auch über alle weiteren Eigenschaften, die man von einem Radiowecker mit iPod-Funktion erwartet. Eine Sleeper-Timer-Funktion ist genauso vorhanden wie ein iPod/Radio/ Signalton-Weckmodus. iTeufel Clock wird mit Fernbedienung, Universaladapter, USB-Kabel zum Anschluss an den Computer und Line-In-Kabel ausgeliefert. Mit iTeufel Clock legt Lautsprecher Teufel ein weiteres empfehlenswertes Zubehörprodukt für den iPod vor. …weiterlesen

Sanftes Wecken mit kompakten Klangwundern

iPhoneBIBEL - Wer morgens schlecht aus den Federn kommt, sollte es vielleicht einmal damit probieren: Zahlreiche iPod-Docks mit integrierter Weckfunktion fluten den Markt und versprechen sanftes Erwachen mit der Lieblingsmusik. Einige von ihnen bieten sogar noch mehr und bringen Klangwunder, vollendetes Design und viele tolle Funktionen auf den Nachttisch. ...Testumfeld:Im Test befanden sich sechs iPod-Soundanlagen mit Weckfunktion, von denen vier mit 5 und zwei mit 5,5 von jeweils 6 möglichen Punkten bewertet wurden. Als Testkriterien dienten unter anderem Klang, Ausstattung sowie Bedienung. …weiterlesen