Ausreichend (4,0)
2 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...

Teac C-1D im Test der Fachmagazine

  • „überragend“ (Referenzklasse; 95 Punkte); Praxisnote: „gut“

    4 Produkte im Test

    • Erschienen: März 2003
    • Details zum Test

    Klang-Niveau: 40%

    Preis/Leistung: „exzellent“

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • TEAC AD-850, 0,02%, MP3, 20 - 20000 Hz, CD-Audio, Persönlicher CD-Player,

Datenblatt zu Teac C-1D

CD-Wechsler fehlt
Portabel fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Teac C1D können Sie direkt beim Hersteller unter teac.eu finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Gut gelaunt genießen

AUDIO - Die Einheitsbreite von circa 43,5 Zentimetern weist alle Kandidaten als Angehörige der guten alten Fullsize-Garde aus – schließlich gehört jeder in eine Firmenfamilie, in der sich zumindest noch ein Vollverstärker tummelt, im Fall von Teac obendrein ein Tuner im gleichen Outfit der „Distinction“-Reihe. Apropos Outfit: Gestalterische Revolutionen finden nicht statt. Ein funktionales Design, das – einschließlich der Displays – Schnörkeln weitgehend abschwört, hat rundweg Einzug gehalten. …weiterlesen

Überflieger

stereoplay - Testumfeld:Fünf Multiformat-Player im Test mit den Benotungen 4 x „überragend“ und 1 x „sehr gut“. …weiterlesen

„Nicht jeder will AV“ - CD-Player

STEREO - in Verbindung mit einem Tuner und einem Verstärker. …weiterlesen

Buenos Dias

HiFi Test - Testumfeld:Sechs DVD-Player mit Fotofunktion aus unterschiedlichen Klassen im Vergleich mit Benotungen zwischen 1,3 und 1,5. …weiterlesen