Turnberry Produktbild
Gut (1,6)
2 Tests
ohne Note
1 Meinung
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Regal­laut­spre­cher
Mehr Daten zum Produkt

Tannoy Turnberry im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Januar 2006
    • Details zum Test

    „gut - sehr gut“ (73 Punkte)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Eigenwilliger Monitor mit barockem Erscheinungs- und wunderbar natürlich-lebendigem Klangbild. Auch für kleine Röhren-Verstärker geeignet.“

  • „sehr gut“ (77%)

    Preis/Leistung: „gut“, „Testsieger“

    Platz 1 von 3

    „Die Barbour-Jacke für die Ohren schützt vor allem Jazz und Klassik vor Verwässerung durch künstliche Zusätze.“

Kundenmeinung (1) zu Tannoy Turnberry

5,0 Sterne

1 Meinung in 1 Quelle

5 Sterne
1 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

5,0 Sterne

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • Hier endet die Suche nach dem geeigneten Lautsprecher!

    von Carsten1960
    • Vorteile: ausgewogener Klang, bassgewaltig, ausgewogene Höhen und Tiefen, edler Materialmix, zeitloses Design, klanglich kaum zu toppen
    • Nachteile: man möchte nicht ausschalten, Krach mit der Partnerin
    • Geeignet für: zu Hause, großen Raum, Studio/Profibereich, stundenlanges Hören
    • Ich bin: audiophil

    Diese Lautsprecher geben die Musik so wieder wie sie von den Musikern gemacht und gemeint wurde. Keine künstlichen Effekte oder Veränderungen sondern pure Musik und zwar ohne den Hörer jemals zu nerven. Sie können jede Musikrichtung hervorragend wiedergeben, alles wird sehr farbenfroh verarbeitet. Anblasgeräusche genauso wie der feine Jazzbesen am Drum oder die Bässe, ich würde sie als federn bezeichnen. Gesang ist auch mühelos in den Raum gebracht. Sehr lange habe ich solche Lautsprecher gesucht! Zur Aufstellung : Denke so 80 cm bis 100 cm von der Wand und Seite ist gut, ich habe sie auf den Hörplatz eingewinkelt . Zur Technik : Sehr gut arbeiten sie mit einem Hybriden zusammen aber genial ist ein Röhrenverstärker, der muss auch nicht viel Watt haben, es genügen da schon 2x10 Watt, ich habe sie an den kleinen aber feinen Simly Two von Unison Research angeschlossen. Diese Kombi klingt sehr harmonisch zusammen, einen Player von Rega oder Hellios machen einen verdammt guten Job. Ich würde die Turnberry nicht mehr hergeben, es sei denn für eine größere Schwester aus dem Hause Tannoy!

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Lautsprecher

Datenblatt zu Tannoy Turnberry

Typ Regallautsprecher

Weiterführende Informationen zum Thema Tannoy Turnberry können Sie direkt beim Hersteller unter tannoy.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Alter Adelt

stereoplay - Seit fast 20 Jahren baut Tannoy die schrullige Turnberry fast unverändert. Die Schotten tun gut daran, denn der Koax-Oldie behauptet sich auch gegen modernste Boxen-Konstruktionen souverän. …weiterlesen