Sony VPL-HS2 1 Test

VPL-HS2 Produktbild
Sehr gut (1,2)
ohne Note
Aktuelle Info wird geladen...
  • Hel­lig­keit 1000 ANSI Lumen
  • Licht­quelle Lampe
  • Tech­no­lo­gie LCD
  • Mehr Daten zum Produkt

Sony VPL-HS2 im Test der Fachmagazine

  • 1,2; Spitzenklasse

    Platz 1 von 2

    „der durch gute Benutzeroberfläche, diverse Konfigurationsmöglichkeiten und Aufstellungsfeatures wie ‚Side-Show‘ brilliert. Mita natürlichen Farben und einer guten Grundschärfe ist der VPL-HS2 ein klasse Heimkinogerät..... Plus: Side-Shot-Funktion; satte Farben. Minus: Rauschen in dunklen Bildbereichen.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Sony VPL-HS2

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Sony VPL-FHZ85 weiß - LCD - 7.300 Ansilumen ( VPL-FHZ85 )

Kundenmeinung (1) zu Sony VPL-HS2

4,8 Sterne

1 Meinung in 1 Quelle

5 Sterne
1 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,8 Sterne

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • von Tim

    Ein gutes Gerät

    • Vorteile: einfache Installation, SideShot 2.0, gute Bildqualität, einfacher Lampenwechsel
    • Nachteile: kein Bildschirmeingang
    • Geeignet für: Heimkino
    Er ist zwar schon etwas älter, hat aber dennoch sehr gute Farben und einen Kontrastwert der Mehr als reicht.

    Er ist jetzt seit 4 Jahren bei uns im Einsatz Die Lampe hat inzwischen 3200 Betriebsstunden und läuft immer noch einwandfrei.

    Man muss etwa alle 2 Jahre den Filter herausnehmen und auswaschen. Es erscheint eine Information, wenn es so weit ist. Das reinigen gestaltet sich allerdings sehr einfach und bringt keine Risiken mit sich.

    Besonders gut gefällt mir der SideShot 2.0. Der Beamer steht bei uns etwa 2 Meter von der Bild mitte nach rechts verschoben und das Bild ist dennoch nicht vezogen. Das lässt einem viele Freiheiten bei der Positionierung

    Der Lüfter ist je nach Einstellungen Mittelleise.
    Er stört aber selbst in sehr leisen Filmszenen nicht.

    Um ein gutes Bild zu erhalten sollte man den Raum schon etwas abdunkeln. Aber auch bei eingeschaltetem Licht einer Lampe hat der Sony Cineza VPL-HS2 keine Probleme. Nur wenn die Sonne direkt auf die Leinwand scheint wird es kritisch..

    Der Lampenwechsel gestaltet sich einfach und ist auch für absolute Laien kein Problem.

    Im Menü gibt es sehr viele Einstellungen bezüglich des Bildes, wie z.B. Farbtemperatur, Kontrast, Farben, Schwarzwert.. wie auch viele Presets.

    Wenn man das Bild von Hand kalibriert erhält man eine noch höhere Bildqualität.
    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Sony VPL-HS2

Bild
Helligkeit 1000 ANSI Lumen
Bildverhältnis 16:9
Kontrastverhältnis 600:1
Technologie LCD
Lichtquelle Lampe
Allgemeines
Abmessungen / B x T x H 304 x 168 x 321
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: VPL-HS2

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf