VPL-EX4 Produktbild
Gut (2,1)
4 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Hel­lig­keit: 2100 ANSI Lumen
Licht­quelle: Lampe
Mehr Daten zum Produkt

Sony VPL-EX4 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Februar 2008
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Der Sony-Beamer von Norma war nicht leise, lieferte zum günstigen Preis aber recht ordentliche Bilder. Dazu gab es eine Gratiskamera.“

    • Erschienen: September 2007
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Dank der kompakten Gerätegröße und einfachen Installation - nach Bedarf auch an der Decke - eignet sich das Modell besonders für kleinere Unternehmen und den Bildungsbereich. ...“

    • Erschienen: Oktober 2007
    • Details zum Test

    „gut“

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: Günstiger Preis; Zwei RGB-Anschlüsse; Unkomplizierte Bedienung.
    Minus: Kein integrierter Player; Vergleichsweise groß.“

    • Erschienen: Oktober 2007
    • Details zum Test

    „gut“ (2,15)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Plus: Hohe Lichtausbeute; damit auch für helle Räume geeignet.
    Minus: Bei voller Leistung leider etwas zu lautes Lüftergeräusch.“

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Sony VPL-VW790ES

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Sony VPL-EX4

Helligkeit 2100 ANSI Lumen
Lichtquelle Lampe
Gewicht 3000 g
Abmessungen / B x T x H 308 x 267 x 98
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: VPL-EX4

Weiterführende Informationen zum Thema Sony VPL-EX 4 können Sie direkt beim Hersteller unter sony.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Projektoren aus Papier

schmalfilm - Grundsätzlich ist ein Filmprojektor ja eine einfache Angelegenheit. Er entspricht im Aufbau einer Super-8-Kamera, nur da, wo bei der Kamera das Licht durch das Objektiv hineinfällt, strahlt im Projektor eine Lampe, die das Filmbild durch das Objektiv auf die Leinwand wirft. Viele technisch interessante Entwicklungen fanden trotzdem nicht den Weg zum Händler und zum Amateur. Gerade in der Endzeit der Projektorenproduktion Anfang der 1980er Jahre tüftelten die Entwickler an Neuerungen, die sich auf die damals neue Mikrocomputertechnik stützten.Im dritten Teil der Rubrik „zeitraffer“ werden diesmal wieder Entwicklungen aus dem Schmalfilmbereich vorgestellt, die nur auf dem Blatt Papier existieren. …weiterlesen

Nochmals 'Siemens 2000'

schmalfilm - Nachtrag und Korrektur zum Beitrag in Schmalfilm 6/2007In der Rubrik „forum“ werden entweder Leserbriefe beantwortet oder wie in diesem Fall Korrekturen zu schon veröffentlichen schmalfilm-Ausgaben gemacht. Diesmal handelt es sich um eine Ergänzung zum Thema „Siemens 2000“. …weiterlesen

'Ein exklusives Produkt'

schmalfilm - Im Jahr 2002 übernahmen Karl-Michael Mehnert und Harald Rauh den Fachverlag Schiele & Schön von Peter Schön. Damit landete auch das exotische, kleine Blatt schmalfilm auf ihren Schreibtischen. Im Gespräch mit Jürgen Lossau ergründen die beiden Verleger Gegenwart und Zukunft des Zeitschriftentitels. Und sie erzählen, was sich bei Schiele & Schön in den letzten Jahren verändert hat.In diesem Artikel erzählen die jetzigen Verleger von schmalfilm über Gegenwart und Zukunft. …weiterlesen

Gar nicht schwer...

Heimkino - Nachdem alle Wände, Bühnen und Podeste nahezu fertiggestellt sind, geht es mit dem Bau der Deckenkonstruktion weiter. Und das ist einfacher als man glaubt.Im fünften Teil der interessanten Ratgeber-Serie „Heimkino-Selbstbau Schritt für Schritt“ erfahren Sie auf drei Seiten, wie Sie eine Deckenkonstruktion installieren. …weiterlesen

Leinwandhelden

Audio Video Foto Bild - Wollen nicht die Welt, können aber lange Winterabende retten: Vier Videoprojektoren versprechen großartige Filmerlebnisse.Testumfeld:Im Test waren vier Videoprojektoren mit den Bewertungen 3 x „gut“ und 1 x „befriedigend“. Die Testkriterien waren unter anderem Bildqualität (Helligkeit, Kontrastverhältnis, Bildqualität des HDTV-Videosignals ...), Bedienung (Bedienungsanleitung, Fernbedienung, Inbetriebnahme ...), Umwelt/Gesundheit (Stromkosten, Betriebsgeräusch ...) und Sonstiges (Lebensdauer der Lampe, Mitgelieferte Anschlusskabel und Adapter ...). …weiterlesen

Beamer für alle Fälle

Das Büro - Business, Schule, Multimedia und Lifestyle - der Projektor VPL-EX4 von Sony glänzt als Allrounder in vielen Bereichen. Das zeitlose Gehäusedesign orientiert sich am Vorgängermodell, das mit dem iF Design Award und dem red dot award 2007 ausgezeichnet wurde. …weiterlesen

Attraktives Angebot

Notebook Organizer & Handy - Ein Projektor von Sony für weniger als 850 Euro? Hat dieses Angebot einen Haken? Sollten Sie sich diese Fragen stellen, finden Sie hier die Antworten. …weiterlesen

„Pixel sind nicht alles“ - HD-ready-Klasse

VIDEOAKTIV - Testumfeld:Im Test waren vier Beamer mit HD-ready-Fähigkeit, die alle die Gesamtnote „gut“ erhielten. Testkriterien waren Bildtest (576i (50 Hz), 720 p ...), Bedienung (Aufstellen, Menü ...), Lüftergeräusche und Ausstattung. …weiterlesen