Befriedigend (3,0)
1 Test

keine Meinungen
Meinung verfassen

Aktuelle Info wird geladen...

Sony TA-FE 330 im Test der Fachmagazine

  • „Mittelklasse“

    3 Produkte im Test

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Sony TA-FE 330

Passende Bestenlisten: Verstärker

Datenblatt zu Sony TA-FE 330

Technik & Leistung
Typ Vollverstärker

Weiterführende Informationen zum Thema Sony TAFE 330 können Sie direkt beim Hersteller unter sony.de finden.

Weitere Produkte und Tests

Produktwissen

Zuckende Zeiger

stereoplay - Die Daten können per Cinch, optisch oder per USB zugeliefert werden. Über dem Digital-Board findet sich auf der Rückseite noch ein weiterer Zugang, der jedoch Rätsel aufgibt: "Bluetooth Digital Out Module", was mag das sein? Hier hat Advance Acoustic Platz geschaffen für einen hauseigenen Bluetooth-Dongle, der 100 Euro extra kostet, aber eine spannende neue Welt erschafft. Wählt man "BT" als Eingang, kann man seine Musik vom Handy direkt in den Verstärker streamen. …weiterlesen

Es geht auch lauter

freizeitguide aktiv - Die Firma Fiio bietet für (Apple-) Geräte Ausgangsverstärker feil, die einen guten Job erledigen. Der Fiio E1 ist ein speziell für iPod/iPhone hergestellter Verstärker, der über den USB-Kontakt Kasten hat mächtig Wumms in sich, verstärkt werden auch auch Telefonate, was man bei Gesprächen in lauter Umgebung schnell zu schätzen lernt. …weiterlesen

New Wave of British HiFi

AUDIO - Ein Vorverstärker-Ausgang, ein Endstufen-Eingang fürs durchgeschleifte Signal von AV-Receivern, zwei Lautsprecheranschlüsse für BiWiring - an der reichen Ausstattung des Cyrus gibt's bei aufgerufenen 1000 Euro nichts zu meckern. Wer braucht schon Klangregler? Erst recht, wenn der Ton so frisch rüberkommt. Der Cyrus hat so gar nichts vom Klischee des müden, höhenschlappen Britensounds. Die Hörtest-Jury hatte auch mit neuen Schallplatten (Seiten 144/145) viel Spaß. …weiterlesen

Zweiter Frühling

stereoplay - Das tut er bis zur highendigen Topform 24/192. Wer einen CD-Player älteren Semesters nutzt, kann die digitale Signalverarbeitung also getrost dem Rotel anvertrauen. Wer zur Wiedergabe von CDs gar einen DVD-Player verwendet, sollte es sogar tun. Über seinen USB-Anschluss öffnet sich der RA 11 neuen Medienwelten. Einfach den mit Musik beladenen Stick andocken, und es kann losgehen. In den meisten Fällen zumindest; der RA 11 meistert alle gängigen Formate. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf