• Gut 2,0
  • 6 Tests
  • 0 Meinungen
Gut (2,0)
6 Tests
ohne Note
Meinung verfassen

Sony SDM-HS94P im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Oktober 2004
    • Details zum Test

    „gut“ (1,5)

    „Neben dem ansprechenden Design des HS94P von Sony sorgt vor allem das neuartige Panel mit X-Black-Technologie für andächtiges Staunen: Das Bild ist absolut brillant und gestochen scharf. ...“

  • Note:1,98

    Preis/Leistung: „befriedigend“, „Top-Produkt“

    Platz 1 von 7

    „Plus: Reaktionszeit; Helligkeit.
    Minus: Preis.“

  • 82%

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    Platz 1 von 5

    „Plus: Reaktionszeit; Helligkeit; Kontrast.
    Minus: Preis.“

    • Erschienen: Oktober 2004
    • Details zum Test

    Note:1,98

    „Dank des neuartigen Panels mit X-Black-Technologie erzeugt der SDM-HS94P ein bemerkenswertes Bild. Sony gibt eine Reaktionszeit von 12 Millisekunden an, wir messen allerdings 25 Millisekunden. ...“

    • Erschienen: September 2004
    • Details zum Test

    „befriedigend“

    „Für Video-Anwendungen und Spiele ist der Sony aufgrund brillanter Farbdarstellung prädestiniert. Wer aber mit Office-Programmen arbeitet, wird sich an der leicht verschwommenen Darstellung stören.“

    • Erschienen: September 2004
    • Details zum Test

    82 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „ausreichend“

    „Voll spieletaugliches Designer-TFT mit brillanten Farben und optimaler Schärfe. Allerdings spiegelt es bei Lichteinfall und ist nicht höhenverstellbar.“

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Sony SDM-HS94P

Displayeigenschaften
TFT-Monitor vorhanden
Displaygröße 19"
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: SDM-HS94PB

Weiterführende Informationen zum Thema Sony SDMHS94P können Sie direkt beim Hersteller unter sony.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

„Pixelbeschleuniger“ - 17-Zoll-Monitore

PC Magazin 6/2005 - Von 16 nach 12 und jetzt 8 Millisekunden: Die TFTs scheinen schon fast im Monatsrhythmus immer schneller zu werden. Doch nicht jeder hält das, was vielversprechend auf der Verpackung steht. Damit Sie bei einem Kauf keinen Fehlgriff tätigen, zeigen wir Ihnen, welcher Monitor tatsächlich zum Spielen und für die Wiedergabe von schnellen Videos geeignet ist.Testumfeld:Im Test waren sechs 17-Zoll-Monitore mit den Bewertungen 6 x „befriedigend“. …weiterlesen

„Sichtbar besser“ - 20 Zoll TFT-Monitore

PC Professionell 5/2005 - 100 Monitore von 15 bis 20 Zoll testet PC Professionell im bislang größten TFT-Vergleich. Ob als Highend-Modell für Grafiker, als solides Bürogerät oder als reaktionsschnelles Display für Videos - für jeden Zweck finden Sie hier den passenden Monitor.Testumfeld:Im Test waren fünf 20 Zoll TFT-Monitore mit den Benotungen 5 x „gut“. …weiterlesen

„Flach & flott“ - 17-Zoll-Monitor

SFT-Magazin 4/2005 - Schlank, schick, schön - aber auch spieletauglich? SFT hat zehn aktuelle LCD-Monitore mit verschiedenen Softwaretiteln getestet und Gutes zu vermelden.Testumfeld:Im Test waren zehn LCD-Monitore, darunter fünf 17-Zoll-Monitore mit der Benotung 5 x „gut“. Die Platzierungen orientieren sich am Gesamttest. …weiterlesen

„12 rasante Flachmänner“ - 17-Zoll-LCDs

PC Games Hardware 4/2005 - 16 ... 12 ... 8. Nein, hier läuft nicht der Countdown für einen Raketenstart. Hierbei handelt es sich vielmehr um die Reaktionszeiten von LC-Displays, die laut den Herstellern immer kürzer werden. Ob sich die Investition in einen neuen 8-ms-Bildschirm lohnt, zeigt unser Test.Testumfeld:Im Test waren zwölf LC-Displays, davon sechs 17-Zoll-LCDs. Die Benotungen reichen von 1,93 bis 2,32 Punkten. Die Platzierungen orientieren sich am Gesamttest. …weiterlesen

Test: TFT-Monitore für Spielefans

Tomorrow 2/2005 - Beste Bildqualität auch für Games und Videos? Fünf reaktionsschnelle 17-Zoll-TFT-Displays im Vergleich.Testumfeld:Im Test waren fünf 17-Zoll-TFT-Displays. Die Benotungen reichen von 84 bis 91 von jeweils 100 Punkten. …weiterlesen

„14 LCDs im Vergleich“ - 19-Zoll-LCDs

PC Games Hardware 11/2004 - Sie sind kompakt, brillant sowie energiesparend und einige LC-Displays eignen sich auch für Spieler. Wir sagen Ihnen, welche 17- und 19-Zöller auf dem Schreibtisch eines Zockers stehen dürfen. Insgesamt 14 Bildschirme sind zum großen Vergleichstest angetreten.Testumfeld:Sieben 19-Zoll-LCDs waren im Vergleich. Es wurden Benotungen von 1,98 bis 3,06 vergeben. …weiterlesen

„Mehr als ein Hingucker“ - 15-Zoll PC-Flachbildschirme

Stiftung Warentest 1/2004 - Sie sehen edel aus und sparen Platz: Flachbildschirme sind in. Jeder zweite verkaufte Computermonitor ist ein Flachbildschirm: Tendenz steigend. test zeigt die besten Modelle und klärt häufige Irrtürmer auf.Testumfeld:Im Vergleich waren fünf 15-Zoll PC-Flachbildschirme. Das Ergebnis lautet: 5x „gut“. …weiterlesen

Ratgeber-Special: TFT

PC-WELT 8/2003 - Flachbildschirme sind endgültig auf dem Siegeszug und verdrängen die klobigen Röhrenmonitore immer mehr. Doch die Frage bleibt: Hat die neue Thin Film Transistor-Technologie ihre Kinderkrankheiten endgültig überwunden?In unserem Ratgeber geben wir Antworten auf alle Fragen, die Sie vor dem Kauf eines schlanken Bildschirms klären sollten. Im großen Test-Teil nennen wir die Punkte, auf die Sie beim Kauf achten müssen. …weiterlesen

Top-Farben durch X-Black

PC Professionell 10/2004 - Besonders für Gamer und Videofans eignet sich der 19-Zoll-Flachbildschirm SDM-HS94P von Sony. …weiterlesen

Schnäppchen 18-Zoll-TFTs

PC Professionell 8/2003 - 18-Zoll-TFTs sind preiswert wie nie. Das günstigste Gerät im Test kostet nur 570 Euro und ist sogar billiger als mancher 17-Zoll-Monitor. Damit ist der Monitor auch für das Home-Office interessant.Testumfeld:16 TFT-Monitore 18": getestet wurden Bildqualität, Ergonomie, Service, Luminanz, Kontrastverhältnis Homogenität, darstellbare Farben, Reaktionszeit und Energieverbrauch. Ergebnis in der Gesamtbewertung: 3 x "sehr gut" und 13 x "gut". …weiterlesen

„PC oder TV? Alleskönner, bitte!“ - 19-Zoll 4:3 Bild

Digital.World 3/2004 - Testumfeld:Im Vergleich waren drei LC-Displays (4:3 Bild) mit Benotungen von 9,5 bis 8,4 von 10 Punkten. …weiterlesen

„Groß, größer, 19-Zoll-TFT“ - 18 Zoll

PC Praxis 11/2003 - Testumfeld:Getestet wurden drei 18-Zoll-TFTs und vierzehn 19-Zoll-TFTs, bewertet wurde von „befriedigend“ bis „gut“. …weiterlesen

Im Test: Die günstigsten Flachbildschirme

Tomorrow 20-21/2001 - Testumfeld:6 TFT-Displays (15 Zoll)1 x „gut“, 4 x „befriedigend“ und 1 x „ausreichend“. …weiterlesen

Im Test: Flach-Monitore um 2000 Mark

Tomorrow 8/2001 - Testumfeld:Im Test sind 5 Flatscreens: 1 x „gut“, 3 x „befriedigend“ und 1 x „ausreichend“ …weiterlesen

„Das Typen-Duell“ - Flatscreen

FACTS 7-8/2002 - Testumfeld:8 Flatscreen-Monitore (21" CRT) im Vergleich: 7 x "sehr gut" und 1 x "gut". …weiterlesen

Facts-Arena: 21-Zoll-Monitore

FACTS 5/2001 - Testumfeld:3 Monitore mit 21 Zoll Bildschirmgröße: 1 x „sehr gut“ und 2 x „gut“. …weiterlesen

19 Zoll TFTs im Vergleichstest

PC Action 12/2004 - Testumfeld:Im Vergleich waren 5 TFTs mit Bewertungen von 73 bis 82 Prozent. …weiterlesen

„Jetzt eignen sich LCDs für schnelle 3D-Games“ - 17 Zoll

PC Direkt 9/2003 - Testumfeld:Im Test waren 32 LCD-Monitore, darunter 21 mit 17 Zoll, 3 mit 18,1 Zoll, 7 mit 19 Zoll und einer mit 20,1 Zoll. Es wurden Noten von „sehr gut“ bis „befriedigend“ vergeben. …weiterlesen

„Das ist der größte LCD-Test aller Zeiten“ - 19-Zoll

PC Direkt 12/2002 - Testumfeld:Im Vergleich waren fünf 19-Zoll-TFTs. Das Ergebnis lautet: 5x „sehr gut“. …weiterlesen

16 Euro pro Zoll

PCgo 4/2003 - Testumfeld:Im Vergleich waren sechs 15-Zoll-TFTs. Das Ergebnis lautet: 2x „sehr gut“, 3x „gut“ und 1x „befriedigend“. …weiterlesen

Extra: Monitore und Grafikkarten

PCgo 12/2001 - Testumfeld:6 TFT-Monitore (Flachbildschirme) von 15 bis 20 Zoll im Test. 1 x „sehr gut“, 5 x „gut“ …weiterlesen

Schlank und rank

PC Magazin 11/2001 - Testumfeld:10 FlachbildschrimeGesamtwertungzwischen 45 und 61 von max. 100 Punkten …weiterlesen

Flach kommt gut

Stiftung Warentest 1/2003 - Kleiner, edler und besser im Bild: Flache Displays sind dicken Monitoren fast immer überlegen. Aber nur fast. Die alten Röhrengeräte haben andere Stärken: Sie bauen das Bild schneller auf: erste Wahl für schnelle Spiele. Sie kosten nur halb so viel wie Flachbildschirme. Und sie bieten verschiedenen Auflösungen an: Gut für alle, die große Schaltflächen und Zeichen auf dem Bildschirm brauchen.Testumfeld:14 Farbmonitore im Vergleich, 8 davon mit 15-Zoll-TFT-Displays (8 x „gut“) und 6 mit 19-Zoll-Röhrenmonitor (3 x „gut“ und 3 x „befriedigend“). …weiterlesen

Günstig oder einfach nur billig?

PC Professionell 7/2001 - Testumfeld:Im Test: 12 TFT-Monitore (15-Zoll); 1 x sehr gut, 5 x gut und 6 x befriedigend …weiterlesen

Preis-Flimmern

Konsument 1/2003 - Testumfeld:7 TFT-Monitore (15 Zoll), die jeweils mit „gut“ bewertet wurden, und 5 CRT-Monitore, wovon 2 x „gut“ und 3 x „durchschnittlich“ bewertet wurde. …weiterlesen