Sony MDR-710LP 3 Tests

(Kopfhörer)
MDR-710LP Produktbild
  • ohne Endnote **
  • 3 Tests
** Hinweis: Es konnte keine Endnote vergeben werden. Mehr erfahren
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Verbindung: Kabel
Geeignet für: HiFi
Mehr Daten zum Produkt

Sony MDR-710LP im Test der Fachmagazine

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 2/2007
    • Erschienen: 01/2007
    • Produkt: Platz 4 von 5
    • Seiten: 6

    „befriedigend“ (3,0)

    „Klangeinschränkungen nur bei Klassik. Für Batteriegeräte verwendbar. Etwas fummelige Anpassung an dem Kopf.“  Mehr Details

    • STEREO

    • Ausgabe: 4/2006
    • Erschienen: 03/2006
    • 15 Produkte im Test

    Klang-Niveau: 37%

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „...tönt sehr transparent und löst gut auf. Stimmen klingen ausgesprochen natürlich, lösen sich zudem gut von den Wandlern. Im Bass reicht er nicht besonders weit hinab, spielt aber - was wichtiger ist - knackig, präzise und ausgewogen. ...“  Mehr Details

    • video

    • Ausgabe: 4/2006
    • Erschienen: 03/2006
    • Produkt: Platz 8 von 10
    • Seiten: 6

    „gut“ (62 von 100 Punkten)

    „... Klanglich zählt der 710 zu den grundtonorientierten Vertretern; im Tontest setzte er eher auf dynamischen Druck als auf Leuchtkraft im Hochtonbereich.“  Mehr Details

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Sony MDR-XB950AP Over Ear Kopfhörer - Extra Bass - Schwarz

    • Typ: Over - Ear Kopfhörer, geschlossen • Übertragungsbereich: 3 Hz bis 28 kHz, Impedanz: • Übertragung: ,...

  • Bose Noise Cancelling Headphones 700, Schwarz

    Lassen Sie Ihr Smartphone in der Tasche und bleiben Sie trotzdem mit der Welt um Sie herum in Verbindung: ,...

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Sony MDR-710LP

Verbindung Kabel
Geeignet für HiFi

Weiterführende Informationen zum Thema Sony MDR 710 LP können Sie direkt beim Hersteller unter sony.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

„Ohren-Futter“ - Kopfbügel-Hörer

video 4/2006 - Aus diesem Grund taugen die meisten klassischen HiFi-Kopfhörer nur bedingt für den Einsatz an mobilen Geräten: Selbst mit voll aufgedrehtem Volume-Regler bleiben sie einfach zu leise. Deshalb achtete video bei den 20 Testkandidaten darauf, dass sie auch günstigen MP3-Spielern genügend Maximallautstärke entlocken. Das gilt selbst für den Ear-Channel-Hörer MDR-EX 71, den Sony offensichtlich aus Gehörschutz-Gründen relativ leise ausgelegt hat. …weiterlesen