Sony DCR-DVD 403 E im Test

(Camcorder)
DCR-DVD 403 E Produktbild
  • Gut 2,4
  • 12 Tests
7 Meinungen

Tests (12) zu Sony DCR-DVD 403 E

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 11/2005
    • Erschienen: 10/2005
    • Produkt: Platz 4 von 7
    • Seiten: 8

    „befriedigend“ (2,8)

    • Konsument

    • Ausgabe: 11/2005
    • Erschienen: 10/2005
    • Produkt: Platz 4 von 8

    „durchschnittlich“ (54%)

    • HiFi Test

    • Ausgabe: 5/2005
    • Erschienen: 08/2005
    • Produkt: Platz 2 von 4

    1,5; „Spitzenklasse“

    Preis/Leistung: „gut“

    „Das Sony Spitzenmodell stellt sich als wahrer Heimkino-Experte heraus, Ton und Bild spielen auf hohem Niveau. Ausstattung und Handling garantieren einen alltagssicheren Betrieb, sowohl bei Aufnahme als auch bei Wiedergabe. “  Mehr Details

    • HomeElectronics

    • Ausgabe: 9/2005
    • Erschienen: 08/2005
    • 3 Produkte im Test

    „gut“

    „Kauftipp“

    „Plus: harmonisches Bild; direkter Szenenzugriff; auf DVD-Player abspielbar; hohe Akkukapazität.
    Minus: schwache Lowlight-Qualität.“  Mehr Details

    • videofilmen

    • Ausgabe: 4/2005
    • Erschienen: 07/2005
    • Produkt: Platz 1 von 5
    • Seiten: 9

    „sehr gut“ (80 von 100 Punkten)

    „Testsieger“

    „Plus: gute Farbwiedergabe; 4-Kanal-Tonaufnahme; 2 Megapixel-Foto; Analog-in.“  Mehr Details

    • VIDEOAKTIV

    • Ausgabe: 5/2005
    • Erschienen: 07/2005
    • Produkt: Platz 1 von 10
    • Seiten: 8

    „gut“ (65 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“, „Testsieger“

    „Der erste Camcorder mit integrierter Surround-Funktion setzt beim Ton einen Meilenstein und zeigt außer bei Lowlight auch eine gute Bildqualität. Schießt ansprechende 3-Mega-Fotos...“  Mehr Details

    • SFT-Magazin

    • Ausgabe: 8/2005
    • Erschienen: 06/2005
    • Produkt: Platz 4 von 5

    „gut“ (1,6)

    „Plus: Echtes 16:9.
    Minus: 5.1-Surround-Sound.“  Mehr Details

    • video

    • Ausgabe: 7/2005
    • Erschienen: 06/2005
    • Produkt: Platz 1 von 3
    • Seiten: 6

    „gut“ (69 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Kauftipp“

    „Plus: harmonisches Bild; direkter Szenenzugriff; auf DVD-Player abspielbar; hohe Akkukapazität.
    Minus: schwache Lowlight-Qualität.“  Mehr Details

    • PC Games Hardware

    • Ausgabe: 7/2005
    • Erschienen: 06/2005

    „sehr gut“ (1,48)

    Preis/Leistung: „gut“, „Top-Produkt“

    „Plus: Sehr gute Bildqualität, Gute Soundqualität; Finalisierungsfunktion.
    Minus: Relativ teuer.“  Mehr Details

    • CNET.de

    • Erschienen: 07/2005

    „gut“ (7,5 von 10 Punkten)

    „Der DCR-DVD403 von Sony ist der erste DVD-Camcorder im Test, bei dem man keine großen Kompromisse zwischen Funktionsumfang und Qualität eingehen muss.“  Mehr Details

    • Digital.World

    • Erschienen: 07/2005
    • Produkt: Platz 5 von 5

    „gut“ (2,4)

    „Plus: Sehr lange Akkulaufzeit, echtes 16:9-Format und Dolby Digital Surround.
    Minus: Groß, schwer, sehr teuer.“  Mehr Details

    • videofilmen

    • Ausgabe: 2/2005
    • Erschienen: 03/2005
    • 28 Produkte im Test
    • Seiten: 6

    „sehr gut“

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Sony HXR-MC88 schwarz

    - Full HD 1. 0 Zoll Exmor RS Camcorder - ultrakompakt und leicht - mit Fast Hybrid AF - Zeiss - Optik mit 12x optischem ,...

Kundenmeinungen (7) zu Sony DCR-DVD 403 E

7 Meinungen
(Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
4
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Stern
1
  • Super Teil

    von Benutzer
    (Sehr gut)

    Überzeugt in seiner hervorragenden Bild- und Tonqualität.

    Antworten

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Sony DCR-DVD 403 E

Abmessungen / B x T x H 62x133x93
Technische Daten
Objektiv
Optischer Zoom 10x
Digitaler Zoom 120x
Ausstattung & Anschlüsse
Displaygröße 2.7"
Aufzeichnung & Speicherung
Speichermedien DVD
Gehäuse
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 520 g

Weiterführende Informationen zum Thema Sony DCRDVD 403 E können Sie direkt beim Hersteller unter sony.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Dauer-Läufer

video 7/2005 - Auch in der Sonne ist das Bild auf dem Display noch gut zu erkennen. Ganz wichtig, denn einen Sucher gibt es nicht. Die Aufnahmen sind scharf und bieten hohe Farbauflösung, nur der Autofokus findet ab und an nicht den richtigen Schärfepunkt. Mit MPEG-typischen Artefakten hält sich der MC 500 in der besten Qualitätstufe erfreulich zurück. SONY DCR-DVD 403 E Beim DVD 403 geht’s rund. Und das nicht nur, weil er auf Scheibe aufzeichnet. …weiterlesen

Scheibchenweise

VIDEOAKTIV 5/2005 - Vielversprechendes Design, das dings kleine Bedienfehler (Deckel öffnet sich während des Filmens) provoziert. Das kompakteste DVD-Modell mit guter Ausstattung und guter Lowlight-Performance. Eine echte 16:9-Funktion fehlt. Sony DCR-DVD 403 E Der derzeit modernste Sony- Camcorder nimmt die Zukunft vorweg. Eine 3-Megapixel-Fotofunk- tion – sogar mit Blitz und Serienschuss-Option – macht die Kamera zum Fotoapparat für Prints bis 15 mal 20 Zentimeter. …weiterlesen

Instant Video

videofilmen 4/2005 - DVD-Camcorder sind äußerst praktisch: Gefilmt auf eine Mini-DVD, die danach sofort im DVD-Player abgespielt werden. Wie es dagegen mit der Qualität und der Aufnahmepraxis bestellt ist, klärt der Test.Testumfeld:Im Test waren fünf DVD-Camcorder mit Bewertungen von „sehr gut“ bis „befriedigend“. …weiterlesen

Neue Medien

HiFi Test 5/2005 - Das Videoband hat nun auch bei den Hobbyfilmern seine Vormachtstellung verloren. Festspeicher in Form von DVDs bei Hitachi und Sony oder Mini-Festplatten bei JVC halten mehr und mehr Einzug bei Party-, Urlaubs- und Kinderfilmern. Auch die Bereitschaft beim Filmen auf gute Fotos zu verzichten, nimmt rapide ab, und so ist es wenig verwunderlich, dass Samsungs Duocam mittlerweile in dritter Generation das Versprechen guter Videos und toller Fotos aus einem Gerät einlösen will.Testumfeld:Im Test waren vier Camcorder mit den Bewertungen von 1,4 bis 1,6. …weiterlesen

Sony DCR-DVD403E

PC Games Hardware 7/2005 - Sony hat seinen neuen Camcorder DCR-DVD403E mit vielen Extras und Funktionen ausgerüstet. …weiterlesen