Sanyo Xacti VPC-S5 Test

(Digitalkamera)
Xacti VPC-S5 Produktbild
  • Gut (2,0)
  • 5 Tests
Produktdaten:
Typ:Kom­pakt­ka­mera
Auf­lö­sung:5,1 MP
Mehr Daten zum Produkt

Tests (5) zu Sanyo Xacti VPC-S5

    • Guter Rat

    • Ausgabe: 12/2005
    • Erschienen: 11/2005
    • 10 Produkte im Test
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „Die leichte Einsteigerkamera liefert ordentliche Bilder.“

    • SFT-Magazin

    • Ausgabe: 9/2005
    • Erschienen: 07/2005
    • Produkt: Platz 3 von 4
    • Mehr Details

    „gut“ (1,9)

    „... Die Ergebnisse der Xacti S5 zeigen ausgewogene und natürliche Farben, die Detailwiedergabe ist gut. In Spitzlichtern, zum Beispiel bei reflektierendem Metall, zeigen sich teilweise deutlich erkennbare Bloomingeffekte...“

    • digital home

    • Ausgabe: 3/2005
    • Erschienen: 07/2005
    • Produkt: Platz 4 von 10
    • Mehr Details

    „gut“ (1,6); „Einstiegsklasse“

    Preis/Leistung: „gut - sehr gut“

    „Schnörkellos und übersichtlich präsentiert sich die Xacti dem Einsteiger, der wenig Wert auf Einstellungen legt.“

    • asbyon.com

    • Erschienen: 08/2005
    • Mehr Details

    „sehr empfehlenswert“ (4 von 5 Sternen)

    „Wenn ein schneller und diskreter Kamerastart nicht die ersten Anforderungen an eine digitale Kamera mit 5 Megapixeln Bild-Output ist und Wert auf einen tragbaren Preis für diese Leistung gelegt wird, liegt man hier richtig.“

    • PC Praxis

    • Ausgabe: 7/2005
    • Erschienen: 06/2005
    • Produkt: Platz 3 von 6
    • Mehr Details

    „gut“ (2,35)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Simple Kamera mit guter Bildqualität.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Sanyo Xacti VPC-S5

  • Olympus Tough TG-6 Digitalkamera 12 Mio. Pixel Opt.

    Entdecken Sie die Welt mit der neuen Tough! Nehmen Sie die TG - 6 und starten Sie Ihr eigenes Abenteuer. ,...

Kundenmeinungen (5) zu Sanyo Xacti VPC-S5

5 Meinungen
Durchschnitt: (Sehr gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
4
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
  • Super Ding!!!

    von Funracer
    (Sehr gut)

    Habe die Kamera Schon etwa 3 Jahre und bin restlos zufrieden damit!Simpel zu bedienen und der Blitz ist der Hammer .In völliger Finsternis lassen sich auf kurze Distanz noch taghelle Bilder schiessen!Da die Kamera bei uns im Club von vielen Personen genutzt wird ist es super dass Sie ohne langes erklären von jedem zu nutzen ist!!!Und im vergleich zu einer 500€ Kamera der Konkurrenz ist sie ne offenbarung !Leider kein Ton im Videomodus!

    Antworten

  • Ich geb´ sie nicht mehr her...

    von Granatafetza
    (Sehr gut)

    Ich benutze diese Kamera genauso geschäftlich wie privat. Da ich viele Vergleichsmöglichkeiten mit anderen Kamera-Typen und -geräten habe (meine Kollegen haben alle andere Kameras mit teilweise mehr M.-Pixel), muß ich sagen: dieses Superding braucht sich hinter keiner Kompakt-Digicam dieser Welt zu verstecken. Die Bilder sind gestochen scharf (vor allem die "Blitzbilder"), das tollste aber sind die brillianten und natürlichen Farben - ich habe bis heute noch nichts besseres kennengelernt.
    Genial ist auch der Super-Macro ab 2 cm !!!! Einfach unglaublich, was diese Kamera drauf hat...
    Schade, das der Video-Modus ohne Ton ist.
    Darum mein Fazit: trotz allem neuen Schnickschnack mit 3"-Display (schluckt nur eienen Haufen Batterie) usw.: ICH GEBE SIE NICHT MEHR HER !!!!!

    Antworten

  • Sehr gute Kamera zum fairen Preis

    von w13welters
    (Gut)

    Ich habe diese Kamera jetzt 6 Monate und muß sagen, gut das ich sie mir gekauft habe.
    Sie macht hervoragende Bilder, sie ist einfach in der Handhabung, und für Anfänger wie Profis eine Alternative zu den sehr teueren Produkten.
    Eine derart preiswertere aber sehr gute Kamera ist nicht auf den Markt die von der Fachwelt genauso bewetet wird, wie von den Käufern.

    Antworten

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Sanyo Xacti VPC-S5

Batterie
Akku-/Batterietyp AA
Batterietechnologie Alkaline
Belichtung
Belichtungssteuerung Program AE
ISO-Empfindlichkeit 400
Bildqualität
Größe des Bildsensors 1/2.5"
Kamerabildpunkte 5.1MP
Sensor-Typ CCD
Bildschirm
Anzeige LCD
Bildschirmauflösung (numerisch) 85.000pixels
Bildschirmdiagonale 1.8"
Blitz
Blitz-Modi Red-eye reduction
Design
Produktfarbe Silver
Gewicht & Abmessungen
Breite 91.3mm
Gewicht 185g
Höhe 61.5mm
Tiefe 30.8mm
Linsensystem
Digitaler Zoom 4x
Kombinierter Zoom 2.8x
Optischer Zoom 3x
Speicher
Kompatible Speicherkarten mmc,sd
RAM-Speicher 16MB
Video
Maximale Video-Auflösung 320 x 240pixels
Motion-JPEG Framerate 15fps
Videoaufnahme vorhanden
Weitere Spezifikationen
Eingebauter Blitz vorhanden
Energiequelle VAR-G4
Kamera Verschlusszeit 1/2 – 1/2000, 1/30 – 1/2000, 2–1/2000, 1/30 – 1/10000s
Kompatible Betriebssysteme Windows 98/Me/2000/XP\n
Objektiv-System 7/6
Schnittstelle USB
Technische Daten in Zusammenarbeit mit ICEcat.biz

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

„Für jeden etwas“ - Zoomfaktor bis fünffach Stiftung Warentest (test) 2/2006 - Mehr Pixel, mehr Lichtstärke, mehr Ausstattung: In der Werbung werden Digitalkameras immer besser. Doch die Qualität wächst nicht unbedingt mit. Die STIFTUNG WARENTEST rät: Achten Sie nicht auf Megazahlen, achten Sie auf gute Qualität. test zeigt die besten Digitalkameras für jeden Zweck.Testumfeld:Im Test waren 14 Digitalkameras mit einem Zoomfaktor bis fünfach mit den Bewertungen 5 x „gut“ und 9 x „befriedigend“. …weiterlesen


Ohne Zoom geht es nicht PC Praxis 7/2005 - Jenseites der absoluten Billigkameras gibt es inzwischen durchaus brauchbare Digicams zu vernünftigen Preisen. Diese Geräte sind dann tatsächlich schon richtige Fotoapparate, für die Sie aber garantiert nicht mehr als 250 Euro bezahlen müssen.Testumfeld:Im Test waren sechs Digitalkameras bis 250 Euro mit den Bewertungen 3 x „gut“ und 3 x „befriedigend“. …weiterlesen