PS-42C91H Produktbild
  • Befriedigend 2,7
  • 3 Tests
Erste Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Bild­schirm­größe: 42"
Audio-​Sys­tem: SRS Tru­Sur­round XT, A2/Nicam
Bild­for­mat: 16:9
Kon­trast­ver­hält­nis: 15000:1
Plasma: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Samsung PS-42C91H im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: April 2008
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (3,0)

    „... Bild dennoch nur ‚befriedigend‘. Deutliche Bewegungsunschärfen beispielsweise bei Filmabspann, Nachrichten- und Börsenticker. Bild selbst bei HDTV und insbesondere bei Pal-Video via HDMI mit Schwächen. Das Bild ist stark verrauscht, die Farben verwaschen. ...“

  • „befriedigend“ (3,0)

    Platz 20 von 24

    „Für Designfans. Runder Standfuß. Kein DVB-T-Tuner, kein 'Aus'-Knopf. Wenig vielseitig. Trotz 75-Hertz-Funktion Bewegungsunschärfen. Bild bei HDTV und Pal-Video via HDMI schwach. Display reflektiert. Ton mäßig. Menü 'gut'. Am Gerät eingeschränkt bedienbar. 294 Watt im Betrieb.“

  • „gut“ (75 von 100 Punkten)

    Platz 2 von 8

    „Pro: hervorragendes TV-Bild; hoher Kontrast; gute Farben.
    Contra: keine Auflösungsreserven für HDTV; keine Kompatibilität mit 1080p und 24p; schlechter Klang.“

zu Samsung PS-42C91H

  • Samsung PS-42C91H Plasma TV

Passende Bestenlisten: Fernseher

Datenblatt zu Samsung PS-42C91H

Audio-System SRS TruSurround XT, A2/Nicam
Bildformat 16:9
Kontrastverhältnis 15000:1
Plasma vorhanden
Pay-TV fehlt
Bild
Bildschirmgröße 42"
Helligkeit 1500 cd/m²
Empfang
DVB-T2-HD fehlt
Allgemeine Daten
Gewicht 30,6 kg
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: PS-42C91H

Weiterführende Informationen zum Thema Samsung PS-42C91H können Sie direkt beim Hersteller unter samsung.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Samsung PS-42C91H

Stiftung Warentest Online - Samsung PS-42C91H Großes, billiges Plasmafernsehgerät noch mit der anfangs für Plasma typischen niedrigen Auflösung von 1024 x 768 Bildpunkten. Kein DVB-T-Tuner. Funktion „Smart Frame Plus“ erhöht die Bildwiederholrate auf 75 Hertz, Bild dennoch nur „befriedigend“. Deutliche Bewegungsunschärfen beispielsweise bei Filmabspann, Nachrichtenund Börsenticker. Bild selbst bei HDTV und insbesondere bei Pal-Video via HDMI mit Schwächen. Das Bild ist stark verrauscht, die Farben verwaschen. …weiterlesen

Neues vom Flachbild

audiovision - Nicht einmal der kontraststarke Testsieger aus dem gleichen Haus stellte die im Dunkeln liegenden Bäume zu Beginn von "Casino Royale" so vollkommen dar. Im dunklen Heimkino holt der Plasma von Samsung einen deutlichen Vorsprung bei Kontrast, Bewegungsschärfe und Blickwinkel heraus. Nur in hellen Räumen und bei HDTV muss er sich den besten LCDs im Testfeld geschlagen geben. Endlich mal ein Hersteller, der keine kryptischen Modellbezeichnungen verwendet: "Kreta" nennt SEG seinen 42-Zöller. …weiterlesen