• Gut 1,7
  • 6 Tests
  • 0 Meinungen
Gut (1,7)
6 Tests
ohne Note
Meinung verfassen
Typ: DJ-​Con­trol­ler
Typ: DJ-​Soft­ware
Betriebs­sys­tem: Win Vista, Mac OS X 10.3.9, Win XP
Free­ware: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Rane / Serato Scratch LIVE im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Juni 2010
    • Details zum Test

    6 von 6 Punkten

    „Empfehlung der Redaktion“

    „... Die von vielen Anwendern lange ersehnten Effekte haben endlich Einzug in die Version 2.0 gehalten und wurden zudem sehr praxisfreundlich eingebunden. Auch die Ergänzung zusätzlicher Funktionen in den Playlisten weiß zu gefallen und macht das Produkt zu einer ansprechenden Lösung für professionelle Anwender. ... “

  • 2,1 (4 von 6 Punkten)

    Platz 1 von 2

    „Serato ist es gelungen, eine stabile Software zu programmieren, die für frischen Wind in der DJ-Szene sorgt.“

  • 6 von 6 Punkten

    Platz 1 von 7

    „... Die aktuelle Version, die allen Anwendern kostenlos zur Verfügung steht, kann je nach verwendeter Hardware mit bis zu vier Decks betrieben und zusätzlich per MIDI gesteuert werden. Zahlreiche optische Hilfestellungen bieten eine Unterstützung für das Beatmatching. Im kreativen Bereich stehen Effekte, eine automatische Loopfunktion und ein Sampler zur Verfügung. ...“

  • 6 von 6 Punkten

    „Empfehlung der Redaktion“

    Platz 1 von 4

    „... Der Hersteller garantiert eine lebenslange, kostenlose Programmaktualisierung, sodass die neuesten Entwicklungen immer allen Anwendern zur Verfügung stehen. ...“


    Info: Dieses Produkt wurde von Beat in Ausgabe 7-8/2010 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
  • 6 von 6 Punkten

    Platz 1 von 4

    „... Serato Scratch Live ist mit zwei Decks ausgestattet und in erster Linie für die Steuerung mit Timecode-Tonträgern konzipiert. Manuelles Beatmatching wird bei dieser Lösung groß geschrieben und findet durch zahlreiche optische Hilfestellungen Unterstützung. ...“


    Info: Dieses Produkt wurde von Beat in Ausgabe 7-8/2010 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: Februar 2006
    • Details zum Test

    5 von 6 Punkten

    „Plus: sehr guter Klang der Audio-Hardware; gutes Handling; Software einfach zu bedienen und übersichtlich.
    Minus: Netzteil nur optional; Tastaturkommandos fest vorgegeben; (noch) keine Effekte.“

Datenblatt zu Rane / Serato Scratch LIVE

Typ DJ-Software
Typ DJ-Controller
Schnittstellen USB
Betriebssystem
  • Win XP
  • Mac OS X 10.3.9
  • Win Vista
Unterstützte Sprachen Englisch
Arbeitsspeicher 1024 MB
Systemanforderungen 1.5 GHz PC oder 1 GHz G4
Freeware fehlt

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Native Instruments Guitar Rig 2EastWest Quantum Leap RAD16 Group PhoscyonSteinberg HALion Symphonic OrchestraRob Papen PredatorD16 Group DrumazonXLN Audio Addictive DrumsKV331 Audio SynthMasterWaves V-SeriesElysia Mpressor