XSU-01035B Produktbild
  • Ausreichend 4,3
  • 4 Tests
  • 5 Meinungen
Ausreichend (4,3)
4 Tests
ohne Note
5 Meinungen
Displaygröße: 10,4"
Mehr Daten zum Produkt

Polaroid XSU-01035B im Test der Fachmagazine

  • „ausreichend“ (4,34)

    Preis/Leistung: „angemessen“

    Platz 22 von 22

    „Stärken: gute Farbwiedergabe.
    Schwächen: spiegelt stark; keine Videoabspielfunktion; Strahlungsprüfung nicht bestanden.“

  • „ausreichend“ (4,34)

    Preis/Leistung: „noch preiswert“

    Platz 6 von 6

    „Plus: Gute Farbwiedergabe.
    Minus: Spiegelt stark; Keine Videoabspielfunktion; Strahlungsprüfung nicht bestanden.“

  • ohne Endnote

    „Lifestyle Award“

    10 Produkte im Test

    „... Die Bedienung ist leider nur per Fernbedienung möglich, was aber herrlich einfach funktioniert. Die Bildqualität auf dem großen Display ist für den Preis mehr als angemessen.“

  • ohne Endnote

    „Kauftipp“,„Kauftipp: Design“

    12 Produkte im Test

    „... Er erkennt im Hochkantformat aufgenommene Bilder und dreht sie automatisch und ohne Bildverzerrung in die richtige Position. Mithilfe der Zoom-Funktion lassen sich sogar einzelne Bildausschnitte bewerten. ...“

Kundenmeinungen (5) zu Polaroid XSU-01035B

2,5 Sterne

5 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
1 (20%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
1 (20%)
2 Sterne
1 (20%)
1 Stern
2 (40%)

2,8 Sterne

4 Meinungen bei Amazon.de lesen

1,5 Sterne

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • Schön, aber vieles könnte besser sein...

    von tommy_k
    • Vorteile: attraktives Design
    • Nachteile: komplizierte Bedienung, schlechte Bildqualität
    • Geeignet für: Zu Hause/Dekoration
    • Ich bin: Qualitätsorientiert

    Es ist ein toller Bilderrahmen, den ich v.a. wegen des Holzrahmens und des Passpartours ausgewählt habe. Und im Grunde sind wir auch zufrieden. Aber die Bedienung ist eine Katastoprhe (seh schlecht gemachte Handhabung ohne Usabiliuty, wie man sie von so vielen anderen Fotoapparaten o.ä. gewähnt ist. Und auch die Bildqualität erscheint uns nicht gerade State of the Art, wobei mir hier noch der Vergleich fehlt. Aber die Brillianz eines besseren Computer-Monitors fehlt. Farben eher matschig und nicht gerade hoch auflösend. Aber aus 2 bis 3m Abstand fällt das dann nicht mehr so auf.

    Auf diese Meinung antworten
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Polaroid XSU-01035B

Displaygröße 10,4"
Kompatible Speicherkarten
  • CompactFlash Card
  • Memory Stick
  • SD Memory Card
  • MultiMedia Card
Interner Speicher 256 MB
Gewicht 1800 g
Unterstützte Bildformate JPEG

Weitere Tests & Produktwissen

„Rahmenwahl“ - Bildschirmdiagonale 10 Zoll

Computer Bild 23/2007 - Das Gerät spielt auch MP3-Musik ab. Allerdings scheiterte es in der Strahlungsprüfung – das gab eine Abwertung um eine Note. Der „PV1040“ stellt Hochkantfotos automatisch korrekt dar, wenn die Exif-Daten den entsprechenden Eintrag enthalten. Die Strahlungsprüfung bestand das Gerät nicht – dafür wurde abgewertet. Trotz guter Farbwiedergabe landete der „XSU-01035B“ von Polaroid im Sichttest wegen der leichten Störstreifen auf dem letzten Platz. …weiterlesen

Einrahmen und Bilder mal ganz anders genießen

PHOTOGRAPHIE 1-2/2008 - Digitale Bilderrahmen liegen voll im Trend. Mit den unterschiedlichsten Designs und Größen lassen sich Fotomomente stilvoll in Szene setzen. PHOTOGRAPHIE hat sich aktuelle Modelle angeschaut und sagt Ihnen, auf was Sie beim Kauf unbedingt achten sollten.Testumfeld:Im Test waren zwölf digitale Bilderrahmen. Es wurden keine Endnoten vergeben. …weiterlesen

Testcenter Digiframes

DLM - digital lifestyle magazin 1/2008 - Besser kann man Fotos gar nicht in Szene setzen: Digitale Bilderrahmen sind die Highlights des Wohnzimmers. Jetzt wird es im Bilderrahmen nie mehr langweilig, denn dank der modernen Technik wechseln die aktuellsten Schnappschüsse und Lieblingsfotos immer wieder. Dazu lassen sich in manchen Fällen sogar die Top-Hits der Charts abspielen. Die Redaktion des DLM hat die neuesten DigiFrames zum Test gerufen und viele sind gekommen. Wer hat welche Features und wo ist die Bildqualität exzellent?Testumfeld:Getestet wurden zehn digitale Bilderrahmen, die keine Endnoten erhielten. …weiterlesen