A-209 R Produktbild
  • Befriedigend 2,6
  • 0 Tests
  • 45 Meinungen
keine Tests
Testalarm
Befriedigend (2,6)
45 Meinungen
Typ: Voll­ver­stär­ker
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

A-209 R

Klang­ver­zö­gert aber solide

Der Vollverstärker Pioneer A-209 R ist nicht der spontanste in seiner Klasse. Nach dem Einschalten muss man sich zunächst zehn Sekunden gedulden, bis Musik aus den Boxen dringt. Das ist natürlich kein Fehler, sondern eine reine Sicherheitsvorkehrung. Mit ihr soll verhindert werden, dass die Lautsprecher beim Einschalten mit zu hoch eingestellter Lautstärke Schaden nehmen. Sind die zehn Sekunden verstrichen, dann liefert der A-209 R bei einer Ausgangsleistung von 2 x 60 Watt wirklich zufriedenstellende Ergebnisse: Der Klang ist auch bei hoher Lautstärke differenziert und druckvoll, individuelle Einstellungen können über Drehregler am Gerät selbst vorgenommen werden. Über die mitgelieferte Fernbedienung geht das leider nicht.

Wie schon eingangs erwähnt, ist die Verzögerung der Wiedergabe kein Fehler, sondern eher ein Qualitätsmerkmal. Zehn Sekunden sind allerdings nicht wenig. Schön wär auch eine funktionellere Fernbedienung gewesen. Wer mit diesen kleinen Nachteilen leben kann, der bekommt mit dem Vollverstärker von Pioneer ein wirklich solides Markenprodukt zu einem guten Preis.

Kundenmeinungen (45) zu Pioneer A-209 R

3,4 Sterne

45 Meinungen (1 ohne Wertung) in 2 Quellen

5 Sterne
15 (33%)
4 Sterne
8 (18%)
3 Sterne
7 (16%)
2 Sterne
7 (16%)
1 Stern
7 (16%)

3,4 Sterne

43 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,0 Sterne

2 Meinungen bei Testberichte.de lesen

  • klanglich guter, solider verstärker

    von critical user
    • Vorteile: einfache Installation, geringe Leistungsaufnahme, guter Klang
    • Nachteile: billig wirkende Fernbedienung
    • Geeignet für: Einsteiger-System, kleine Räume, Lautsprecher mit geringem Leistungsanspruch, Räume bis 15 m²
    • Ich bin: Audiophil

    der sound ist auf der angenehmen, eher warmen seite. jedoch nicht dumpf oder träge. die abstimmung passt zu eher hell klingenden, kleineren kompaktboxen, die preislich neu nicht über 1000 € das paar sein sollten. sauberer (ober-) bass, blumige mitten stehen saftigen, detaillierten höhen gegenüber. überraschend gute tieffenstaffelung ! wenn alles passt sehr gut für den geringen preis. gebraucht nur unter 80 €, da die verarbeitung kein ewiges leben bieten kann.

    Antworten
  • Problem

    von Linza

    Ich habe seit kurzem ein Problem mit meinem Pioneer A-209R... :(
    bei ungefähr halber Lautstärker bzw sogar kurz davor...
    hängt er sich immer auf und stürzt ab...
    und das is echt bitter!
    dann leuchten immer alle 5 Lichter auf der rechten Seite...
    was kann ich machen??

    mfG Philipp

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Pioneer A-209 R

Technik & Leistung
Typ Vollverstärker
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: A-209R

Weiterführende Informationen zum Thema Pioneer A-209R können Sie direkt beim Hersteller unter pioneer-audiovisual.eu finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Creek Audio Classic 5350 SEMcIntosh MC2KW ACMusical Fidelity XT100Arcam DiVA A70Terratec PhonoPreAmp i VinylBehringer 800 AMP MiniAudiomat Opéra RéférencePioneer A6 Pioneer G-Clef-SeriePioneer A-A9-JMarantz PM 80