Panasonic TH-42PV71F im Test

(Fernseher)
TH-42PV71F Produktbild
  • Gut 1,9
  • 10 Tests
Produktdaten:
Bildschirmgröße: 42"
Smart-TV: Nein
Audio-System: NICAM/A2
Bildformat: 16:9
Kontrastverhältnis: 10000:1
Plasma: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Tests (10) zu Panasonic TH-42PV71F

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 5/2008
    • Erschienen: 04/2008
    • Produkt: Platz 4 von 23
    • Seiten: 8

    „gut“ (2,4)

    „Preiswertes Gerät, ‚gutes‘ Bild, ‚guter‘ Ton, einfache Handhabung. Aber kein Digitaltuner eingebaut. Hoher Stromverbrauch im Betrieb. ...“  Mehr Details

    • Konsument

    • Ausgabe: 5/2008
    • Erschienen: 04/2008
    • Produkt: Platz 6 von 33

    „durchschnittlich“ (59%)

    „Bild (40%): ‚durchschnittlich‘;
    Ton (20%): ‚gut‘;
    Vielseitigkeit (10%): ‚durchschnittlich‘;
    Teletext (5%): ‚sehr gut‘;
    Handhabung (20%): ‚gut‘;
    Energieverbrauch (5%): ‚weniger zufriedenstellend‘.“  Mehr Details

    • Stiftung Warentest Online

    • Erschienen: 04/2008
    • Seiten: 5

    „gut“ (2,4)

    „... nur hochaufgelöstes Fernsehen HDTV ‚gut‘ wiedergegeben. Über alle anderen Eingänge wie Scart und Antenne ist die Bildqualität nur ‚befriedigend‘. Durchlaufender Text (Abspann, Nachrichtenticker) wird vergleichsweise ruckelfrei wiedergegeben. Hochaufgelöste Videos laufen jedoch ruckelig. ...“  Mehr Details

    • Audio Video Foto Bild

    • Ausgabe: 7/2007
    • Erschienen: 06/2007
    • Produkt: Platz 4 von 8

    „befriedigend“ (2,80)

    Preis/Leistung: „angemessen“

    „Stärken: zwei HDMI-Buchsen; großer seitlicher Betrachtungswinkel; komfortable Fernbedienung.
    Schwächen: keine vorderen AV-Eingänge; kein Kopfhörerausgang.“  Mehr Details

    • Heimkino

    • Ausgabe: 5/2007
    • Erschienen: 04/2007
    • Seiten: 2

    1,4; Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „hervorragend“

    „Es ist kaum zu glauben, dass man für nur anderthalb Tausend Euro einen so guten Plasmafernseher bekommt! Danke, Panasonic!“  Mehr Details

    • video

    • Ausgabe: 5/2007
    • Erschienen: 04/2007
    • Produkt: Platz 2 von 5
    • Seiten: 7

    „sehr gut“ (75 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „hervorragend“, „Kauftipp“

    „Plus: Überzeugendes Bild; Guter Ton; Funktionale Fernbedienung; Viera-Link-Funktion.
    Minus: Kein DVB-T-Tuner.“  Mehr Details

    • SFT-Magazin

    • Ausgabe: 4/2007
    • Erschienen: 03/2007

    „gut“ (1,8)

    „Plus: Makelloses DVD-Bild; Gute Bedienung; 2 HDMI-Anschlüsse.
    Minus: Kein Side-AV; Sichtbare Bewegungsunschärfe bei Bildern.“  Mehr Details

    • audiovision

    • Ausgabe: 4/2007
    • Erschienen: 03/2007

    „gut“ (71 von 100 Punkten)

    „Preistipp“

    „... bietet ein sehr gutes Preis-/Leistungs-Verhältnis. Er macht sowohl über den integrierten TV-Tuner als auch bei Verwendung externer Zuspielgeräte über die AV-Eingänge eine gute Figur. ...“  Mehr Details

    • Area DVD

    • Erschienen: 04/2007

    „Referenz“

    Preis/Leistung: 10 von 10 Punkten, „Masterpiece“

    „Volltreffer: Panasonics TH-42PV71 setzt mit der harmonischen, scharfen und detailreichen Bildwiedergabe Maßstäbe. Für den grandiosen Testerfolg ist auch der günstige Kaufpreis verantwortlich.“  Mehr Details

    • asbyon.com

    • Erschienen: 04/2007

    „Topkauf“ (5 von 5 Sternen)

    Preis/Leistung: 5 von 5 Sternen

    „Attraktives Plasma TV-Gerät mit ausgezeichnetem Bild zum fairen Preis.“  Mehr Details

zu Panasonic TH-42PV71F

  • Panasonic TX-55GZW954 139cm 55" OLED UHD HDR Smart Fernseher

    Energieeffizienzklasse A, • Energieeffizienzklasse: A; Dolby Vision; HDR10; HLG • Diagonale: 139 cm / 55 Zoll, ,...

Kundenmeinungen (5) zu Panasonic TH-42PV71F

5 Meinungen
(Sehr gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
  • Als Plasma TV für diesen Preis nicht zu toppen !

    von jeannyf-ney
    (Sehr gut)

    Es stimmt - es gibt noch bessere Geräte z.B. was die Schwarz Darstellung auch in hellen Räumen betrifft, und es gibt Full HD Plasmas. Die für meine Begriffe Besten baut zur Zeit Pioneer. Aber - nur der Preis ! Ich habe lange gesucht, verglichen, Testberichte gelesen und mir die Tv`s bei Bekannten und in Geschäften "zur Brust genommen". Fazit: Dieser Panasonic ist der 2. Sieger, aber preislich unschlagbar, deswegen habe ich ihn mir gekauft und nutze ihn seit 6 Monaten. Selbst analoge Kabelsignale werden hervorragend dargestellt, digitale per HDMI sind die Wucht ! Aber auch per Scart RGB kann sich Bild und Ton sehen und hören lassen. Und Full HD`s habe ich mir auch angeschaut - was nützt dies, wenn die "normalen" PAL Signale schlecht wiedergegeben werden ? Deshalb: Zugreifen, bevor diese Serie ausläuft ! Kaufempfehlung meinerseits bis 1100 € !

    Antworten

  • Absoluter Hammer!! Kein Mensch braucht

    von Stiffmeist79
    (Sehr gut)

    Hallo liebe Flachbild - Freunde! KEIN MENSCH BRAUCHT FULL HD !!

    Vorweg: Ich will hier keine Werbung machen. Der folgende Text ist mein persönlicher Eindruck!!!
    Nach einer langen Suche (ca. 9 Monate) nach einem geeigneten Gerät für mich (Suche: LCD und Plasma), hab ich mich für einen Pana TH-42PV71F entschieden, ZU RECHT!!! Nachdem ich halbwegs sicher war, das Gerät soll es sein, hab ich mich entschlossen, unseren Lokalen (Berlin/Potsdam) TV-Händler anzurufen und mir den Pana zu bestellen. Der Händler rief mich nach 2 Tagen zurück und ich könne das Gerät abholen, leider mit meinem eigenen Auto (VW Passat), wo zu meinem Erstaunen der Karton nicht hinein passte, also musste ich das Gerät von der Umverpackung befreien und es dann einpacken. Zuhause ankommen wurde das Gerät dann von allem Plaste und Pappe befreit.

    Erstes Erscheinungsbild:

    Der Fuß: Der Fuß macht von Anfang an einen soliden, stabilen und kippfesten Eindruck (ca. 10kg). Er ist sehr leicht montierbar und ist durch seine Klavierlack Oberfläche sehr, sehr hübsch anzuschauen!

    Der TV: Das Gerät macht nach dem auspacken, aus dem RIESIGEN Karton, einen nicht mehr ganz so pompösen Eindruck. Der Rahmen, der ebenfalls in Klavierlack gehalten ist, sieht sehr schön aus fügt sich perfekt in das Gesamterscheinungsbild unseres Wozi’s ein. Das Panel spiegelt auch bei direkt einstrahlendem Licht keineswegs, was mich sehr freute, nach vorhergehender Angst. Die Verarbeitung des Gerätes ist mehr als zufrieden stellend als das was ich vor dem Kauf gelesen habe.

    Bedienung:

    Da ist nicht viel zu sagen!! Ein HOCH auf Panasonic. Der Plasma ist kinderleicht zu bedienen, auch für nicht so technisch versierte Leute. Erster Schritt, Kabelanschluss rein, TV an. Er macht ab hier alles allein, man braucht anschließend nur noch die Sender sortieren, fertig. Am tollsten fand ich, das man den Anschlüssen (Scart, VGA, HDMI, usw.) eine Namen, wie z.B. Kabel, DVD, SAT etc. geben konnte damit man nie wieder im „Dunkeln“ tappt. Die „Überspringen“ – Funktion der nicht belegten Anschlüsse macht ebenfalls viel Sinn, da man unnötige Drückereien damit effektiv vermeiden kann. Ansonsten ist alles sehr übersichtlich gestaltet, inkl. Fernbedienung, und man findet sich von Anfang an schnell zurecht.

    Das Bild, Der Panel:

    Jetzt kommt’s Dicke!
    Kabel Analog: Als ich mir das analoge Kabelsignal anschaute, war ich schon schwer beeindruckt. Es war fast kein Rauschen mehr zu sehen und die „starken“ Sender (mit der höchsten Bit-Rate) waren schon so klar, das ich dachte wozu brauch ich noch Kabel digital?
    Kabel Digital: ABER DANN: RGB – Scart rein, Kabel digital an! AU MAN! Das bild sieht aus wie eine DVD auf meinem alten Sharp (Röhre), es ist wirklich sternenklar, keinen Rauschen, keinen ziehen bei Sport (BMX auf Extremsports), einfach nur GENIAL!
    DVD: Nun habe ich den DVD – Player angeschlossen, erstmal über Scart RGB, und siehe da, wieder eine Verbesserung des Bildes, ich habe auf 0,5m an den TV gehen müssen, um minimale Unschärfe war zunehmen. Aus 3,5m, die ich von dem Gerät weg sitze, war kein ein Rauschen zu erkennen und alle Konturen im Bild sind tadellos herausgearbeitet, ich hatte den Eindruck, als sei das Bild HD – TV! (und das kommt erst noch!)
    PS3: Das ist nun der KNALLER. Über den HDMI – Anschluss haben ich die PS3 angeschlossen, das Ausgangssignal auf 1080i gestellt, DVD rein, und ab dafür! Man O Man, Was für ein Bild. Das Bild hat hier wieder ein Sprung in Richtung Bildschärfe getan. Was ich dann getestet habe ist kaum mit Worten zu beschreiben! BLUE-RAY-DVD! Nach dem ich bei einem Freund Full-HD auf einem Sony KDL–40V3000 gesehen habe war ich sehr skeptisch ob mir 1024 x 768 Pixel denn reichen würde. Und Freunde, was soll ich euch sagen??? KEIN MENSCH BRAUCHT FULL-HD !! Der HD-Film I-Robot hat eine hat eine Schärfe das es einem Unheimlich wird, und das Bild schon fast unwirklich erscheinen lässt. Ich bin RESTLOS begeistert!! Spielen wollte ich noch nicht auf dem neuen Plasma, da ich gelesen habe, das man das die ersten 100h vermeiden soll, um evtl. Einbrennen vorzubeugen.
    PC: Toll! Mit einer Auflösung von 1280 x 1024 bin ich an den VGA-Anschluss gegangen, was der Panel auch gut umsetzen konnte. Das Gerät ist somit auch zu 100% als Monitor nutzbar, wenn man es schön groß mag. ?

    Ton:

    Den Ton konnte (wollte) ich nur sehr kurz testen, da ich alles über meinen A/V Receiver steuere. Aber für den kurzen Augenblick, für den ich den Ton an hatte, erschien es mir sehr ausreichend für den normalen Fernsehbetrieb.

    Anschlüsse:

    Mit den Anschlüssen bin ich auch sehr zufrieden, da sie alles bieten was man so braucht. 2 x HDMI, 2 x Scart (RGB), 1 x Komponente,1 x PC (VGA analog), 2 x Audio (Chinch), 1 x Kabel analog, 1 x Netz. Das einzige was ich mir noch gewünscht hätte wäre ein digitaler PC – Anschluss mittels DVI, aber man kann ja nie alles haben, leider ? !

    Abschließend möchte ich sagen das, das Gerät vollkommen das ist was ich gesucht habe und ich glücklich bin mich nun entschieden zu haben. LCD oder Plasma ist für mich keine Frage mehr, da ich den unmittelbaren Vergleich zu einem 500,- € teureren LCD ( KDL-40V3000) hatte, und fest der Meinung bin, das der Panasonic, A , eine bessere Analoge Performance bietet und B, für DVD und HD Geschichten völlig ausreichend bis über die Maßen zufrieden stellend ist!

    !!! ABSOLUTE KAUFEMPFEHLUNG !!!

    Antworten

  • Klasse

    von Benutzer
    (Sehr gut)

    Habe den Plasma seit ein paar Tagen. Super Bild, klasse Kontrast. Sehr einfache Bedienung. Einfach toller Plasma-TV.

    Antworten

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Panasonic TH-42PV71F

Audio-System NICAM/A2
Bildformat 16:9
Kontrastverhältnis 10000:1
Plasma vorhanden
Pay-TV fehlt
Bild
Bildschirmgröße 42"
Helligkeit 1200 cd/m²
Empfang
DVB-T2-HD fehlt
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV fehlt
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: TH-42PV71F

Weiterführende Informationen zum Thema Panasonic TH-42PV71F können Sie direkt beim Hersteller unter panasonic.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

TH-42PV71 HDTV Plasma-TV von Panasonic

asbyon.com 4/2007 - Getestet wurden unter anderem Kriterien wie Handhabung, Ausstattung, Bild, Ton und Verarbeitung. …weiterlesen

Panasonic TH-42PV71F

Stiftung Warentest Online 4/2008 - Testkriterien waren unter anderem Bild, Ton sowie Handhabung. …weiterlesen