• Befriedigend 3,4
  • 3 Tests
1 Meinung
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Typ: Kom­pakt­ka­mera
Auf­lö­sung: 7,1 MP
Mehr Daten zum Produkt

Olympus FE-290 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: April 2008
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (3,4)

    „... Der Kontrollmonitor ist zwar groß, doch seine Qualität lässt zu Wünschen übrig. Die Bildauflösung der Kamera ist gering. Die Bilder zeigen einen deutlichen Helligkeitsabfall zu den Bildecken hin. ...“

  • „befriedigend“ (3,4)

    Platz 24 von 34

    „Bildqualität (30%): ‚befriedigend‘ (3,5);
    Videosequenzen (3%): ‚ausreichend‘ (4,0);
    Blitz (8%): ‚befriedigend‘ (2,9);
    Sucher und Monitor (12%): ‚ausreichend‘ (3,6);
    Handhabung (25%): ‚ausreichend‘ (3,7);
    Betriebsdauer (10%): ‚gut‘ (1,7);
    Vielseitigkeit (12%): ‚ausreichend‘ (4,1).“

  • 42,5 Punkte

    Platz 14 von 15

    „Olympus stattet die FE-290 mit einem großen, rauscharmen 3-Zoll-Display aus, spart aber an den manuellen Einstellmöglichkeiten. Die Menü-Oberfläche ist rudimentär aufgebaut.“

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Olympus Tough TG-6 rot Outdoor-Kamera
  • Canon Powershot Zoom

Kundenmeinung (1) zu Olympus FE-290

4,0 Sterne

1 Meinung in 1 Quelle

5 Sterne
0 (0%)
4 Sterne
1 (100%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,0 Sterne

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • Testbericht befriedigend entspricht nicht der Kamera

    von Death Valley Gunnar
    • Vorteile: einfache Bedienung, ansprechende Optik, akzeptabler Preis, auch für Einsteiger leicht verständlich
    • Nachteile: Bilder unterbelichtet bei Blitz, Nachtaufnahmen unscharf
    • Geeignet für: Draußen, Hobbyfotografen mit wenig Ansprüchen, alle, Anfänger
    • Ich bin: Hobby-Fotograf

    Ich besitze diese Kamera seit 4 Jahren und habe damit hervorragende Aufnahmen u.a. in Kalifornien ( Death Valley und San Francisco ) gemacht. Sie ist sehr robust und hat ein großes Display. Die Olympus Speicherkarten sind nicht eben preiswert aber von hoher Bildqualität.
    Für normale User ist das eine einwandfreie Kamera.
    Nachteilig finde ich die Aufnahmen mit Blitz, für Nachtaufnahmen u.ä. eher nicht geeignet! Auch die Videoqualität ist nur befriedigend.
    Insgesamt finde ich die Bewertung aber etwas zu negativ!

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Olympus FE-290

Typ Kompaktkamera
Art des Objektives 7/ 6
Blitztyp Eingebaut / Integriert
Features Nachtmodus
Interner Speicher 7 MB
Sensor
Auflösung 7,1 MP
ISO-Empfindlichkeit 64, 100, 200, 400, 640; auto 64 - 640
Objektiv
Optischer Zoom 4x
Digitaler Zoom 4x
Ausstattung
Autofokus vorhanden
Blitz
Integrierter Blitz vorhanden
Blitzmodi
  • Automatischer Blitz
  • Blitz aus
  • Vorblitz zur Vermeidung roter Augen
Display & Sucher
Displaygröße 3"
Filter & Modi
Panorama-Modus vorhanden
Speicherung
Unterstützte Speicherkarten xD-Picture Card
Bildformate
  • JPEG
  • EXIF
  • WAV
Gehäuse
Größe & Gewicht
Gewicht 142 g

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: