Camedia C-5060 Wide Zoom Produktbild
  • Gut 1,6
  • 13 Tests
13 Meinungen
Ähnliche Produkte im Vergleich

Olympus Camedia C-5060 Wide Zoom im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (1,6)

    Platz 2 von 6

    „Hochwertige und solide Kamera. Vorzüge: dreh- und schwenkbares Display. Nachteile: relativ groß.“

  • „sehr gut“ (66,5 Punkte)

    Platz 2 von 70

  • „sehr gut“ (1,5)

    „sehr gut“

    Platz 2 von 13

    „Überzeugendes Preis-Leistungs-Verhältnis.“

  • „befriedigend“ (65 von 100 Punkten)

    Platz 5 von 5

    „Kann vor allem im Praxiseinsatz nicht in jeder Situation überzeugen.“

  • Note:2,1

    7 Produkte im Test

    „minimale Schwäche im Telebereich...“

  • „sehr gut“

    Platz 1 von 2

    „Trotz ihres deutlich niedrigeren Preises kann die Camedia den Vergleich für sich entscheiden. Für sie spricht vor allem die üppige Ausstattung ...“

    • Erschienen: März 2005
    • Details zum Test

    „Topkauf“ (5 von 5 Sternen)

    „Leistungsfähige Digitalkamera mit professionellen Ambitionen bei einfacher Bedienung.“

  • „gut“ (86,5%)

    Platz 4 von 9

    „Gute Bildqualität, Top-Handling, und -Ausstattung, robustes Magnesiumgehäuse - damit übertrifft die Olympus Camedia C-5060 in ihrer Klasse die Canon PowerShot G5 und die Nikon Coolpix 5400.“

  • „gut“

    8 Produkte im Test

    „Gute Kamera für Weitwinkelaufnahmen.“

  • 8,2 von 10 Punkten

    Platz 3 von 4

    „Nicht gerade einfach bedienbar, aber der Komfort sucht seinesgleichen. Unschlagbares Weitwinkelobjektiv“

  • 96%

    6 Produkte im Test

    „Die Camedia 5060 Wide Zoom ist aufgrund ihrer Ausstattung und Leistung für den ambitionierten Einsteiger und für den (Semi-)Profi ein ausgezeichnetes Werkzeug ...“

    • Erschienen: Februar 2004
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (66,5 Punkte)

    „Sehr gute Bildqualität mit knapp 800 Linienpaaren Auflösung ..., plus Weitwinkelzoom, plus geschicktem sowie schnellem Handling - ein faires Angebot.“


    Info: Dieses Produkt wurde von COLOR FOTO in Ausgabe 6/2004 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: Januar 2004
    • Details zum Test

    „sehr gut“

    „Plus: Hohe Auflösung; EXtremer Weitwinkel-Bereich; Schwenkbares Display ...“

Ähnliche Produkte im Vergleich

Olympus Camedia C-5060 Wide Zoom
Dieses Produkt
Camedia C-5060 Wide Zoom
  • Gut 1,6
Olympus Tough TG-870
Tough TG-870
  • Befriedigend 3,3
3,6 von 5
(13)
4,4 von 5
(291)
4,0 von 5
(116)
3,7 von 5
(99)
3,1 von 5
(31)
3,9 von 5
(14)
Typ
Typ
k.A.
Kompaktkamera
Kompaktkamera
Kompaktkamera
Bridgekamera
Kompaktkamera
Sensor
Auflösung
Auflösung
5,0 MP
12 MP
12 MP
16 MP
14 MP
17 MP
Ausstattung
Akkulaufzeit (CIPA)
Akkulaufzeit (CIPA)
k.A.
380 Aufnahmen
380 Aufnahmen
380 Aufnahmen
k.A.
k.A.
Display & Sucher
Touchscreen
Touchscreen
k.A.
fehlt
fehlt
fehlt
k.A.
fehlt
Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen

Kundenmeinungen (13) zu Olympus Camedia C-5060 Wide Zoom

3,6 Sterne

13 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
5 (38%)
4 Sterne
3 (23%)
3 Sterne
3 (23%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
3 (23%)

3,3 Sterne

11 Meinungen bei Amazon.de lesen

5,0 Sterne

2 Meinungen bei Testberichte.de lesen

  • Bestes Bild

    von Benutzer

    Im Vergleich zu anderen Kaneras dieser Klasse perfektes Bild. Jederzeit wieder ...

    Auf diese Meinung antworten
  • Super in fast allen Situationen!

    von Benutzer

    Würde ich jederzeit wieder kaufen!

    Auf diese Meinung antworten
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Olympus Camedia C-5060 Wide Zoom

Sensor
Auflösung 5,0 MP

Weiterführende Informationen zum Thema Olympus Camedia C5060 Wide Zoom können Sie direkt beim Hersteller unter olympus.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Nikon 1 V1

Das große Systemkamera Handbuch 1/2013 - Die 1V1 kann zudem Full-HD-Filme mit einer Bildrate von 60 und 30 fps aufzeichnen. Passend zur Nikon 1 V1 gibt es eine Reihe kompakter 1-NIKKOR-Objektive und Nikon-1-Zubehörartikel. Das Digitalkamerasystem Nikon 1 erlaubt Foto- und Filmaufnahmen und verfügt über eine Reihe intelligenter Features, wie etwa einer "Pre-Post Capture"-Funktion, die Bilder aufnehmen kann, bevor und nachdem der Auslöser voll betätigt wurde. …weiterlesen

Bilder wie aus dem Miniaturland

videofilmen 1/2011 - Zoomen sollte man im Videomodus allerdings besser nicht, wenn man keine Motorgeräusche auf dem Film haben will. Effektvolle Videos. Insgesamt sind die Videofunktionen der Kamera nicht wirklich beeindruckend. Die Powershot S95 zeichnet HD-Movies mit 720p-Auflösung und 24 Bildern pro Sekunde samt Stereoton auf. Dabei handelt es sich um MP4-kodiertes Motion-JPEG im Quicktime-Format (*.mov). Dieses Format ist sehr speicherintensiv. Wahlweise kann auf SD-Qualität (640 x 480 Pixel) ungestellt werden. …weiterlesen

Die 25 besten Kameras

DigitalPHOTO 6/2010 - Auch die Objektive sind etwas voluminöser als die MFT-Produkte. LEICA M9 Bei vielen international bekannten Reportage-Fotografen galten die Leica-M-Kameras als ideales, weil schnelles und diskretes Arbeitswerkzeug. Auch im digitalen Zeitalter führt Leica den Mythos der Kleinbild-Messsucherkamera fort und setzt neue Maßstäbe im Bereich der System- und Vollformatkameras. So ist die M9 die kompakteste Kamera mit Kleinbildsensor. …weiterlesen

Next Generation

videofilmen 5/2009 - Canon Powershot SX1 IS im Detail: Die Blendenskala der SX1 beginnt bei 2,8. Die durchschnittliche Videokamera öffnet sich mit 1:1,8 deutlich weiter für das einfallende Licht. Noch klarer wird der Lichtstärke-Vorsprung beim zweiten Iriswert, der die größtmögliche Öffnung im Telebereich angibt. Mit 5,7 liegt der Megazoomer SX1 zwei volle Blendenstufen hinter den üblichen Camcorderwerten. Das merkt man auch bei Zoomfahrten im Lowlightbereich. …weiterlesen

Urlaubs-Hits

COLOR FOTO 6/2004 - Allerdings sind ihre Einstellmöglichkeiten begrenzt: So bieten alle drei lediglich eine Belichtungskorrektur, aber weder eine Blenden- noch eine Zeitensteuerung. Konica Minolta setzt bei der Minolta Dimage Xt für 275 Euro auf ein senkrecht stehendes Zoomobjektiv, dessen Strahlengang ein Prisma nach vorne umlenkt. Bei der Bildqualität gehört das 3-Megapixel-Modell dank des geringen Rauschens zu den Besten. …weiterlesen

Faires Angebot

COLOR FOTO 3/2004 - Zweimal während der Testphase bekam das Testmodell der C-5060 Einschalt-Schwierigkeiten. Nachdem kurz die Batterie entfernt wurde, lief sie aber wieder klaglos. Olympus hat einen sehr guten Mittelweg zwischen Menüführung und Bedienelementen gefunden. Wichtiges ist per Knopfdruck direkt im Zugriff. Die oft benötigte Lieblingsfunktion kann auf einen Extraschalter gelegt werden. Vier individuelle Presets gibt es außerdem. …weiterlesen

„Cams schrumpfen - Pixel trumpfen“ - über 5 Megapixel

Digital.World 2/2004 - Testumfeld:Getestet wurden zehn Digitalkameras, sechs unter und vier mit über 5 Megapixel, bewertet wurde mit 6,4 bis 8,6 Punkten. …weiterlesen