Camedia C-5060 Wide Zoom Produktbild
  • Gut

    1,6

  • 13 Tests

15 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...

Olympus Camedia C-5060 Wide Zoom im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (1,6)

    Platz 2 von 6

    „Hochwertige und solide Kamera. Vorzüge: dreh- und schwenkbares Display. Nachteile: relativ groß.“

  • „sehr gut“ (66,5 Punkte)

    Platz 2 von 70

  • „sehr gut“ (1,5)

    „sehr gut“

    Platz 2 von 13

    „Überzeugendes Preis-Leistungs-Verhältnis.“

  • „befriedigend“ (65 von 100 Punkten)

    Platz 5 von 5

    „Kann vor allem im Praxiseinsatz nicht in jeder Situation überzeugen.“

  • Note:2,1

    7 Produkte im Test

    „minimale Schwäche im Telebereich...“

  • „sehr gut“

    Platz 1 von 2

    „Trotz ihres deutlich niedrigeren Preises kann die Camedia den Vergleich für sich entscheiden. Für sie spricht vor allem die üppige Ausstattung ...“

    • Erschienen: März 2005
    • Details zum Test

    „Topkauf“ (5 von 5 Sternen)

    „Leistungsfähige Digitalkamera mit professionellen Ambitionen bei einfacher Bedienung.“

  • „gut“ (86,5%)

    Platz 4 von 9

    „Gute Bildqualität, Top-Handling, und -Ausstattung, robustes Magnesiumgehäuse - damit übertrifft die Olympus Camedia C-5060 in ihrer Klasse die Canon PowerShot G5 und die Nikon Coolpix 5400.“

  • „gut“

    8 Produkte im Test

    „Gute Kamera für Weitwinkelaufnahmen.“

  • 8,2 von 10 Punkten

    Platz 3 von 4

    „Nicht gerade einfach bedienbar, aber der Komfort sucht seinesgleichen. Unschlagbares Weitwinkelobjektiv“

  • 96%

    6 Produkte im Test

    „Die Camedia 5060 Wide Zoom ist aufgrund ihrer Ausstattung und Leistung für den ambitionierten Einsteiger und für den (Semi-)Profi ein ausgezeichnetes Werkzeug ...“

    • Erschienen: Februar 2004
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (66,5 Punkte)

    „Sehr gute Bildqualität mit knapp 800 Linienpaaren Auflösung ..., plus Weitwinkelzoom, plus geschicktem sowie schnellem Handling - ein faires Angebot.“


    Info: Dieses Produkt wurde von COLOR FOTO in Ausgabe 6/2004 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: Januar 2004
    • Details zum Test

    „sehr gut“

    „Plus: Hohe Auflösung; EXtremer Weitwinkel-Bereich; Schwenkbares Display ...“

Mehr Tests anzeigen

Testalarm zu Olympus Camedia C-5060 Wide Zoom

Kundenmeinungen (15) zu Olympus Camedia C-5060 Wide Zoom

3,5 Sterne

15 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
6 (40%)
4 Sterne
3 (20%)
3 Sterne
3 (20%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
3 (20%)

3,3 Sterne

13 Meinungen bei Amazon.de lesen

5,0 Sterne

2 Meinungen bei Testberichte.de lesen

  • Bestes Bild

    von Benutzer

    Im Vergleich zu anderen Kaneras dieser Klasse perfektes Bild. Jederzeit wieder ...

    Antworten
  • Super in fast allen Situationen!

    von Benutzer

    Würde ich jederzeit wieder kaufen!

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Digitalkameras

Datenblatt zu Olympus Camedia C-5060 Wide Zoom

Sensor
Auflösung 5,0 MP

Weiterführende Informationen zum Thema Olympus Camedia C-5060 Wide Zoom können Sie direkt beim Hersteller unter olympus.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Ricoh WG-20

Stiftung Warentest Online - Objektiv Standardzoom, kleiner Zoombereich: nur 4,9-fach (über Bildwinkel gemessen), laut Anbieter: 5-fach. Brennweite: 0,64 bis 2,7 normiert, äquivalent zum Kleinbild 29 bis 142 mm. Geringe Telewirkung (ungünstig für Details und weit entfernte Motive). Kamera Diese Kompaktkamera funktioniert im Wesentlichen automatisch: keine Zeitvorwahl, keine Blendenvorwahl. Scharfstellen und Weißabgleich aber auch von Hand. Eine Softwarelupe erleichtert das Scharfstellen. …weiterlesen

Die zoomstärkste Kamera für den Privatanwender

CHIP - Trotz der großen Brennweite arbeitet der Testkandidat erstaunlich schnell. Zwar ist der Autofokus nur im Weitwinkel für Schnappschüsse geeignet. Doch bei 1.200 Millimeter schärft die Kamera in rund 0,8 Sekunden noch im akzeptablen Bereich. Zwischen zwei Bildern vergehen nur 0,7 Sekunden. Neben der starken Ausstattung ernüchtert die Bildqualität: Während die Linienauflösung auch bei schwächerem Licht in Ordnung ist, kann man selbst bei Tageslichtaufnahmen ein störendes Rauschen nicht übersehen. …weiterlesen

Canon PowerShot A3500 IS

Stiftung Warentest Online - Die Canon PowerShot A3500 IS ist eine kleine, besonders flache und leichte Kompaktkamera mit Netzwerkfunktion (nur 2,0 cm dick, wiegt 133 Gramm). Kleiner Bildsensor (Normalbrennweite 9 mm) mit 16 Megapixel. Macht insgesamt ordentliche Bilder (Bildnote: 2,6). Eindruck im Sehtest: noch gut (Aufnahmen bei Tageslicht), Bilder bei wenig Licht nur mäßig. Gute Farbwiedergabe. Objektiv Kleiner Zoombereich: nur 3,9-fach (über Bildwinkel gemessen). Laut Anbieter: 5-fach. …weiterlesen

Samsung NX20

Das große Systemkamera Handbuch - Zusätzlich lassen sich an der NX20 drei Tasten für einen schnelleren Zugriff mit benutzerdefinierten Funktionen belegen. Außerdem gibt es die Samsungtypische "i-Funktion"-Bedienhilfe, bei der die Kamerasteuerung über eine Taste und ein Ring am Objektiv erfolgt. Die i-Funktion-Objektive erlauben es, Bildparameter wie Blende, Verschlusszeit, ISO und Weißabgleich aufzurufen und über den Objektivring zu justieren. …weiterlesen

Olympus PEN E-PL5

Das große Systemkamera Handbuch - Sie arbeitet mit dem 16,1 Megapixel Live MOS Sensor, der auch in der Olympus O-MD zu finden ist und für Aufnahmen in einer Größe von 4608 x 3456 Pixeln sorgt. Zur Bildverarbeitung wird der TruePic VI-Bildprozessor genutzt. Die Lichtempfindlichkeit reicht bis ISO 25600. Die Kamera verfügt über einen Bildstabilisator und den Fast AF- Autofokussystem mit 3D-Tracking der OM-D. Der Autofokus nutzt 35 Messfelder und eine automatische Gesichtserkennung. …weiterlesen

Canon PowerShot A650 IS

Stiftung Warentest Online - Canon PowerShot A650 IS Die Canon PowerShot A650 IS ist eine vielseitig verwendbare, recht schwere Kamera. Sie hat einen, wenn auch nur mäßig genauen optischen Sucher. Der Verwacklungsschutz ist wenig wirksam. Ihre Farbwiedergabe ist recht schwach (kann allerdings durch manuelle Einstellungen, insbesondere einen exakten Weißabgleich verbessert werden). Andererseits bietet die Kamera eine sehr starke Makrovergrößerung. Sie ist einfach manuell zu fokussieren. …weiterlesen

„Megatest“ - 8 Megapixel

COLOR FOTO - Bei Empfindlichkeiten über ISO 1600 reduziert Olympus die Auflösung auf ca. 1,2 Megapixel und rechnet dann auf drei Megapixel hoch. Die Kamera löst gut auf, zeigt aber bei ISO-400-Aufnahmen deutliche Rauschartefakte. Doch wo Sandund Spritzwasserschutz gefragt sind, herrscht meist genügend Licht. PENTAX OPTIO A10 Eine der kleinsten 8-Megapixel-Kameras im Vergleich. Trotz kompakter Bauweise hat sie aber einen optischen Bildstabilisator zum 3fach-Zoom. …weiterlesen

Fortschritte

COLOR FOTO - Im Vergleich zur Sony T30 ist die Bildqualität der T10 einen Tick besser und der Autofokus etwas schneller. Sie können also wählen: Wollen Sie das größere T30-Display oder das leichtere T10-Gehäuse. Sanyo Xacti VPC-S60 EX – Nur 180 Euro kostet das Sanyo-Einstiegsmodell; es stammt offensichtlich vom gleichen OEM-Hersteller wie die Pentax M10. Das Design und das Sanyo-untypische Menü sind jedenfalls auffällig. …weiterlesen

Trend-Setter

COLOR FOTO - Trotzdem ist die 120 Euro teurere Z612 der bessere Kauf, da der Bildstabilisator zu mehr gelungenen Bildern verhilft und der größere Monitor eine bessere Bildkontrolle ermöglicht. Samsung Digimax L60 Die kleine L60 von Samsung ist die dünnste und mit 130 Gramm leichteste Kamera im Test. Auf ihrer Stirnseite liegen der Einschalter und der Auslöser. Die linke Rückseite belegt der 2,4-Zoll-Monitor, der nur mit 112 320 Pixeln auflöst und in dunklen Umgebungen stärker rauscht. …weiterlesen

36 Kameras. Die 4-Megapixel-Klasse im Megatest

COLOR FOTO - Auflösung, Rauschen und Objektkontrast sind ebenso allenfalls durchschnittlich zu bewerten. Olympus C-765 Ultra Zoom Olympus C-770 Ultra Zoom Sie suchen eine 4-Megapixel-Kamera mit 10fach-Zoom? Olympus bietet gleich zwei an: Die C-765 für 390 Euro und die C-770 für 530 Euro. Neben Sensor und Objektiv (38–380 mm in KB) stimmen auch Funktions- und Ausstattungsumfang nahezu überein, die Abmessungen und das Gewicht sind gleich. …weiterlesen

Urlaubs-Hits

COLOR FOTO - Allerdings sind ihre Einstellmöglichkeiten begrenzt: So bieten alle drei lediglich eine Belichtungskorrektur, aber weder eine Blenden- noch eine Zeitensteuerung. Konica Minolta setzt bei der Minolta Dimage Xt für 275 Euro auf ein senkrecht stehendes Zoomobjektiv, dessen Strahlengang ein Prisma nach vorne umlenkt. Bei der Bildqualität gehört das 3-Megapixel-Modell dank des geringen Rauschens zu den Besten. …weiterlesen

Faires Angebot

COLOR FOTO - Zweimal während der Testphase bekam das Testmodell der C-5060 Einschalt-Schwierigkeiten. Nachdem kurz die Batterie entfernt wurde, lief sie aber wieder klaglos. Olympus hat einen sehr guten Mittelweg zwischen Menüführung und Bedienelementen gefunden. Wichtiges ist per Knopfdruck direkt im Zugriff. Die oft benötigte Lieblingsfunktion kann auf einen Extraschalter gelegt werden. Vier individuelle Presets gibt es außerdem. …weiterlesen

Härtetest

Tomorrow - Hersteller von Outdoor-Geräten brüsten sich ja gerne damit, was ihre Produkte alles aushalten. Das wollten wir genauer wissen und schickten Redakteur Thorsten Wehner in Bambergs Monsterpark. Dort tanzten wir mit einem Bagger auf MP3-Player, Digicam und Notebook.Testumfeld:Im Test waren drei Outdoor-Geräte. Es wurden keine Endnoten vergeben. …weiterlesen

Industriefotografie

DigitalPHOTO - Ein Farn wächst auf einem früheren Schaltpult, unter gewaltigem Feuerschein und Getöse wird eine tonnenschwere Stahlbramme abgezundert, Kinder brettern mit ihren Mountainbikes die Halde herunter – all das ist Industriefotografie.Auf sechs Seiten zeigt DigitalPhoto was man unter Industriefotografie versteht, welche Motive und stilrichtungen es gibt. …weiterlesen

Fujifilm FinePix S3 Pro

DigitalPHOTO - Lange hat die Fotowelt auf den Nachfolger der Fujifilm FinePix S2 Pro gewartet, doch nun ist die FinePix S3 Pro da – und das Warten hat sich gelohnt. Nach dem Labortest sollte sie nun im praktischen Einsatz zeigen, wo ihre Stärken und Schwächen liegen.Auf zwei Seiten können Sie hier nachlesen wie die Profi-DSLR von Fujifilm im Praxistest der DigitalPhoto abgeschnitten hat. …weiterlesen

„Das digitale Fotostudio“ - 3 Megapixel

PC Praxis - Für alle, die sich jetzt um eine neue Digicam bemühen, brechen schwere Zeiten an. Gerade sind wieder unzählige neue Modell auf den Markt gekommen, die versprechen, noch besser zu sein als ihre Vorgänger. Wir sagen Ihnen, ob das stimmt.Testumfeld:Im Test waren 25 Digitalkameras, darunter drei mit jeweils 3 Megapixel und den Benotungen 2 x „gut“ und 1 x „befriedigend“. …weiterlesen

„Jetzt knipsen alle pixelig“ - Einsteigerkamers

Digital.World - Testumfeld:Im Vergleich waren zwei Einsteiger-Digitalkameras mit Benotungen von 7,5 bis 7,4 von 10 Punkten. …weiterlesen

Fotografie im Vordergrund

PC Praxis - Testumfeld:Im Vergleich waren 8 Digitalkameras. Das Ergebnis lautet: 2 x „sehr gut“ und 6 x „gut.“ …weiterlesen

„Cams schrumpfen - Pixel trumpfen“ - über 5 Megapixel

Digital.World - Testumfeld:Getestet wurden zehn Digitalkameras, sechs unter und vier mit über 5 Megapixel, bewertet wurde mit 6,4 bis 8,6 Punkten. …weiterlesen

Die neue Volksklasse

PHOTOGRAPHIE - Zoomkameras mit einer Auflösung von fünf Megapixeln bieten beste Allroundeigenschaften zu moderaten Preisen. Wir haben sechs aktuelle Modelle mit hoher Alltagstauglichketi getestet.Testumfeld:Im Vergleichstest waren 6 Zoomkameras mit Benotungen von 72 bis 86 Punkten von jeweils 100 Punkten. …weiterlesen

Quick-Check. Fünf neue Digitalkameras im PixelGuide-Test

Pixelguide - Testumfeld:3 Digitalkameras verschiedener Klassen im Kurztest: 1 x „gut“, 2 x „gut+“, 1 x „brauchbar+“ und 1 x „brauchbar“. …weiterlesen

„Viele Pixel für wenig Geld“ - Digitalkameras bis 500 Mark

PC Praxis - Testumfeld:3 Digitalkameras in der Preisklasse bis 500 Mark im Vergleich. …weiterlesen

Minimalisten

COLOR FOTO - Testumfeld:5 digit. Kompaktkameras mit 2 Mio. Pixel41 bis 57 Punkte in d. Gesamtwertung …weiterlesen