Maestro 4010 Produktbild

Ø Gut (2,4)

Tests (6)

Ø Teilnote 2,4

Keine Meinungen

Produktdaten:
Geeignet für: Auto
Bildschirmgröße: 4,3"
Gewicht: 240 g
Mehr Daten zum Produkt

Magellan Maestro 4010 im Test der Fachmagazine

    • Computer Bild

    • Ausgabe: 24/2007
    • Erschienen: 11/2007
    • Produkt: Platz 8 von 10
    • Seiten: 17

    „befriedigend“ (3,11)

    Preis/Leistung: „preiswert“

    „Plus: Topografische Karten nachrüstbar; Schnelle Empfangsbereitschaft; Gute Bildschirmdarstellung.
    Minus: Karten: nur 3 freigeschaltet (DACH); Kurze Akkulaufzeit; Kein Stauwarner.“  Mehr Details

    • CAR & HIFI

    • Ausgabe: 6/2007
    • Erschienen: 10/2007
    • Produkt: Platz 8 von 14
    • Seiten: 12

    Note:1,5

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „... durch die Crossover-Option auch und besonders für Menschen interessant, die auf der Straße in die Nähe der schönsten Flecken dieser Erde fahren und den Rest des Weges offroad, zu Fuß, per Boot oder mit dem Mountain-Bike erledigen. “  Mehr Details

    • Navi-Magazin

    • Ausgabe: 4/2007
    • Erschienen: 09/2007

    „gut“

    „Plus: Großes Widescreen-Display; Detailreicher Reiseführer; Freisprecheinrichtung integriert.
    Minus: Kein TMC-Modul eingebaut; Umständlicher Länderwechsel.“  Mehr Details

    • Auto Bild

    • Ausgabe: 48/2007
    • Erschienen: 11/2007
    • Produkt: Platz 8 von 10

    „befriedigend“ (3,11)

    „Nur neun Sekunden braucht das Gerät zur Positionsbestimmung im Stand. Bei den Routen im Ausland dauerte es etwas länger als bei der Konkurrenz. Der helle Bildschirm spiegelt kaum. ...“  Mehr Details

    • Navigation

    • Ausgabe: 5/2007
    • Erschienen: 11/2007
    • Produkt: Platz 10 von 17
    • Seiten: 14

    Note:1,5

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: Bluetooth; CrossoverGPS; grafische Gestaltung.“  Mehr Details

    • Auto News

    • Ausgabe: 11/2007
    • Erschienen: 10/2007
    • Produkt: Platz 2 von 2

    3,5 von 5 Punkten

    „Plus: großes Display, gute Halterung.
    Minus: kein TMC, nur Regionalkarten.“  Mehr Details

Datenblatt zu Magellan Maestro 4010

Geeignet für Auto
Bildschirmgröße 4,3"
Gewicht 240 g
Ausstattung
  • MP3-Player
  • Tempowarner
Kartenmaterial
  • Deutschland
  • Schweiz
  • Österreich
User-Interface Touchscreen
Geschwindigkeitswarner vorhanden
Geeignet für Auto vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Magellan Maestro4010 (DACH) können Sie direkt beim Hersteller unter magellangps.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Neues Kartenmaterial von TomTom steht zum Herunterladen bereit

Besitzer von TomTom-Navis der Serien „Go“ und „One“ sollten in den nächsten tagen sich die Zeit nehmen und den TomTom-Shop besuchen. Der renommierte Navi-Hersteller hat nämlich neues, Kartenmaterial zum Herunterladen bereit gestellt. Unter den Karten befinden sich nicht nur aktualisierte Versionen der bisher erhältlichen Karten – die Versionsnummer lautet 8.40 –, sondern auch vollkommen neue Karten für die Länder Thailand, Mittlerer Osten sowie, für Zentraleuropäer nicht uninteressant, Griechenland und Russland.

Radarwarner für Becker-Geräte mit Mobile Navigator 6

Navigating.de bietet ab sofort auch für die Navigationssysteme von Becker, die mit der Software Mobile Navigator 6 ausgerüstet sind, den POI-Warner 3 an. Die Datenbank, die vor Blitzern warnt, war bisher nur für die Geräte mit dem MB 7 lieferbar. Konkret können demnach Besitzer der Navigationssysteme Traffic Assist 7977 , 7928 , 7927 , 7926, Z101 , Z200 sowie Z250 ihre Geräte nachrüsten. Der POI-Warner kostet als Download 29,99 Euro und wird über den PC auf das Navigationsgerät aufgespielt.

Vorbereitung auf die Olympia 2008 - Garmin bietet China-Karten an

Geschäftsleute, die öfter in China zu tun haben oder Besucher der demnächst beginnenden Olympischen Spiele können sich ab jetzt in dem riesigen Land besser orientieren. Garmin bietet auf micro-SD / SD-Speicherkarten mit dem City NavigatorChina NT das verfügbare Kartenmaterial für China zum Preis von ungefähr 100 Euro an.

Massenmarkt

CAR & HIFI 6/2007 - Magellan Maestro 4010 Der französische Anbieter Magellan blickt auf langjährige Erfahrung im Bereich Straßen- sowie vor allem Outdoornavigation zurück. Im Gegensatz zu vielen anderen Herstellern greift man dabei nicht auf fertige Softwarepakete von Drittanbietern, sondern auf eigene Ressourcen zurück. Im Mai dieses Jahres erschien mit der Maestro-Serie nicht nur eine neue Hardware-Generation, sondern auch eine komplett überarbeitete Software mit völlig neuem Erscheinungsbild. …weiterlesen

„Fahrt-Find“ - Geräte bis 300 Euro

Computer Bild 24/2007 - Nur beim Eingeben von Städte- und Straßennamen benötigte das Gerät ein paar Sekunden Bedenkzeit. Nicht gut: Wenn die Anzeige auch Sonderziele darstellen soll, wirkt sie schnell überfrachtet. Und weil der Bildschirm ziemlich dunkel ist, störten recht häufig Spiegelungen. Prima: Das Gerät hat den Stauwarner TMC an Bord. …weiterlesen

Massenmarkt

Navigation 5/2007 - Testumfeld:Im Test waren 17 portable Navigationssysteme. Getestet wurden Routenberechnung, Zielführung, Bedienung und Ausstattung. …weiterlesen