Lyngdorf DPA-1 2 Tests

DPA-1 Produktbild
ohne Note
2 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Vor­ver­stär­ker
  • Mehr Daten zum Produkt

Lyngdorf DPA-1 im Test der Fachmagazine

  • „überragend“ (Referenzklasse; 110 Punkte)

    „Kauftipp“

    3 Produkte im Test

    „... Der Lyngdorf verlangt etwas Einarbeitung und Zeit vom Benutzer, verwöhnt dann aber mit einer flexiblen Anpassung und ungeahnter Klangpräzision. ...“

  • ohne Endnote

    3 Produkte im Test

    „... Kann wie eine Zweiwege-Aktivweiche fungieren und beherrscht in der größten Ausbaustufe das leicht zu bedienende Room Perfect, das in akustisch schwierigen Räumen zu sensationellen Ergebnissen führt. ...“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Lyngdorf DPA-1

Passende Bestenlisten: Verstärker

Datenblatt zu Lyngdorf DPA-1

Technik & Leistung
Typ Vorverstärker

Weitere Tests und Produktwissen

Raus aus dem Elfenbeinturm

HiFi einsnull - Nicht schlecht für einen Vollverstärker und für nur 180 Euro Aufpreis durchaus eine Überlegung wert. Auch in anderen Bereichen kann der PowerDAC individualisiert werden. Eher optischer Natur ist das veränderte Display unseres Testgerätes, das nicht im üblichen Blau-Weiß, sondern in einem unaufdringlichen Schwarz-Weiß erstrahlt. An den Funktionalitäten ändert sich hier aber nichts, so dass die eingängige Bedienung des Gerätes erhalten bleibt. …weiterlesen

Doppelpass

stereoplay - Doch auch im Zusammenspiel sind die Moons ein starkes Paar: Der Amp zügelt zwar das Temperament des Players minimal, aber er unterstreicht nochmals dessen räumlich großzügige Darstellung. Primare - CD 32 und I 32 In der Heimat der HiFi-Edelmanufaktur Primare ticken die Uhren langsam. Fünf Jahre ließen sich die Schweden Zeit, um den CD 32 (2450 Euro) auf die Beine zu stellen. Seine Nationalität steht ihm ins Gesicht geschrieben. …weiterlesen

Jeder Raum in Bestform

stereoplay - Für die Entwickler von gehobenem HiFi ist dieser Umstand eine grausame Crux: Für welches Wohnzimmer sollen sie den Klang ihrer Geräte entwickeln? Diese Herausforderung beschäftigt Peter Lyngdorf schon seit Jahrzehnten. Der Mann, der in den 70er und 80er Jahren das skandinavische Vertriebsimperium Audio Nord (dazu gehören unter anderem die Händlerkette HiFi-Klubben und der Lautsprecherhersteller Dali) aufbaute, ist getrieben von der Idee, die Hörräume den Geräten untertan zu machen. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf