SlingShot 200 AW Produktbild
  • Gut 2,4
  • 5 Tests
  • 73 Meinungen
Gut (2,0)
5 Tests
Befriedigend (2,9)
73 Meinungen
Typ: Foto­ta­sche
Mehr Daten zum Produkt

Lowepro SlingShot 200 AW im Test der Fachmagazine

  • 4,5 von 6 Punkten

    Platz 3 von 10

    „... Zusätzlich zum Schulterträger ist ein seitlicher Gurt vorhanden, der die SlingShot sicher auf dem Rücken hält. Es versteht sich von selbst, dass im Lieferumfang einer All Weather (AW) Tasche auch eine Regenschutzhülle enthalten ist.“

  • 60,5 von 100 Punkten

    „Kauftipp (Fototouren)“

    Platz 3 von 10

    „... Die Reißverschlüsse laufen leicht, und das Außenmaterial wirkt strapazierfähig. Eine Top-Tasche mit relativ niedrigem Gewicht, ideal für längere Touren - Kauftipp Fototouren.“

    • Erschienen: April 2006
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Kauf-Tipp“

    „Pro: sehr praktisch, wenn man mit kleinerer Kameraausrüstung und Wechselobjektiven unterwegs ist...
    Contra: zumindest anfangs muss man darauf achten, welchen Verschluss man wann öffnet...“

    • Erschienen: November 2005
    • Details zum Test

    „sehr gut“

    „Slingshot ist die ideale Lösung für Fotografen, die den Tragekomfort eines Rucksacks mit bequemen Handhabung einer Schultertasche in einem Modell vereint sehen wollen. ...“

Kundenmeinungen (73) zu Lowepro SlingShot 200 AW

3,1 Sterne

73 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
17 (23%)
4 Sterne
13 (18%)
3 Sterne
15 (21%)
2 Sterne
14 (19%)
1 Stern
13 (18%)

3,1 Sterne

71 Meinungen bei Amazon.de lesen

3,5 Sterne

2 Meinungen bei Testberichte.de lesen

  • Top-Rucksack - für seinen Zweck

    von magic_robin
    • Vorteile: verstellbarer Gurt, bequem, Ausrüstung gut zugänglich, gut gepolstert, kompakt, gute Materialqualität
    • Ich bin: Hobby-Fotograf

    Der Slingshot 200 ist der ideale Rucksack für ein kleines bis mittleres Equipment und die "schnelle Fototour". Man liest viel Pro und Contra darüber, aber die Contras sind allesamt von Leuten, die - bildhaft gesprochen - versuchen, das 3-Wochen-Urlaubsgepäck mit einer Handtasche zu transportieren. Das geht nicht.

    Meine Wahl fiel auf den 200er Slingshot, weil ich für die spontane Tour (aktuelles Event, Familienausflug o.ä.) eine Tasche brauche, die leicht im handling ist und in der mich die Standards der Fotoausrüstung begleiten. Bei mir sind das Nikon D300 mit MB-D10, Nikon 16-85, Nikon 70-210, SB 800 Blitz und ein paar Kleinteile. Kein Monster-Tele oder etliche Festbrennweiten - dafür steht die große Tasche zuhause, wenn es fotografisch gezielt weggeht.

    Der geschilderte Inhalt passt super hinein und das technische handling der Tasche funktioniert einwandfrei: sowohl der Zugriff auf die Kamera, wie auch das längere Tragen über eine Schulter.

    Fazit: wer mit "leichtem Gepäck" unterwegs sein will, wird kaum etwas Besseres finden. Wer seine fotografische Zubehörsammlung komplett archivieren will, kaufe sich einen Schrankkoffer... :-)))

    Auf diese Meinung antworten
  • Teilweise dürftig verarbeitet

    von 99Kritiker99
    • Vorteile: bequem, Ausrüstung gut zugänglich, kompakt
    • Ich bin: Profi

    Nach ca. einem dreiviertel Jahr hat sich der äußerst dürftig ausgelegte Hauptreißverschluss selbst entlang der Kunststoffzähne aufgeschnitten. Bei einem Produkt dieses Preises darf dass nicht passieren.

    Auf diese Meinung antworten
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Lowepro SlingShot 200 AW

Typ Fototasche

Weiterführende Informationen zum Thema Lowepro SlingShot 200AW können Sie direkt beim Hersteller unter lowepro.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Spezies Sling

DigitalPHOTO 8/2009 - Die Tamrac ist die einzige Tasche im Test mit Schulterund Hüftgurt für bequemes Tragen über längere Zeit. Lowepro SlingShot 200 AW Die Konstruktion der SlingShot 200 AW ist der des Cullmann-Modells sehr ähnlich: leicht, schick und funktional. Die sehr aufgeräumte Inneneinteilung ist jedoch nicht so flexibel wie beim Como Crosspack, da das Tascheninnere nicht vollständig mit klettbarem Stoff ausgekleidet ist. …weiterlesen

Trage-Helfer

COLOR FOTO 5/2007 - Bei längeren Wanderungen sorgt ein zusätzlicher Riemen für besseren Halt. Die Reißverschlüsse laufen leicht, und das Außenmaterial wirkt strapazierfähig. Eine Top-Tasche mit relativ niedrigem Gewicht, ideal für längere Touren – Kauftipp Fototouren. Hier hat der Fotograf freie Wahl: Die Lowepro Slingshot 200 AW lässt sich sowohl als Rucksack als auch Hüfttasche tragen. Eine SLR-Kamera mit angesetztem 70–200-mm-Objektiv, vier Wechseloptiken und ein Blitzgerät haben leicht Platz. …weiterlesen