Linn Unidisk 1.1 Test

(DVD-Player)
  • Sehr gut (1,0)
  • 5 Tests
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Anwendung: Stationär
Mehr Daten zum Produkt

Tests (5) zu Linn Unidisk 1.1

    • image hifi

    • Ausgabe: 2/2006
    • Erschienen: 02/2006
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „... Was wir dem Alleskönner zudem noch honorieren müssen, sind sowohl seine einfache Bedienbarkeit als auch seine flinken Reaktionen. ...“

    • video

    • Ausgabe: 3/2004
    • Erschienen: 02/2004
    • Mehr Details

    „hervorragend“ (90 von 100 Punkten)

    „Der Unidisk ist der einziges Player in der video-Bestenliste mit dem Urteil ‚hervorragend‘ - zu Recht“

    • AUDIO

    • Ausgabe: 10/2003
    • Erschienen: 09/2003
    • Seiten: 5
    • Mehr Details

    „überragend“ (Referenzklasse; 108 Punkte); Praxisnote: „überragend“

    „Allein für seinen CD-Klang wäre Unidisk seinen Preis wert - die durchweg überragenden Leistungen in allen Formaten machen ihn zur Sensation...“

    • Heimkino

    • Ausgabe: 8/2003
    • Erschienen: 07/2003
    • Mehr Details

    1,1; Referenzklasse

    Preis/Leistung: „angemessen“

    „Plus: extrem vielseitig; exzellente Klangqualität; sehr gute Bildqualität“

    • stereoplay

    • Ausgabe: 7/2003
    • Erschienen: 06/2003
    • Mehr Details

    „überragend“ (102 Punkte); Klang: „Absolute Spitzenklasse“

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Neue Universalspieler-Referenz.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Linn Unidisk 1.1

  • AEG DVD 4556 portabler DVD-Player mit 2X 22,9 cm (9 Zoll) LCD-Monitor, USB-

     DVD Car Cinema 9 Zoll 4556 LCD Schwarz 

Datenblatt zu Linn Unidisk 1.1

Anwendung Stationär

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Play mobil video 5/2004 - Vorteil dieses Formats: ein großes und hochwertiges 12-Zoll-Display, passabel klingende Einbau-Lautsprecher und eine besonders lange Akku-Laufzeit. Die Bedientasten am Gerät hätte Samsung angesichts der verfügbaren Fläche sicherlich besser arrangieren können. Andererseits ist die flache und übersichtliche Fernbedienung gut gelungen. …weiterlesen


Linn & weg AUDIO 10/2003 - Dieser Test nun hätte lediglich die endgültige Einstufung des Serien-Unidisk 1.1 nachgeliefert – wenn nicht in letzter Minute der nächste Streich aus den Linn-Labors in der Redaktion gelandet wäre: der Prozessor-Vorverstärker Kisto, noch lötwarm, aber laut Linn bereits testfähig. Die auf den ersten Blick einladend schlichte Wunderkiste ist der natürliche Partner des Unidisk, eine audiovisuelle Schalt- und Steuerzentrale von fast unbegrenzter Leistungsfähigkeit. …weiterlesen


Linn Unidisk 1.1 image hifi 2/2006 - Falls in Teilen der Unterhaltungselektronik-Industrie noch so etwas wie gesunder Menschenverstand vorherrschen würde, dann wäre ein Wunderwerk wie der Linn Unidisk womöglich so überflüssig wie ein Kropf. Eine Geschichte über menschliche Unvernunft, eine technische Glanzleistung und eine Zukunft, die so rosig nicht sein kann. …weiterlesen