Gut (2,0)
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Stand­laut­spre­cher, Regal­laut­spre­cher
Mehr Daten zum Produkt

Linn Nexus LS 250 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: September 2005
    • Details zum Test

    „gut“ (Oberklasse; 61 Punkte)

    Preis/Leistung: „gut“

    „... Dafür sorgte erst der spritzige und luftige Klang, mit dem die vermeintliche graue Maus austrumpfte. ...“

Testalarm zu Linn Nexus LS 250

Passende Bestenlisten: Lautsprecher

Datenblatt zu Linn Nexus LS 250

Typ
  • Regallautsprecher
  • Standlautsprecher

Weitere Tests und Produktwissen

Fundamental

stereoplay - Der Membrandurchmesser des Langhubers ist zwar nicht rekordverdächtig, aber ausreichend. Immerhin spielt der Qube 8 in der 400-Euro-Klasse und baut sehr kompakt: Gerade mal 37,5 cm x 29 cm x 35 cm misst das Bassreflexgehäuse des Downfiring-Subwoofers. Die Ausstattung des Qube 8 umfasst zwei Regler für Pegel und Übergangsfrequenz, die sich stufenlos zwischen 50 und 200 Hz anpassen lassen, Phasenumschaltung und High-Power-Eingänge zum Anschluss an die Lautsprecher-Ausgänge. …weiterlesen

Klangtaktiken

video - Das gilt aber nur dann, wenn im hinteren Raumteil klassische Direktstrahler verwendet werden. Sind sogenannte Dipol-Boxen im Einsatz, sollten diese etwa 50 bis 80 Zentimeter oberhalb der Kopfhöhe an der Wand montiert werden. Bipolar wirkende Dipol-Lautsprecher geben den Schall nach vorne und hinten ab, wodurch der Zu- hörer ein dif- fuses Klangbild erfährt. Der Center ist im vorderen Raumteil für die Wiedergabe des Sprachkanals zuständig. …weiterlesen