Lilly Deutschland Cynt 0,2/-0,3/-0,4 Filmtabletten 1 Test

ohne Note
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Anwen­dungs­ge­biet Blut­hoch­druck
  • Mehr Daten zum Produkt

Lilly Deutschland Cynt 0,2/-0,3/-0,4 Filmtabletten im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    436 Produkte im Test

    „Mit Einschränkung geeignet bei hohem Blutdruck in Kombination mit anderen Mitteln (z. B. ACE-Hemmer, Diuretika). Es fehlen Studien, die einen Langzeitnutzen zeigen.“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Lilly Deutschland Cynt 0,2/-0,3/-0,4 Filmtabletten

Datenblatt zu Lilly Deutschland Cynt 0,2/-0,3/-0,4 Filmtabletten

Anwendungsgebiet Bluthochdruck
Weitere Produktinformationen: Das Medikament ist rezeptpflichtig.
Zusammensetzung pro 1 ml/1 g oder wie angegeben bzw. pro abgeteilte Einheit: Moxonidin 0,2 mg bzw. 0,3 mg bzw. 0,4 mg

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Moxonidin wirkt nicht nur auf die Alpha-2-Rezeptoren, sondern auch auf andere Bindungsstellen (Imidazolrezeptoren), was dazu führt, dass es etwas besser verträglich ist als Clonidin. Unklar ist, ob diese Substanz die Folgeerkrankungen des hohen Blutdrucks (Herzinfarkt, Schlaganfall) verzögern oder verhindern kann. In einer Studie an Patienten mit zusätzlicher Herzschwäche war das Mittel sogar schädlich. Da Studien fehlen, die einen Langzeitnutzen bei Menschen, die nur an einem hohen Blutdruck leiden, zeigen, ist Moxonidin nur „mit Einschränkung geeignet".
Die Behandlung sollte mit einer niedrigen Dosis beginnen. Diese beträgt für Moxonidin 0,2 Milligramm. Weil alle Wirkstoffe müde machen, sollten Sie die Anfangsdosis der Tabletten abends vor dem Schlafengehen einnehmen. Wenn höhere Dosierungen notwendig sind, müssen Sie die Tabletten mehrmals täglich einnehmen, um die erforderliehe Tagesdosis zu erreichen, da die Mittel nur kurze Zeit wirken.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf