Englisch mit Felix: Eine abenteuerliche Sprachreise Produktbild
  • Gut 1,9
  • 3 Tests
  • 5 Meinungen
Gut (2,0)
3 Tests
Gut (1,8)
5 Meinungen
Typ: Kin­der-​Lern­pro­gramm
Platt­form: PC
Betriebs­sys­tem: Win
Genre: Kin­der­spiel
Frei­gabe: ab 6 Jahre
Mehr Daten zum Produkt

Langenscheidt Englisch mit Felix: Eine abenteuerliche Sprachreise im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: März 2008
    • Details zum Test

    „gut“ (71 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Felix Reise und seine Abenteuer in der englischsprachigen Welt muten zunächst sehr ansprechend an. Leider halten die Übungen nicht das, was die gelungene Umgebung des Lernspiels verspricht. Mehr Übungsmöglichkeiten wären für den Lernerfolg durchaus förderlich.“

  • „gut“ (1,69)

    Preis/Leistung: „befriedigend“ (2,65)

    Platz 8 von 15

    „... Das Ganze ist dabei so unterhaltsam gemacht, dass die Zeit wie im Flug vergeht. Lobenswert: Die Kinder können auch Bastelanleitungen und Rezepte ausdrucken.“

  • „gut“ (2,34)

    Preis/Leistung: „günstig“

    Platz 10 von 12

    „Plus: Gut dargebotene Lerninhalte; Sehr hoher Motivationsfaktor; Einfache Bedienung.
    Minus: Läuft nur mit CD; Mikrofon muss bei jedem Start neu justiert werden.“

Kundenmeinungen (5) zu Langenscheidt Englisch mit Felix: Eine abenteuerliche Sprachreise

4,2 Sterne

5 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
3 (60%)
4 Sterne
1 (20%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
1 (20%)
1 Stern
0 (0%)

4,2 Sterne

5 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Langenscheidt Englisch mit Felix: Eine abenteuerliche Sprachreise

Plattform PC
Typ Kinder-Lernprogramm
Genre Kinderspiel
Betriebssystem Win
Freigabe ab 6 Jahre
Unterstützte Sprachen Deutsch
Minimaler Arbeitsspeicher 128 MB
Systemanforderungen 400

Weiterführende Informationen zum Thema Langenscheidt Englisch mit Felix können Sie direkt beim Hersteller unter langenscheidt.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Lernprogramm: Fragenbär: Richtig Mathe lernen - Eisalarm auf Plumitopia

PCgo 9/2010 - Diese Erklärung lässt sich auch jederzeit wieder aufrufen. Außerdem kann bei jeder Übung eine der beiden Schwierigkeitsstufen ausgewählt werden. Wer eine Übung mal nicht richtig löst, erhält einen Tipp. Zusatzaufgaben gibt es, wenn die Lösung nicht passt. Dafür werden Fehler analysiert und in einer Statistik Lehrern oder Eltern angezeigt. Schön wäre es, wenn sich über einen Aufgabeneditor zusätzliche Übungen einbauen ließen. …weiterlesen

Lehrgut-Sammlung

Computer Bild 24/2007 - Das funktioniert sogar per Mikrofon. Einfach die Wörter sprechen, und der Vampir hilft bei der Aussprache oder spricht selbst ein Lob aus. Langenscheidt Englisch mit Felix Sophie ist traurig. Ihr bester Freund, der Hase Felix, ist weit weg in London. Dort steht er dem königlichen Hof schneider zur Seite. Mit dem magischen Koffer und einem Notizbuch wechselt der Spieler zwischen Sophie und Felix hin und her. Der braucht nämlich Hilfe bei der Gespensterjagd. …weiterlesen

Lernprogramm: Motorrad Führerschein

PCgo 8/2012 - Auch sollte man nicht vergessen, zuallererst die Führerscheinklasse einzustellen, denn ein Hinweis darauf erfolgt beim ersten Start nicht. Eine gehirnoptimierte Zettelkasten-Abfrage-Methodik, wie sie Vokabeltrainer nutzen, gibt es nicht, auch keine erklärenden Videos. Dafür sind die Fragen offensichtlich auf dem aktuellen Stand. Die Mac-Version, die sich ebenfalls auf der CD befindet, ist funktional deutlich abgespeckt. …weiterlesen

Büffeln für den Lappen

Computer Bild 15/2010 - Trotz der angestaubten Oberfläche bietet die PC-Fahrschule die zweitbeste Bedienung im Test und bremste so die Konkurrenz aus. Darüber hinaus enthält sie sinnvolle Zusatzfunktionen, zum Beispiel einen Rechner für den Anhalteweg. Die Lernsoftware mit dem abgefahrenen Namen überzeugte mit topaktuellem Inhalt: Bei Stichproben stellten die Tester keine Abweichung zum amtlichen Fragenkatalog fest. …weiterlesen

Lern-Programme

Computer - Das Magazin für die Praxis 3/2008 - Damit auch Ihr Kind zu den Wissenden gehört, werden viele, sehr viele Lernkurse angeboten. Was die Kurse taugen, hat ‚Computer - Das Magazin für die Praxis‘ in einem aufwendigen Test geprüft!Testumfeld:Getestet wurden 15 Kinder-Lernprogramme. Es wurden Gesamtnoten von „gut“ bis „befriedigend“ vergeben. Testkriterien waren die Bewertung der Lerninhalte und der Aufmachung. …weiterlesen