SynthMaster Produktbild
Sehr gut (1,3)
2 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...

KV331 Audio SynthMaster im Test der Fachmagazine

  • 6 von 6 Punkten

    „Empfehlung der Redaktion“

    6 Produkte im Test

    „Der Name verspricht nicht zu viel: SynthMaster ist ein echtes Synthesemonster mit hohem Kreativ- und Suchtpotenzial. Ob analoge Standards, fette Unisono-Sounds, brillante oder knarzige digitale Klänge, Simulationen akustischer Instrumente oder komplexe Klangwelten: Das vielseitige Plug-in ist ein echtes El Dorado für Klangfrickler, das dank der durchdachten Oberfläche trotz aller Komplexität einfach bedienbar bleibt.“

    • Erschienen: Juni 2007
    • Details zum Test

    5,5 von 6 Punkten

    „Empfehlung der Redaktion“

    „Müsste man Fineline mit drei Attributen beschreiben, kämen uns die Adjektive mächtig, durchdacht und komfortabel in den Sinn. ...“

Testalarm zu KV331 Audio SynthMaster

zu KV331 Audio Synth-Master

  • KV331 Audio SynthMaster One (ESD); virtueller Synthesizer; Wavetable-
  • KV331 Audio SynthMaster (ESD); virtueller Synthesizer; semimodularer Software-
  • KV331 Audio SynthMaster 1+2 Bundle (ESD); Plugin-Bundle;

Weiterführende Informationen zum Thema KV331 Audio Synth-Master können Sie direkt beim Hersteller unter kv331audio.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Der ultimative Freeware-Guide

Beat - Mal ehrlich: Freeware-Plug-ins gibt es mittlerweile wie Sand am Meer. Und nie war die Auswahl an Software-Synthesizern umfangreicher als heute. Segen und Fluch gleichermaßen, denn wer vermag in der Masse an VA-, FM- oder Hybrid-Synthesizern noch die Spreu vom Weizen zu trennen? Welcher Gratis-Synth ist der beste für Ihren Stil und welcher keinen zweiten Blick wert? Im ultimativen Freeware-Guide hat Beat einmal Bilanz gezogen, hat auf die Festplatten bekannter Producer geschaut - und die 48 besten Freeware-Plug-ins aller Zeiten zusammengetragen. …weiterlesen

Quick-Guide: Trance

Beat - KV331 Audio SynthMaster Der semi-modulare SynthMaster vereint subtraktive, additive, Vektor- und Wavetable-Synthese, Wavescanning, Phasen-, Frequenz-, Pulsweiten-, Ring- und Amplitudenmodulation sowie Physical Modeling und Sample-Playback. Jede Instanz des Plug-ins wartet mit zwei Layern mit je zwei Multi-Synthese-Oszillatoren, zwei Multimode-Filtern und zahlreichen Modulationswerkzeugen auf. …weiterlesen