Mithril Sweater Produktbild
Sehr gut (1,0)
4 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...

Klättermusen Mithril Sweater im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    10 Produkte im Test

    „Unverwüstlich. Das Mithril Softshell der Version zu 100% aus Schoellers Keprotec Kevlar ist schon ein verrücktes Ding und sucht seines gleichen. Das Material wird für Motorradanzüge als Verstärkung eingesetzt. Selbst bei härtesten Felsklettertouren geht es nicht kaputt.“

  • ohne Endnote

    5 Produkte im Test

    „Tragekomfort: Ist man hineingeschlüpft, will man ihn nicht mehr ausziehen: topgeschmeidig, leicht und weich.
    Wetterschutz: ... hält die gröbsten Böen ab, auch ein 15-minütiger Nieselregen hat keine Chance.“

  • „sehr gut“

    „Kauftipp“

    10 Produkte im Test

    „An Tragekomfort nicht zu übertreffender Schlupfer mit gutem Nässeschutz, ideal für Sommertouren.“

  • „sehr gut“

    Preis/Leistung: 4 von 5 Sternen

    10 Produkte im Test

    „Sehr robuster Softshell-Sweater für Berg- und Trekkingtouren im Sommer, solange man nicht extrem ins Schwitzen kommt.“


    Info: Dieses Produkt wurde von outdoor in Ausgabe 5/2007 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Held Clip-in Thermo Kapuzenpullover, schwarz, Größe XL

Weiterführende Informationen zum Thema Klättermusen MithrilSweater können Sie direkt beim Hersteller unter klattermusen.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Alle Wetter

MOTORRAD - Gute Softshell-Jacken sind wahre Multitalente. Sie vereinen die Funktionen von Wanderhemd, Fleecepulli und Funktionsjacke. So ist man auf der Wandertour vor Wind und Kälte geschützt. Mit einer wirksamen Imprägnierung oder einer eingearbeiteten Schutzfolie wehren Softshells sogar Nieselregen und kurze Schauer ab. Topmodelle sind schon ab 120 Euro zu bekommen.Testumfeld:Im Test waren fünf Softshell-Jacken, die keine Gesamtnoten erhielten. Überprüfte Kriterien waren unter anderem Materialeigenschaften, Tragekomfort und Wetterschutz. …weiterlesen