Kicker S12L7 2 Tests

(Car-HiFi-Subwoofer)
S12L7 Produktbild

Ø Sehr gut (1,2)

Tests (2)

Ø Teilnote 1,2

(1)

o.ohne Note

Produktdaten:
System: Sub­woofer
Mehr Daten zum Produkt

Kicker S12L7 im Test der Fachmagazine

    • CAR & HIFI

    • Ausgabe: 4/2008
    • Erschienen: 06/2008
    • Seiten: 2

    1,3; Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „hervorragend“, „Bestes Produkt“

    „Der S12L7 legt in seiner neuesten Version ein beeindruckendes Comeback hin. Er wird sicher viele Freunde unter den Pegeljüngern finden. Das vielleicht Schönste ist aber der Preis. ...“  Mehr Details

    • CAR & HIFI

    • Ausgabe: 4/2000
    • Erschienen: 07/2000
    • 2 Produkte im Test

    „Absolute Spitzenklasse“ (80 von 100 Punkten)

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Audison APBX 10 DS - SUB BOX SEALED 250mm 4+4Ohm

    Audison APBX 10 DS - SUB BOX SEALED 250mm 4 + 4Ohm

Kundenmeinung (1) zu Kicker S12L7

1 Meinung
(Sehr gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
  • Sehr guter Woofer auch für kleine Gehäuse

    von sound-oli
    (Sehr gut)

    Ich betreibe den Kicker S12L7 Dual 4Ohm an einer Rockford Fosgate RF X5
    mit ca.750W Rms. Eine Endstufe mit weniger als 500W Rms ist nicht zu empfehlen. Trotz seiner, für diese Preisklasse kleinen 2Zoll Schwingspule braucht er schon etwas Leistung. Er läuft in einem Bassreflexgehäuse mit nur ca. 38L, spielt sehr impulsiv und für diese Gehäusegröße auch recht tief in den Frequenzkeller. Alles in allem mein bisher bester (aber auch teuerster) Woofer.

    Antworten

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Kicker S12L7

System Subwoofer

Weiterführende Informationen zum Thema Kicker S12 L7 können Sie direkt beim Hersteller unter kicker.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Das Original

CAR & HIFI 4/2008 - Ich hab’s kaum geglaubt, als ich die Spule gesehen hatte: gerade mal 50 mm Durchmesser, wie bei einem Einsteigerwoofer. Angesichts der Tatsache, dass ich gerade eine halbe Stunde lang viele hundert Watt da reingejagt hatte, wurde mir klar, dass die Jungs bei Kicker irgendwas verdammt richtig machen müssen. …weiterlesen