DNX7200 Produktbild

Ø Sehr gut (1,1)

Tests (4)

Ø Teilnote 1,1

Keine Meinungen

Produktdaten:
Geeignet für: Auto
Verkehrsinfo: TMC Pro / TMC Pre­mium, TMC
Features: iOS-​Steue­rung, Navi­ga­tion
Navigationsfunktionen: TMC, Text-​to-​Speech, TMCpro
Typ: Festein­bau­ge­rät
Mehr Daten zum Produkt

Kenwood DNX7200 im Test der Fachmagazine

    • autohifi

    • Ausgabe: 6/2007
    • Erschienen: 08/2007
    • Produkt: Platz 1 von 2
    • Seiten: 11

    „Referenzklasse“ (82 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: 5 von 6 Sternen

    „Plus: benötigt keinen Speed-Pulse; gute Navigationsleistung; sehr gute Erweiterbarkeit; tolle Bild- und Tonqualität.
    Minus: unzeitgemäße Grafik.“  Mehr Details

    • CAR & HIFI

    • Ausgabe: 4/2007
    • Erschienen: 06/2007
    • Seiten: 2

    1,2; Oberklasse

    Preis/Leistung: „hervorragend“, „Bestes Produkt“

    „... Während die Navigation mit ihrer großzügigen Darstellung und präziser Sprachführung zuverlässig den Weg weist, bietet das Kenwood DNX7200 zeitgleich umfangreiche Unterhaltung vom Feinsten ...“  Mehr Details

    • CarVision

    • Ausgabe: 3/2007
    • Erschienen: 07/2007
    • Seiten: 2

    1,2; Oberklasse

    Preis/Leistung: „hervorragend“, „Bestes Produkt Oberklasse“

    „Im Labor- und Klangtest überzeugt das Kenwood auf ganzer Linie. Seine wahren Vorzüge zeigen sich aber erst auf der Straße. Während die Navigation mit ihrer großzügigen Darstellung und präziser Sprachführung zuverlässig den Weg weist, bietet das Kenwood DNX7200 zeitgleich umfangreiche Unterhaltung vom Feinsten für Fahrer und Mitfahrer.“  Mehr Details

    • plugged

    • Ausgabe: 3/2007
    • Erschienen: 03/2007
    • 6 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „Verzicht gehört bei Kenwood offensichtlich nicht ins Lastenheft, deswegen kommt das Kenwood DNX 7200 auch voll ausgestattet daher. ...“  Mehr Details

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Kenwood DNX5190DABS

    17, 3 cm (6, 8') WVGA - Doppel - DIN - Monitor mit Hochglanz - Touchpanel, Bluetooth - Modul für Handsfree & ,...

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Kenwood DNX7200

Geeignet für Auto
Verkehrsinfo
  • TMC
  • TMC Pro / TMC Premium
User-Interface Touchscreen
GPS-Datenlogger fehlt
Features
  • Navigation
  • iOS-Steuerung
Navigationsfunktionen
  • TMCpro
  • Text-to-Speech
  • TMC
Schnittstellen Rückfahrkamera
Typ Festeinbaugerät
Geeignet für Auto vorhanden
Verkehrsinfos per TMC pro / premium vorhanden
Verkehrsinfos per TMC vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Kenwood DNX 7200 können Sie direkt beim Hersteller unter kenwood.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Navitainment

autohifi 6/2007 - Wenig zeitgemäß: Über die Listenansicht findet man sich auf dem iPod zwar einigermaßen zurecht, aber die Gesamtanmutung der Grafik ist schlichtweg unmodern. So rüsten sie den kenwood DNX 7200 auf Wer den DNX 7200 mit sämtlichen Blackboxen und Zuspielern aus dem Zubehörprogramm von Kenwood aufrüstet, hat die 2000-Euro-Marke schnell geknackt. Dafür gibt’s dann aber auch einiges auf die Ohren und die Augen. …weiterlesen

The Navitainer

CAR & HIFI 4/2007 - Dies und die Tatsache, dass für die Navigation kein Speed-Pulse-Anschluss nötig ist, machen Montage und Anschluss denkbar einfach und damit kostengünstig. Navigation Wie schon beim Navigationsrechner KNA-G520 arbeitet Kenwood auch beim DNX7200 mit Navigationspioneer Garmin zusammen. Dessen portable Systeme haben ihre Qualität schon wiederholt durch Testsiege in unseren Vergleichstests bewiesen – aktuell in diesem Heft ab Seite 28. …weiterlesen

Volltreffer!

CAR & HIFI 2/2007 - Was gibt es Schöners als bei bestem Wetter zu einem Treffen zu fahren und sein nett ausgebautes Auto zu präsentieren? Sehen und gesehen werden und dabei sich und die Besucher multimedial unterhalten. Also Kofferraum auf und Film ab!CAR & HIFI erklärt, was man benötigt und was zu beachten ist, wenn man einen Opel Tigra tunen möchte. …weiterlesen

La Dolce Vita

CAR & HIFI 1/2007 - Von der Fahrzeugakustik her ist der RX-8 ein Glückstreffer. Mit einem Bassgehäuse, das mit 18 Litern lediglich 15 Prozent des kleinen Kofferraumes in Anspruch nimmt, einem einzigen Wooferchassis und Komponenten für knapp tausend Euro verpasste Christopher Wolf dem Fahrzeug eine Spaßanlage, die weit mehr als die Basics beherrscht.CAR & HIFI zeigt im Artikel, was man benötigt und beachten muss, wenn man einen Mazda RX-8 tunen möchte. …weiterlesen