XQ 1 Produktbild
Gut (2,4)
3 Tests
ohne Note
1 Meinung
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Regal­laut­spre­cher
Mehr Daten zum Produkt

KEF XQ 1 im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (Oberklasse; 74 Punkte); Praxisnote: „überragend“

    8 Produkte im Test

    „Plus: satter Grundton, druckvoll, gelassene Tiefenwiedergabe, kräftige Klangfarben. Minus: in den oberen Mitten leicht artifiziell.“

    • Erschienen: September 2003
    • Details zum Test

    „gut“ (63 von 100 Punkten); Klang: „Spitzenklasse“

    Preis/Leistung: „überragend“, „Highlight“

    „Optisch wie technisch attraktive Kompaktebox mit Uni-Q-Treibern...“

  • „gut“ (63%)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Platz 5 von 8

    „Plus: beeindruckende Breitenstaffelung; homogen und klangfarbenstark. ...
    Minus: Brücken am Terminal nicht standesgemäß.“

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • KEF KC62 (Schwarz) Subwoofer

Kundenmeinung (1) zu KEF XQ 1

4,5 Sterne

1 Meinung in 1 Quelle

5 Sterne
1 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,5 Sterne

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • Audio Irrt

    von Benutzer

    Ich bin seit ca. 30 Jahren vom High-End Virus befallen und hatte schon viele Lautsprecher und noch mehr gehört. Im Wohnzimmer stehen ein Paar Mini Utopia und ich habe mir die KEF XQ One als Nahfeldmonitor gekauft, diese stehen jetzt auf meinem Schreibtisch und von dem komm ich nicht mehr weg. Einen Lautsprecher der so schön, ja wirklich schön klingt habe ich noch nicht gehabt. Ja die Mini Utopia haben noch mehr Drive, klingen noch echter, aber nicht schöner. Wie die Jm Lab sind auch die Kef schon bei kleinen Lautstärken sehr detailreich und können Musik machen dass man Raum und Zeit vergisst. Die kann ich jedem nur empfehlen. Tip: der Verstärker sollte eher ein Feingeit sein - keinen schwerfälligen Muskelprotz

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Lautsprecher

Datenblatt zu KEF XQ 1

Typ Regallautsprecher

Weiterführende Informationen zum Thema KEF XQ 1 können Sie direkt beim Hersteller unter kef.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Klassen-Treffen

AUDIO - Jetzt möchte der Mitbewerber KEF etwas vom Kuchen abhaben. Die Vorzeichen stehen gut – immerhin wirken die KEF-Modelle optisch modern, die Wandler der frischgebackenen XQ-Serie sind gar schnittig gestylt. Kommen harte Zeiten auf B&W zu? Bowers & Wilkins nimmt’s gelassen und setzt der KEF XQ 1 die taufrische 705 entgegen, die zudem 200 Euro preiswerter ist. Die aufgesetzte Kalotte mag Gemeinsamkeiten andeuten, doch technisch bewegen sich die Hersteller auf unterschiedlichem Terrain. …weiterlesen