JD 4100 z3 Produktbild
  • Befriedigend

    2,7

  • 7 Tests

Erste Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...

Jenoptik JD 4100 z3 im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“ (3,1)

    6 Produkte im Test

    „Langsame Einsteigerkamera mit wenig wertigem Kunststoffgehäuse, einige Schwächen.“

  • 2,5 von 5 Punkten

    Platz 9 von 9

    „bietet einen preiswerten Einstieg in die 4-Megapixel-Klasse. Die Qualität der Bilder ist gut, die Bedienung einfach.“

  • 72 von 100 Punkten

    Platz 6 von 8

    „Gute Bilder bei etwas unhandlicher Bedienung“

  • 54 Punkte

    Platz 7 von 10

    „Die Jenoptik 4100Z3 ist der Preishammer schlechthin. Erkauft wird er aber mit Einbußen bei der Verarbeitungsqualität und einer für 4 Megapixel zu schwachen Auflösung. “

  • „befriedigend“

    21 Produkte im Test

    „Nur mäßig überzeugende Digicam.“

  • „befriedigend“ (2,9)

    Platz 13 von 22

    „Einfache Kamera mit guter Serienbildfunktion. Aber nur Batterien geliefert, größte Auslöseverzögerung und Einschaltzeit.“

  • „gut“ (80,1 von 100 Punkten)

    „Budget Empfehlung“

    Platz 6 von 8

    „Auch die JD 4100 z3 bietet in allen Brennweiten eine sehr gute Auflösung mit niedrigem Abfall zum Bildrand. Zentrierung und Richtungsabhängigkeit zeigen ebenfalls gute Werte.... Insgesamt bietet die JD 4100 z3 für 590 Euro ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.“

Mehr Tests anzeigen

Testalarm zu Jenoptik JD 4100 z3

Datenblatt zu Jenoptik JD 4100 z3

Sensor
Auflösung 0 MP

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: