Sehr gut (1,3)
1 Test
ohne Note
1 Meinung
Aktuelle Info wird geladen...
Sys­tem: 5.1-​Sys­tem
Kom­po­nen­ten: Sub­woofer
Mehr Daten zum Produkt

Infinity Cascade Model 9/3 C/7/15 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: März 2007
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (76 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Plus: Blumiger, detailreicher Klang; Weitläufige Raumdarstellung; Exklusive Technik.
    Minus: Nicht ganz billig; Mäßiger Wirkungsgrad.“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Infinity Cascade Model 9/3 C/7/15

Kundenmeinung (1) zu Infinity Cascade Model 9/3 C/7/15

5,0 Sterne

1 Meinung in 1 Quelle

5 Sterne
1 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

5,0 Sterne

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • von keislair

    extreem gut

    habe lange verglichen und musste leider feststellen dass ess kaum surroundsystemen gibt die so gut klingen und auch noch so gut aussehen. perfektes finish (high gloss black) und auch noch relatief platzsparend. ich habe sie mir gekauft und bin sehr froh diese entseidung gemacht zu haben. vergleichbares kosten meistens wesentlich mehr bei der konkurrenz. ( ich spiele mit Denon AVR 3806 versterker) ess ist eine offenbarung!!!!
    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Surroundsysteme

Datenblatt zu Infinity Cascade Model 9/3 C/7/15

System Subwoofer-Satelliten-System
Technik
System 5.1-Systeminfo
Komponenten Subwoofer

Weitere Tests und Produktwissen

Licence to Thrill

Heimkino - Fast) Unmöglich: Trotz der massiven Verringerung der Gehäusevolumina im Vergleich zur Vorgängerserie erfüllt Teufel die strengen THX-Ultra-2-Anforderungen. Nicht nur das, denn Teufels System 8 THX Ultra 2 ist deutlich wohnraumfreundlicher geworden und klingt sogar noch besser Teufels S800FCR schreibt selbst unter Winkel einen linearen Frequenzgang (maximale Toleranz von plusminus 2,5 dB) ins Messdiagramm. …weiterlesen

Plan-Spiel

video - In der Cascade-Boxenfamilie von Infinity erlaubt neuartige Wandlertechnik mit Flachmembranen ein ungewöhnliches Design. Nur Spielerei oder auch akustisch ein Fortschritt? Testkriterien waren unter anderem Neutralität, Dynamik und Raumeindruck. …weiterlesen