Celan 800 Produktbild
Befriedigend (3,0)
3 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Stand­laut­spre­cher
Mehr Daten zum Produkt

Heco Celan 800 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Januar 2006
    • Details zum Test

    1,1; Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: exzellente Verarbeitung; leistungsstarker Subwoofer.“

  • Klang-Niveau: 62%

    Preis/Leistung: „exzellent“ (4 von 5 Sternen)

    Platz 4 von 6

    „... Die Elan spielt farbenfroh, dynamisch, emotional und gibt Mitten und vor allem Stimmen angenehm seidig wieder. Ein Volltreffer!“

    • Erschienen: Dezember 2005
    • Details zum Test

    1,1; „Spitzenklasse“

    Preis/Leistung: „hervorragend“, „Highlight“

    „... Deutsche Ingenieurskunst und preiswerte Fertigung machen die Heco Elan 800 zu einem absoluten Preistipp mit einer dicken Klangempfehlung. ...“

Testalarm zu Heco Celan 800

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Heco Heco La Diva Schwarz - Paarpreisincl. Magnat RV 4

Passende Bestenlisten: Lautsprecher

Datenblatt zu Heco Celan 800

Typ Standlautsprecher

Weiterführende Informationen zum Thema Heco Elan 800 können Sie direkt beim Hersteller unter heco-audio.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Kompaktklasse

HiFi Test - Klang Wie aufgrund Frequenzgang der Gehäusegröße er- wartet, liefert die Mission MX-2 im Hörraum ein kräftiges Bassfundament. Satt und griffig ertönen Bassdrum und Bassgitarre auf Donald Fagens "Nightfly", allerdings ein wenig zu "fett" mit leichter Überhöhung um 150 Hertz. Wer knackige Rockmusik mag, dürfte mit dieser Eigenart bestens zurechtkommen, denn Schlagzeug und Gitarrenriffs klingen richtig kraftvoll. …weiterlesen

Kraft & Eleganz

Heimkino - Elan 500 heißt der kleinste Standlautsprecher der neuen Serie und kommt in unserem Test als Rearspeaker zum Einsatz. Die nach dem Zweieinhalb-Wege-Prinzip arbeitende Box ist mit der 800er identischen Treibern für die Hochund Tieftonwiedergabe ausgestattet. Der Mitteltonbereich wird von einem 170 Millimeter messenden Tief-Mitteltöner übernommen und arbeitet in einem Frequenzbereich von 350 bis 3500 Hertz. …weiterlesen