• Befriedigend 3,1
  • 2 Tests
1 Meinung
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Typ: Kom­pakt­ka­mera
Auf­lö­sung: 7,2 MP
Mehr Daten zum Produkt

Fujifilm FinePix Z10fd im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: April 2008
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (3,1)

    „... ist spartanisch ausgestattet. Sie ist flach und leicht und hat weder Sucher noch optomechanischen Verwacklungsschutz. Sie löst ihre Bilder nur gering auf. Auch die Lichtempfindlichkeit ist gering. Der Helligkeitsabfall zu den Bildecken hin ist deutlich. ...“

  • „befriedigend“ (3,1)

    Platz 13 von 34

    „Bildqualität (30%): ‚befriedigend‘ (3,3);
    Videosequenzen (3%): ‚ausreichend‘ (4,0);
    Blitz (8%): ‚gut‘ (1,9);
    Sucher und Monitor (12%): ‚befriedigend‘ (3,4);
    Handhabung (25%): ‚befriedigend‘ (3,2);
    Betriebsdauer (10%): ‚sehr gut‘ (1,3);
    Vielseitigkeit (12%): ‚ausreichend‘ (3,7).“

zu Fujifilm FinePix Z10fd

  • FujiFilm FinePix Z10fd Digitalkamera (7 Megapixel, 3-fach opt.

Kundenmeinung (1) zu Fujifilm FinePix Z10fd

5,0 Sterne

1 Meinung in 1 Quelle

5 Sterne
1 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
1 (100%)

5,0 Sterne

1 Meinung bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Fujifilm FinePix Z 10fd

Im Rausch der Far­ben

Fuji FinePix Z10FDDie Fuji FinePix Z10 FD wird für ihre Bildqualität nicht gerade mit Lob überschüttet. Die Auflösung sei nicht besonders hoch, trotz der 7 Megapixel, die der Sensor bringen sollte, so die Testergebnisse. Aber die Z10 FD fällt eben nicht wegen ihrer inneren Werte, sondern vor allem durch das edle Gehäuse auf. In mehreren Farben ist sie erhältlich, die von 'Bonbon' bis 'Gedeckt' reichen. Die metallisch schimmernde Oberfläche wirkt rein optisch hochwertig. Schick ist auch die Aufteilung der Vorderfront – aber Achtung! Da das Objektiv sehr weit an der Seite liegt, landet leider der Finger öfter auf der Linse.

Aus unserem Magazin:

Passende Bestenlisten: Digitalkameras

Datenblatt zu Fujifilm FinePix Z10fd

Typ Kompaktkamera
Art des Objektives Fujinon
Bildsensor CCD
Blitztyp Eingebaut / Integriert
Features
  • Nachtmodus
  • Live-View
  • Belichtungskorrektur
  • YouTube-fähig
  • Metadaten-Tag
Interner Speicher 54 MB
Sensor
Auflösung 7,2 MP
Sensorformat 1/2,5"
ISO-Empfindlichkeit 100 / 200 / 400 / 800 / 1.600
Objektiv
Brennweite (KB-Äquivalent) 38mm-114mm
Optischer Zoom 3x
Digitaler Zoom 4,8x
Ausstattung
Autofokus vorhanden
Gesichtserkennung vorhanden
Blitz
Integrierter Blitz vorhanden
Blitzmodi
  • Automatischer Blitz
  • Blitz aus
  • Vorblitz zur Vermeidung roter Augen
Display & Sucher
Displaygröße 2,5"
Video
Videoformate AVI
Speicherung
Unterstützte Speicherkarten
  • xD-Picture Card
  • SD Card
  • SDHC Card
Bildformate
  • JPEG
  • WAV
  • AVI
Gehäuse
Größe & Gewicht
Gewicht 110 g

Weiterführende Informationen zum Thema Fujifilm FinePix Z 10 fd können Sie direkt beim Hersteller unter fujifilm.eu finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Fujifilm FinePix Z10fd

Stiftung Warentest Online - Fujifilm FinePix Z10fd Die Fujifilm FinePix Z10fd ist spartanisch ausgestattet. Sie ist flach und leicht und hat weder Sucher noch optomechanischen Verwacklungsschutz. Sie löst ihre Bilder nur gering auf. Auch die Lichtempfindlichkeit ist gering. Der Helligkeitsabfall zu den Bildecken hin ist deutlich. Allerdings funktioniert der Einbaublitz überdurchschnittlich gut. Die große Auslöseverzögerung bei großen Abständen zum Fotomotiv vereitelt Schnappschüsse. …weiterlesen

„Immer dabei“ - 6-Megapixel

COLOR FOTO - Olympus µ-Digital 600 Sie suchen eine robuste und wasserfeste Kamera? Dann könnte die Olympus µ-600 die rechte Wahl für Sie sein. Das hochwertig verarbeitete Aluminiumgehäuse der µ-600 ist wetterfest nach Klasse 4. Das bedeutet Spritzwasserschutz durch Dichtungen an allen Klappen und Knöpfen: Segeln ja, Schnorcheln nein! Das 3fach-Zoom mit einem Brennweitenbereich von 35 bis 105 mm versteckt sich bei Nichtgebrauch gut geschützt hinter einem sehr wertigen Objektivschieber. …weiterlesen

Canon erhält EISA-Awards

Gleich drei Canon-Produkte wurden im August 2010 im Rahmen der alljährlichen EISA-Awards der internationalen Organisation European Imaging and Sounds Association für besonders innovative Technologien und hochwertige Leistungs- und Konstruktionsmerkmale, ausgezeichnet. Die Spiegelreflexkamera Canon EOS 550D erhielt den Preis als beste DSLR für Einsteiger, während die in Zusammenarbeit mit professionellen Fotografen aus aller Welt entwickelte Canon EOS 7D als European Advanced SLR Camera 2010–2011 ausgezeichnet wurde. Der Canon Legria HF M31 schließlich bekam den ersten Preis als bester Familien-Camcorder zugesprochen.

Starker Zoom und beste Qualität von Sony

Die Testredakteure der Stiftung Warentest haben neue Kompakt- und Bridgekameras getestet. Sie diagnostizieren ein Ende des Megapixelwahns und den Beginn eines neuen Wettlaufs: Einen um den größten Brennweitenbereich. Im Gegensatz zum Megapixelwahn habe der jedoch Vorteile für die Fotografen. Sie sind nunmehr immer mehr Aufnahmesituationen technisch gewachsen. Den Testsieg erringt die Bridgekamera Sony Cybershot DSC-HX1. Sie kann optisch um das 20fache zoomen.

3D für Einsteiger

Audio Video Foto Bild - 3D-HD-Videos filmt die Rollei mit einer Auflösung von 1280 x 720 Bildpunkten und 30 Bildern pro Sekunde im MPEG -4-Format. Ausstattung Abgesehen von der 3D-Technik ist die Rollei sehr mager ausgestattet, die Aufnahmemöglichkeiten sind stark eingeschränkt.Zum einen gibt’s kein Zoomobjektiv, sondern nur eine Festbrennweite von 47 Millimetern. Zum anderen fehlen Motivprogramme und bis auf die Belichtungskorrektur auch weitere manuelle Einstellmöglichkeiten. …weiterlesen

Negativ entwickelt

Stiftung Warentest - Die Bilder sind ansehnlich und genügen fürs Familienalbum. Doch der Trend fördert Unbehagen. Links finden Sie „gute“ Kompaktkameras, die im Sehtest „gut“ abgeschnitten haben und jetzt noch erhältlich sind. Mit diesen Digitalkameras sind Sie besser bedient als mit jedem der aktuell geprüften Modelle. Ob von dem Trend zu einem mäßigen Bild auch Spiegelreflexund Bridgekameras betroffen sind, lesen Sie im nächsten Heft. …weiterlesen