Fujifilm FinePix F47fd 3 Tests

(Digitale Kompaktkamera)
FinePix F47fd Produktbild
  • Befriedigend 2,8
  • 3 Tests
4 Meinungen
Produktdaten:
Typ: Kom­pakt­ka­mera
Auflösung: 9,03 MP
Mehr Daten zum Produkt

Fujifilm FinePix F47fd im Test der Fachmagazine

    • COLOR FOTO

    • Ausgabe: 5/2008
    • Erschienen: 04/2008
    • Produkt: Platz 1 von 10
    • Seiten: 26

    65 Punkte

    „Kauftipp (Preis/Leistung)“

    „Bei der Bildqualität gehört die günstige Fuji zu den Besten. ... Das brillante, beschichtete Display ermöglicht einen besonders großen Blickwinkel, und das übersichtliche Menü reagiert schnell. ...“  Mehr Details

    • Computer Bild

    • Ausgabe: 25/2007
    • Erschienen: 11/2007
    • Produkt: Platz 9 von 16
    • Seiten: 11

    „befriedigend“ (2,83)

    Preis/Leistung: „günstig“

    „Plus: Gute Fotoqualität; Viele Fotos pro Akkuladung.
    Minus: Lange Pause nach Aufnahme; Bildstabilisation nur über höhere Lichtempfindlichkeit.“  Mehr Details

    • COLOR FOTO

    • Ausgabe: 4/2008
    • Erschienen: 03/2008
    • Produkt: Platz 1 von 5

    65 Punkte

    „Testsieger“

    „Fuji schickt mit der F47fd eine kompakte Kamera für Hobbyfotografen ins Rennen und gewinnt. Den Testsieg verdankt sie insbesondere ihrer guten Bildqualität und dem gelungenen Bedienkonzept.“  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von COLOR FOTO in Ausgabe 5/2008 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

zu Fujifilm FinePix F47fd

  • FujiFilm FinePix F47fd Digitalkamera (9 Megapixel, 3-fach opt.

    9 Megapixel Speicher: intern / xD - Picture Card 16 MB - 2 GB (optional) SD memory card (512MB, 1GB, 2GB) LCD - ,...

Kundenmeinungen (4) zu Fujifilm FinePix F47fd

4 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
2
4 Sterne
1
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Fujifilm FinePix F47 fd

Fuji FinePix F47fd bietet viel Bild für wenig Geld

Fuji FinePix F 47fdIm Test der Zeitschrift ColorFoto erhält die Fuji FinePix F47fd die Auszeichnung ''Kauftipp'' für ihr Preis-Leistungs-Verhältnis. Sie kostet um die 160 Euro und kann mit ihrer sehr guten Bildqualität überzeugen. Das Bildrauschen halte sich in Grenzen und es gehe ebenso einher mit einer besonders hohen Auflösung, so die Tester. Die Auflösung ist demnach sogar in den Bildecken sehr hoch, was bei Kompaktkameras beinahe eine Seltenheit ist. Dazu kommt noch, dass die F47fd nur gering verzeichnet und vignettiert, und das über den gesamten Brennweitenbereich hinweg.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Fujifilm FinePix F47fd

Typ Kompaktkamera
Abmessungen (B x T x H) 97 x 27 x 60
Interner Speicher 25 MB
Sensor
Auflösung 9,03 MP
ISO-Empfindlichkeit 100/200/400/800/1600
Objektiv
Optischer Zoom 3.0x
Digitaler Zoom 7,6x
Ausstattung
Blitz
Blitzmodi Automatischer Blitz
Display & Sucher
Displaygröße 2,5"
Speicherung
Unterstützte Speicherkarten
  • xD-Picture Card
  • SD Card
Gehäuse
Größe & Gewicht
Gewicht 155 g
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 40471277

Weiterführende Informationen zum Thema Fujifilm FinePix F-47 fd können Sie direkt beim Hersteller unter fujifilm.eu finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Die lieben Kleinen

Computer Bild 25/2007 - Ein „gut“ gab’s auch noch für die Aufnahmen der Kameras „Casio Exilim EX-V8“, „Fujifilm Fine pix F47fd“ und „Samsung L83T“. Wie detailreich die Fotos einer Kamera sind, verrät die Messung der „effektiven Megapixel“. Hier lag die „Revue DC 100 Superzoom“ vorne: 6,6 Millionen der insgesamt 10 Megapixel zeichneten Bilddetails auf. Die hohe Detailgenauigkeit bestätigte sich im Sichttest – allerdings waren die Bilder zum Rand hin dunkler. …weiterlesen

„40 Kameras“ - 10 Modelle unter 200 Euro

COLOR FOTO 5/2008 - Die Auflösung wird dagegen einer 8 Megapixel Ka mera durchaus gerecht, in der Mitte erreicht sie sogar 1312 LP/ BH. Der Autofokus arbeitet et was langsam. fuji finepix f47fd – 1/1,6-Zoll- CCD/9 megapixel/200 € Bei der Bildqualität gehört die günstige Fuji zu den Besten. Des halb erhält sie den Kauftipp Preis/ Leistung. Es handelt sich um eine Automatikkamera, die dem Foto grafen wenig Spielraum für eige ne Einstellungen gibt. …weiterlesen